Folgen Sie uns!
11:51 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 16:51 London (08:00 - 16:30) 17:51 Frankfurt (09:00 - 20:00) 00:51 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)

Indikationen

DAX DAX

10.337,20   +0,61%

MDAX MDAX

21.157,14   +0,33%

TecDAX TecDAX

1.722,09   +1,10%

Euro Stoxx 50 Euro Stoxx 50

2.982,69   +0,56%

Dow Jones Dow Jones

18.445,14   -0,06%

Nasdaq 100 Nasdaq 100

4.745,76   +0,52%

Euro Euro Dollar Kurs

1,1172   +0,87%


Realtime-Indikationen für

Name Zeit Letzter %
Goyax-Indikation‑DAX 17:50 10.337,20 Tendenz des Kurses +0,61
Goyax-Indikation‑MDAX 17:50 21.157,14 Tendenz des Kurses +0,33
Goyax-Indikation‑TecDAX 17:50 1.722,09 Tendenz des Kurses +1,10
Goyax-Indikation‑Euro Stoxx 50 17:50 2.982,69 Tendenz des Kurses +0,56
Goyax-Indikation‑Dow Jones 17:35 18.445,14 Tendenz des Kurses -0,06
Goyax-Indikation‑Nasdaq 100 17:35 4.745,76 Tendenz des Kurses +0,52
Goyax-Indikation‑Nikkei 225 17:50 16.369,31 Tendenz des Kurses -1,05

Gold Unze (USD)

Gold - Goldpreis Feinunze

1.348,20   +1,22%

Silber Unze (USD)

Silber - Silberpreis Feinunze

20,29   +0,68%

mehr Rohstoffe

Name Zeit Letzter %
Öl 17:00 42,22 Tendenz des Kurses -1,72
Gold 17:45 1.348,20 Tendenz des Kurses +1,22
Silber 17:45 20,29 Tendenz des Kurses +0,68
Platin 17:45 1.148,00 Tendenz des Kurses +1,59
CRB Index 28.07. 179,21 Tendenz des Kurses -0,22

mehr Wechselkurse

Name Zeit Letzter %
EUR/USD 17:45 1,1172 Tendenz des Kurses +0,87
Schweizer Frank. 17:45 1,0815 Tendenz des Kurses -0,42
Britische Pfund 17:45 0,8418 Tendenz des Kurses +0,05
Zloty 17:45 4,3549 Tendenz des Kurses -0,17
Rubel 17:45 73,7519 Tendenz des Kurses +0,17
Yen 17:45 114,3530 Tendenz des Kurses -1,93

mehr Zinsen

Name Zeit Letzter %
Euribor 3M 28.07. -0,296 Tendenz des Kurses
Leitzins 16.03. 0,0001 Tendenz des Kurses
Umlaufrendite 29.07. -0,220 Tendenz des Kurses
Basiszinssatz 01.07. -0,880 Tendenz des Kurses
REX 13:00 144,06 Tendenz des Kurses -0,09

mehr Indizes

Name Zeit Letzter %
DAX 17:35 10.337,50 Tendenz des Kurses +0,61
MDAX 17:35 21.141,55 Tendenz des Kurses +0,25
TecDAX 17:35 1.717,37 Tendenz des Kurses +0,83
Euro Stoxx 50 28.07. 2.966,10 Tendenz des Kurses -1,11
Dow Jones 17:35 18.445,22 Tendenz des Kurses -0,06
Nasdaq 100 17:12 4.737,92 Tendenz des Kurses +0,35
Nikkei 225 08:00 16.569,27 Tendenz des Kurses +0,56
Hang Seng 09:00 21.891,37 Tendenz des Kurses -1,28

mehr Aktien Deutschland Top/Flop

Name Letzter %
Aixtron 5,630 Tendenz des Kurses +4,71
Bechtle 103,75 Tendenz des Kurses +3,69
Commerzbank 5,896 Tendenz des Kurses +3,35
HeidelbergCement 75,75 Tendenz des Kurses +2,95
Symrise 62,38 Tendenz des Kurses -1,76
Telefonica Deutschland 3,649 Tendenz des Kurses -1,88
Nordex 24,70 Tendenz des Kurses -4,64
Suess Microtec 6,000 Tendenz des Kurses -4,99

mehr Aktien International Top/Flop

Name Letzter %
Qiagen 23,44 Tendenz des Kurses +12,11
Barclays Plc 1,900 Tendenz des Kurses +7,16
Assicurazioni Generali 11,85 Tendenz des Kurses +7,01
Intesa Sanpaolo 1,990 Tendenz des Kurses +4,24
Exxon 78,62 Tendenz des Kurses -3,35
L Oreal 167,75 Tendenz des Kurses -4,09
Safran 60,48 Tendenz des Kurses -5,40
Essilor Intl. 114,70 Tendenz des Kurses -5,53

mehr Termine

29.07.16 Anheuser-Busch InBev Ergebnisse Halbjahr und 2. Quartal 2016
29.07.16 Fuchs Petrolub AG Vz Zwischenbericht zum 30. Juni 2016
29.07.16 HeidelbergCement AG Halbjahresfinanzbericht Januar bis Juni 2016
29.07.16 Nemetschek SE O.N. Veröffentlichung 6-Monatsabschluss
29.07.16 Rib Software AG NA Veröffentlichung Zwischenbericht (Januar - Juni 2016)
01.08.16 Hypoport AG Bericht zum 1. Halbjahr 2016
01.08.16 Morphosys AG Veröffentlichung Halbjahresbericht 2016
02.08.16 BMW AG St Quartalsbericht zum 30. Juni 2016
02.08.16 Fresenius SE & Co. KGaA Veröffentlichung 2. Quartal 2016
02.08.16 Fresenius Medical Care AG & Co. KGaA (FMC) St Veröffentlichung zum 2. Quartal 2016

Power Suche

mehr Marktberichte

  1. 17:49DAX Mit Gewinnen hat sich der Dax am Freitag ins Wochenende verabschiedet. Enttäuschend fielen aktuelle US-Konjunkturdaten aus. Das BIP wuchs im zweiten Quartal auf das Jahr hochgerechnet nur um 1,2 Prozent. Experten hatten mit deutlich mehr und zwar einem Plus von 2,5 Prozent gerechnet. Die Ergebnisse des Stresstests für Europas Börsen wurden erst nach Börsenschluss veröffentlicht, dürften jedoch nächste Woche eine Rolle spielen. Bankenwerte waren gefragt. Der Dax legte leicht um 0,61 Prozent zu und schloss bei 10337,50 Punkten.

mehr Kurzmeldungen

  1. 09:44HeidelbergCement AG Zu den stärksten Werten im deutschen Leitindex gehört die Aktie von HeidelbergCement. Im zweiten Quartal zog der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen um 5,0 Prozent auf 791 Millionen Euro an. Ohne Währungseffekte wäre das Ergebnis sogar um 8,5 Prozent gestiegen. Die Zahlen lagen deutlich über den Erwartungen von Analysten. Der Umsatz sank um 2,0 Prozent auf 3,575 Milliarden Euro, der Gewinn unterm Strich stieg um 17 Prozent auf 318 Millionen Euro. Die Ziele für das Gesamtjahr bestätigte HeidelbergCement.
  2. 09:40Qiagen N.V. Die im TecDax notierte Aktie von Qiagen springt um rund 8 Prozent nach oben. Zahlen zum zweiten Quartal hatten Investoren positiv überrascht. Dank der Übernahme von Exiqon rechnet der Konzern nun mit einem Umsatzplus von 6 bis 7 Prozent ohne Berücksichtigung von Wechselkursveränderungen. Zudem will Qiagen sein Aktienrückkaufprogramm auf 300 Millionen Dollar verdreifachen.
  3. 09:36Volkswagen AG Vz. Volkswagen muss in den USA eine weitere Strafe in Millionenhöhe zahlen. Der US-Bundesstaat Washington verhängte eine Strafe in Höhe von 176 Millionen Dollar, teilte das Umweltamt Washington Department of Ecology am Donnerstag mit. Volkswagen habe bei Abgastests mit einer Betrugs-Software getrickst, der tatsächliche Schadstoffausstoß der etwa 21.000 in Washington registrierten Dieselwagen soll bis zu 40-fach höher sein als angegeben, hieß es weiter.
  4. 09:33Anheuser-Busch InBev Bierbrauer Anheuser-Busch Inbev litt im zweiten Quartal unter dem starken Dollar und einer schwierigen Marktlage in Argentinien und Brasilien. Der um Sondereffekte bereinigte Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen sank um 3,5 Prozent auf gut 4 Milliarden Dollar und lag unter den Erwartungen von Analysten. Der Umsatz fiel um knapp zwei Prozent auf 10,81 Milliarden US-Dollar. Wegen der anstehenden 73 Milliarden Pfund schweren Übernahme von SABMiller drückte den Überschuss Überschuss auf 152 Millionen Dollar - ein Minus von 92 Prozent gegenüber dem Vorjahr.
  5. 09:28Amazon.com Inc. Dank starker Geschäfte mit Cloud-Diensten hat Amazon im zweiten Quartal einen Rekordgewinn eingefahren. In den abgelaufenen drei Monaten wuchs der Überschuss von 92 auf 857 Millionen Dollar. Die Erlöse kletterten um 31 Prozent auf 30,4 Milliarden Dollar und übertrafen ebenfalls klar die Markterwartungen. Der Umsatz im Cloud-Geschäft sprang um 58 Prozent auf 2,9 Milliarden Dollar nach oben, der operative Gewinn in diesem Bereich stieg von 305 auf 718 Millionen Dollar.

Ihre Meinung ist uns wichtig!