Folgen Sie uns!
14:50 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 19:50 London (08:00 - 16:30) 20:50 Frankfurt (09:00 - 20:00) 03:50 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)

Indikationen

DAX DAX

11.553,83   -0,31%

MDAX MDAX

24.148,60   -0,84%

TecDAX TecDAX

2.650,30   -0,34%

Euro Stoxx 50 Euro Stoxx 50

3.210,82   -0,02%

Dow Jones Dow Jones

25.444,34   +0,26%

Nasdaq 100 Nasdaq 100

7.107,23   -0,12%

Euro Euro Dollar Kurs

1,1532   +0,03%


Realtime-Indikationen für

Name Zeit Letzter %
Goyax-Indikation‑DAX 19.10. 11.553,83 Tendenz des Kurses -0,31
Goyax-Indikation‑MDAX 19.10. 24.148,60 Tendenz des Kurses -0,84
Goyax-Indikation‑TecDAX 19.10. 2.650,30 Tendenz des Kurses -0,34
Goyax-Indikation‑Euro Stoxx 50 19.10. 3.210,82 Tendenz des Kurses -0,02
Goyax-Indikation‑Dow Jones 19.10. 25.444,34 Tendenz des Kurses +0,26
Goyax-Indikation‑Nasdaq 100 19.10. 7.107,23 Tendenz des Kurses -0,12
Goyax-Indikation‑Nikkei 225 19.10. 22.486,54 Tendenz des Kurses +0,83

Gold Unze (USD)

Gold - Goldpreis Feinunze

1.226,28   +0,07%

Silber Unze (USD)

Silber - Silberpreis Feinunze

14,58   +0,23%

mehr Rohstoffe

Name Zeit Letzter %
Gold 19.10. 1.226,28 Tendenz des Kurses +0,07
Silber 19.10. 14,58 Tendenz des Kurses +0,23
Platin 19.10. 830,00 Tendenz des Kurses +0,61
CRB Index 19.10. 197,18 Tendenz des Kurses +0,28

mehr Wechselkurse

Name Zeit Letzter %
EUR/USD 06:31 1,1532 Tendenz des Kurses +0,03
Schweizer Frank. 06:31 1,1483 Tendenz des Kurses +0,09
Britische Pfund 06:31 0,8826 Tendenz des Kurses +0,04
Zloty 00:04 4,3015 Tendenz des Kurses
Rubel 19.10. 75,4160 Tendenz des Kurses +0,01
Yen 20:45 129,7700 Tendenz des Kurses
Bitcoin-Euro 19.10. 5.570,8278 Tendenz des Kurses -0,64

mehr Zinsen

Name Zeit Letzter %
Euribor 3M 19.10. -0,317 Tendenz des Kurses
Leitzins 16.03. 0,0001 Tendenz des Kurses
Umlaufrendite 19.10. 0,250 Tendenz des Kurses -19,35
Basiszinssatz 01.01. -0,880 Tendenz des Kurses
REX 19.10. 140,98 Tendenz des Kurses +0,35

mehr Indizes

Name Zeit Letzter %
DAX 19.10. 11.553,83 Tendenz des Kurses -0,31
MDAX 19.10. 24.148,60 Tendenz des Kurses -0,84
TecDAX 19.10. 2.650,30 Tendenz des Kurses -0,34
Euro Stoxx 50 19.10. 3.210,82 Tendenz des Kurses -0,02
Dow Jones 19.10. 25.444,34 Tendenz des Kurses +0,26
Nasdaq 100 19.10. 7.107,23 Tendenz des Kurses -0,12
Nikkei 225 19.10. 22.532,08 Tendenz des Kurses -0,56
Hang Seng 19.10. 25.561,40 Tendenz des Kurses +0,42

mehr Aktien Deutschland Top/Flop

Name Letzter %
Nemetschek 126,20 Tendenz des Kurses +4,64
Software 38,94 Tendenz des Kurses +4,48
Wirecard 174,15 Tendenz des Kurses +3,66
RWE 18,11 Tendenz des Kurses +3,04
Kion 45,00 Tendenz des Kurses -5,26
RIB Software 15,44 Tendenz des Kurses -6,08
Pfeiffer Vacuum 112,70 Tendenz des Kurses -6,78
NORMA Group 43,94 Tendenz des Kurses -7,69

mehr Aktien International Top/Flop

Name Letzter %
Procter & Gamble 75,24 Tendenz des Kurses +7,07
National Grid Plc 9,567 Tendenz des Kurses +3,70
Telefonica 7,004 Tendenz des Kurses +3,38
Nestle S.A. 71,54 Tendenz des Kurses +3,08
Banco Bilbao 5,122 Tendenz des Kurses -2,96
Philips 34,50 Tendenz des Kurses -3,20
Dowdupont 49,93 Tendenz des Kurses -3,80
Crh Plc EO-,32 25,14 Tendenz des Kurses -4,81

mehr Termine

25.10.18 Confidence Holding AG O.N Ordentliche Hauptversammlung in Berlin
31.10.18 Micdata AG Hauptversammlung 2018 in M�nchen
02.11.18 Ceotronics AG O.N. Hauptversammlung 2018 in R�dermark
07.11.18 Aureum Realwert AG Hauptversammlung 2018 in Berlin
13.11.18 Webac Holding AG Hauptversammlung 2018 in M�nchen
16.11.18 Scy Beteilig.AG O.N. Hauptversammlung 2018 in Frankfurt
20.11.18 Medion AG Hauptversammlung 2018 in Essen
20.11.18 Kabel Deutschland Holding AG Hauptversammlung 2018 in M�nchen
26.11.18 Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA Hauptversammlung 2018 in Dortmund
28.11.18 Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA Ordentliche Hauptversammlung 2018
RoboVisor: Bietet Ihnen die besten Börsenstrategien an. Jetzt Richtig Geld anlegen mit dem Robo-Advisor RobiVisor.

Power Suche

Jetzt Goyay-Newsletter abonnieren

mehr Marktberichte

  1. 19.10.18DAX Stark schwankend präsentierte sich der DAX am Freitag. Am Ende des Tages verbuchte er ein Minus von 0,31 Prozent auf 11.553,83 Punkte. Der Streit um den italienischen Haushaltsplan, den die EU als "beispiellose" Abweichung europäischer Haushaltsregeln bezeichnete, die stockenden Brexit-Verhandlungen und steigende Zinsen trübten das Marktgeschehen abermals. Für etwas Erleichterung sorgte die Wall Street, die dank guter Quartalszahlen auf Unternehmensseite, u.a. von Procter & Gamble, mit Aufschlägen an den Start ging. Für Ärger unter den Anlegern sorgte Daimler. Nach vorläufigen Zahlen musste der Autobauer im dritten Quartal beim Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) ein Minus von 27 Prozent hinnehmen. Die Aktie gab im DAX um 1,95 Prozent nach.

mehr Kurzmeldungen

  1. 19.10.18Paypal Holdings Inc. PayPal hat im dritten Quartal seinem Umsatz um 14 Prozent auf 3,68 Milliarden Dollar steigern können. Der Nettogewinn des Bezahldienstes legte um 15 Prozent auf 436 Millionen Dollar zu. Grund für die starken Zahlen ist der boomende Online-Handel.
  2. 19.10.18Apple Inc. Apple hat nach Börsenschluss am Donnerstag eine weitere Neuheiten-Präsentation angekündigt. Experten rechnen mit einem neuen iPad-Modell und einem neuen Macbook. Die Präsentation soll am 30. Oktober stattfinden. Diesmal allerdings nicht in Kalifornien, sondern in New York.
  3. 19.10.18Software AG Im dritten Quartal hat die Software AG sämtliche Erwartungen übertroffen und die Jahresprognose bestätigt. Der Umsatz stieg in den Monaten Juli bis September um 6 Prozent auf 209 Millionen Euro. Analysten hatten lediglich mit 206 Millionen Euro gerechnet. Das operative Ergebnis (EBIT) kletterte von 50 auf 55 Millionen Euro. Das EBITDA legte leicht von 63,6 auf 63,8 Millionen Euro zu. Die Software AG verdiente mit 45 Millionen Euro 4 Prozent mehr als vor einem Jahr.
  4. 18.10.18SAP SE Dank eines florierenden Geschäfts mit Mitsoftware aus der Cloud hat SAP seinen Umsatz im dritten Quartal steigern können. Dieser stieg im Vergleich zum Vorquartal um 10 Prozent auf 6,03 Mrd. Euro. Der Konzerngewinn fiel hingegen mit 974 Mio. Euro um 2 Prozent geringer aus. Das Betriebsergebnis blieb mit 1,742 Mrd. Euro, was einem Minus von ca. 11 Prozent entspricht, hinter der Prognose der Analysten. Ungeachtet der Zahlen rechnet der Softwareentwickler mit einem guten Gesamtjahr. Er hob dementsprechend seine Prognose leicht an. CEO Bill McDermott begründet dies mit einer "starken Pipeline", wie es sie bisher noch nicht gegeben hätte.
  5. 18.10.18HeidelbergCement AG Die Aktie von HeidelbergCement bricht an den deutschen Börsenplätzen aktuell um mehr als acht Prozent ein. Der Baustoffkonzern hat seinen Ergebnisausblick aufgrund von hohen Energiekosten und anhaltend schlechter Witterungsbedingungen in den USA korrigieren müssen. Entsprechend dürfte laut den Heidelbergern das bereinigte operative Ergebnis in diesem Jahr nur noch im niedrigen bis mittleren einstelligen Prozentbereich steigen. Zuvor lag die Prognose im mittleren bis hohen einstelligen Prozentbereich.

Ihre Meinung ist uns wichtig!