Folgen Sie uns!
17:05 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 22:05 London (08:00 - 16:30) 23:05 Frankfurt (09:00 - 20:00) 07:05 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)

Indikationen

DAX DAX

11.064,09   +2,68%

MDAX MDAX

21.307,81   +1,99%

TecDAX TecDAX

1.735,27   +2,05%

Euro Stoxx 50 Euro Stoxx 50

3.143,73   +1,39%

Dow Jones Dow Jones

19.563,89   +1,62%

Nasdaq 100 Nasdaq 100

4.853,82   +1,36%

Euro Euro Dollar Kurs

1,0750   +0,31%


Realtime-Indikationen für

Name Zeit Letzter %
Goyax-Indikation‑DAX 21:59 11.064,09 Tendenz des Kurses +2,68
Goyax-Indikation‑MDAX 21:59 21.307,81 Tendenz des Kurses +1,99
Goyax-Indikation‑TecDAX 21:59 1.735,27 Tendenz des Kurses +2,05
Goyax-Indikation‑Euro Stoxx 50 21:59 3.143,73 Tendenz des Kurses +1,39
Goyax-Indikation‑Dow Jones 21:59 19.563,89 Tendenz des Kurses +1,62
Goyax-Indikation‑Nasdaq 100 21:59 4.853,82 Tendenz des Kurses +1,36
Goyax-Indikation‑Nikkei 225 21:59 18.579,47 Tendenz des Kurses +0,82

Gold Unze (USD)

Gold - Goldpreis Feinunze

1.173,54   -0,40%

Silber Unze (USD)

Silber - Silberpreis Feinunze

17,11   +2,47%

mehr Rohstoffe

Name Zeit Letzter %
Gold 23:00 1.173,54 Tendenz des Kurses -0,40
Silber 23:00 17,11 Tendenz des Kurses +2,47
Platin 22:59 938,00 Tendenz des Kurses +0,64
CRB Index 06.12. 192,53 Tendenz des Kurses -0,49

mehr Wechselkurse

Name Zeit Letzter %
EUR/USD 23:00 1,0750 Tendenz des Kurses +0,31
Schweizer Frank. 23:00 1,0832 Tendenz des Kurses +0,07
Britische Pfund 23:00 0,8517 Tendenz des Kurses +0,76
Zloty 23:00 4,4264 Tendenz des Kurses -0,62
Rubel 23:00 67,9915 Tendenz des Kurses -0,31
Yen 23:00 122,2840 Tendenz des Kurses +0,05

mehr Zinsen

Name Zeit Letzter %
Euribor 3M 06.12. -0,315 Tendenz des Kurses
Leitzins 16.03. 0,0001 Tendenz des Kurses
Umlaufrendite 07.12. 0,130 Tendenz des Kurses +18,18
Basiszinssatz 01.07. -0,880 Tendenz des Kurses
REX 13:00 141,54 Tendenz des Kurses -0,10

mehr Indizes

Name Zeit Letzter %
DAX 17:45 10.986,69 Tendenz des Kurses +1,96
MDAX 17:45 21.202,40 Tendenz des Kurses +1,48
TecDAX 17:45 1.718,42 Tendenz des Kurses +1,06
Euro Stoxx 50 06.12. 3.100,76 Tendenz des Kurses +1,57
Dow Jones 22:49 19.549,62 Tendenz des Kurses +1,55
Nasdaq 100 22:32 4.851,94 Tendenz des Kurses +1,32
Nikkei 225 08:00 18.496,69 Tendenz des Kurses +0,74
Hang Seng 15:55 22.800,92 Tendenz des Kurses +0,55

mehr Aktien Deutschland Top/Flop

Name Letzter %
ThyssenKrupp 23,46 Tendenz des Kurses +6,28
Schaeffler 13,05 Tendenz des Kurses +5,32
Siltronic 44,33 Tendenz des Kurses +4,92
Drillisch 37,80 Tendenz des Kurses +4,42
GFT Techn. 18,95 Tendenz des Kurses -1,10
Stratec Biomedical 41,50 Tendenz des Kurses -1,70
RWE 11,74 Tendenz des Kurses -2,09
Hochtief 133,05 Tendenz des Kurses -2,53

mehr Aktien International Top/Flop

Name Letzter %
Steinhoff Int. 4,810 Tendenz des Kurses +9,92
Banco Santander 4,752 Tendenz des Kurses +4,37
Saint Gobain 42,57 Tendenz des Kurses +4,36
Rio Tinto Plc 37,75 Tendenz des Kurses +4,34
Unilever 37,12 Tendenz des Kurses -1,44
Johnson & Johnson 103,00 Tendenz des Kurses -1,45
Merck & Co. 54,66 Tendenz des Kurses -2,30
Pfizer 28,66 Tendenz des Kurses -2,64

mehr Termine

09.12.16 Deutsche Lufthansa AG Verkehrszahlen November 2016
13.12.16 Carl Zeiss Meditec AG Veröffentlichung des Jahresabschlusses 2015/16
14.12.16 Aurubis AG Bericht zum Geschäftsjahr 2015/16 / Bilanzpressekonferenz
15.12.16 Bertrandt AG Bilanzpresse- und Analystenkonferenz/ Geschäftsbericht
15.12.16 KWS Saat SE Ordentliche Hauptversammlung
15.12.16 Stabilus S.A. Geschäftsbericht 2016
22.12.16 Hornbach Holding AG & Co. KGaA Mitteilung 3. Quartal 2016/2017 zum 30. November 2016
22.12.16 Hornbach Baumarkt AG O.N. Mitteilung 3. Quartal 2016/2017 zum 30. November 2016
12.01.17 Südzucker AG Q3 - Zwischenbericht 1.-3. Quartal 2016/17
18.01.17 ASML Holding N.V. Jahreabschluss 2016

Power Suche

mehr Marktberichte

  1. 19:12DAX Die Märkte in Europa haben am Mittwoch überwiegend deutlich zugelegt. Der Eurostoxx50 legte 1,21 Prozent auf 3138,24 Punkte zu, der Dax schloss 1,96 Prozent höher bei 10986,69 Punkten und markierte damit ein neues Jahreshoch. Grund für die Kauflaune ist die Hoffnung auf eine Ausweitung des aktuell bis März terminierten laufenden QE-Programms. Auf der morgigen EZB-Sitzung wird darüber entschieden. Der Euro tendiert gestern nach seinen jüngsten Zugewinnen gut behauptet oberhalb der Marke von 1,07 Dollar. Europaweit und somit auch im Dax waren Banktitel gefragt. Die Aktie der Deutschen Bank legte erneut deutlich zu und schloss 5,40 Prozent höher bei 17,38 Euro. Im April diesen Jahres war sie zuletzt so hoch.

mehr Kurzmeldungen

  1. 09:39Volkswagen AG Vz. Im Rahmen der Abgasaffäre wird Südkorea Volkswagen wegen irreführender Emissionsangaben anzeigen. Zudem verhängt der Staat ein Bußgeld von umgerechnet fast 30 Millionen Euro wegen des Vorwurfs der irreführenden Werbung. Volkswagen soll damit geworben haben, dass seine Fahrzeuge die Emissionsvorschriften erfüllen.
  2. 09:35Siemens AG Laut Berichten der "Welt" will Siemens seine Technikkompetenz in der Energiesparte ausbauen. Der Konzern plant eine Gemeinschaftsfirma mit dem US-Unternehmen Chromalloy, ein Spezialist für Gasturbinen und Turbinenschaufeln. Die Anmeldung des Gemeinschaftsunternehmens beim Bundeskartellamt wurde von Siemens bestätigt.
  3. 09:33Steinhoff International Holdings NV Möbelhändler Steinhoff hat im abgelaufenen Quartal den Umsatz um 12,1 Prozent auf 3,4 Milliarden Euro gesteigert. Das operative Ergebnis wurde um 12,5 Prozent auf 327 Millionen Euro verbessert. Die operative Marge lag bei 9,7 Prozent. Für das restliche Kalenderjahr geht Steinhoff von einem soliden Wachstum aus, die Marge soll weiter gesteigert werden.
  4. 09:29Symrise AG Duft- und Aromenhersteller Symrise hat den Vertrag mit dem Vorstandsvorsitzenden Heinz-Jürgen Bertram vorzeitig für weitere fünf Jahre verlängert. Bertram arbeitet seit fast drei Jahrzehnten im Konzern und ist seit August 2009 Vorstandsvorsitzender.
  5. 09:27Tesla Motors Inc. Tesla ruft wegen möglicher Überhitzungsgefahr rund 7000 Adapter zum Aufladen seiner batteriebetriebenen Fahrzeuge zurück. Unternehmensangaben zufolge handelt es sich um eine freiwillige Sicherheitsmaßnahme. Das Problem betrifft Kunden in den USA.

Ihre Meinung ist uns wichtig!