Folgen Sie uns!
15:24 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 20:24 London (08:00 - 16:30) 21:24 Frankfurt (09:00 - 20:00) 04:24 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)
Hinzufügen zu Depot | Watchlist | Stoppkurs

Covestro AG O.N. Aktie


Kurs
79,34
Stuttgart, 18.05.18
 
-0,80 %
-0,64
ISIN: DE0006062144
WKN: 606214
Code: 606214.stu

Chartanalyse starten Covestro Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE0006062144 | 606214

mehr Börsenplätze / Börsenübersicht

Börse / Markt Kurs   Zeit Diff.   Vortag Volumen
L&S 79,63 EUR 18:57 +0,49 %
79,25
Xetra 79,44 EUR 18.05.18 -0,77 %
80,06 74.175.672
Stuttgart 79,34 EUR 18.05.18 -0,80 %
79,98 1.412.848
Tradegate 79,44 EUR 18.05.18 -1,07 %
80,30 1.345.406
Frankfurt 79,44 EUR 18.05.18 -0,82 %
80,10 310.015
Hamburg 79,44 EUR 18.05.18 -0,82 %
80,10 288.421
München 79,42 EUR 18.05.18 -0,85 %
80,10 9.680
Hannover 79,44 EUR 18.05.18 -0,82 %
80,10 8.022
Berlin 79,42 EUR 18.05.18 -0,85 %
80,10 3.462
Düsseldorf 79,42 EUR 18.05.18 -0,82 %
80,08

Kurzmeldungen zu Covestro AG O.N. Aktie

  1. 26.04.18 Die zu Mitte März in den DAX aufgestiegene Covestro AG legt die Zahlen für das erste Quartal vor. Wie der Werkstoffhersteller aus Leverkusen berichtet, wuchs das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen um mehr als 25 Prozent auf 1,1 Mrd. Euro gegenüber dem Vorjahresquartal. Unter dem Strich wurden 644 Mio. Euro verbucht, ein Plus von 37 Prozent. Der Umsatz stieg um über 5 Prozent auf 3,8 Mrd. Euro.
  2. 19.03.18 Covestro wird heute den ersten Tag im deutsche Leitindex gehandelt und zählt im frühen Handel gleich zu den gefragtesten Werten. Die ehemalige Bayer-Sparte hat ProSiebenSat. 1 ersetzt, deren Titel nun im MDax gehandelt werden.
  3. 20.02.18 Covestro hat im letzten Quartal 2017 von einer hohen Kuststoff-Nachfrage profitiert. Der Umsatz im Zeitraum Oktober bis Dezember stieg um fast 17 Prozent auf 3,5 Milliarden Euro. Das EBITDA wurde mit 879 Millionen Euro beinah verdoppelt. Analysten hatten im Schnitt mit 840 Millionen Euro gerechnet. Die Dividende soll von 1,35 auf 2,40 Euro klettern. Das laufende Geschäftsjahr sieht Covestro ebenfalls positiv.
  4. 10.01.18 Bayer will erneut Covestro-Anteile platzieren. Wie die Leverkusener am Mittwochabend mitteilten, soll ein rund 1,5 Milliarden Euro schweres Aktienpaket an institutionelle Investoren verkauft werden. Bayer hält noch 24,6 Prozent an Covestro, weitere 8,9 Prozent liegen beim Bayer Pension Trust. Das Unternehmen plant, sich ganz von Covestro zu trennen.
  5. 25.07.17 Der Chemiekonzern Covestro blickt auf ein erfolgreiches zweites Quartal. Wie die Tochter der Bayer AG berichtet, stieg das Betriebsergebnis (EBITDA) im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 56 Prozent auf 772 Mio. Euro, während der Umsatz um 17 Prozent auf 3,5 Mrd. Euro verbessert werden konnte. Auf die Aktionäre entfallen unter dem Strich Auf die Aktionäre entfallen unter dem Strich 484 Mio. Euro.
  6. 01.03.17 Im frühen Handel geraten die Papiere von Bayer-Tochter Covestro deutlich unter Druck. Bayer hat ein Aktien von Covestro zu einem Stückpreis von 66,50 Euro verkauft, deutlich unter dem Schlusskurs von Dienstag, da lag der Preis bei 71,07 Euro (Xetra).
  7. 20.02.17 Die Covestro AG hat ihre Zahlen für das Geschäftsjahr 2016 publiziert. Die Tochter der Bayer AG hat im Vergleich zum Vorjahr, bedingt durch gefallene Verkaufspreise und Wechselkurseffekte, beim Umsatz eine Rückgang um 1,5 Prozent auf 11,9 Mrd. Euro verbucht. Beim bereinigten Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) weisen die Leverkusener ein deutliches Plus von 22,7 Prozent auf ca. 2 Mrd. Euro aus. Dabei profitierte das Unternehmen von einer guten Nachfrage, u.a. aus der Automobilindustrie. Die Anleger, die aktuell an den deutschen Börsenplätzen Gewinne beim Papier einstreichen, sollen aller Voraussicht nach eine Dividende von 1,35 Euro erhalten.
  8. 25.10.16 Covestro hat nach Zahlen zum dritten Quartal seine Jahresprognose erhöht. Das operative Ergebnis wurde stärker als erwartet um knapp 22 Prozent auf 574 Millionen Euro verbessert. Angaben zufolge profitierte das Unternehmen von einer guten Nachfrage nach seinen Produkten. Die Erlöse stagnierten bei 3 Milliarden Euro auf Vorjahresniveau. Die Kapitalrendite soll im Gesamtjahr nun "deutlich oberhalb" des Vorjahres liegen.
  9. 06.10.16 Covestro kommt beim Abbau der Schulden besser voran als geplant. Der Chemiekonzern stellte für das Gesamtjahr einen operativen Gewinn von 1,8 Milliarden Euro in Aussicht und deutete an, dass das für 2019 angepeilte Ziel bei der Verschuldung (das 1,9-Fache des operativen Gewinns) vorzeitig erreicht würde.
  10. 25.04.16 Covestro, Tochter von Bayer, hat aktuelle Zahlen vorgelegt und ist demnach mit einem Gewinnsprung ins neue Jahr gestartet. Das EBITDA stieg um ca. 29 Prozent auf 508 Millionen Euro. Grund für das gute Ergebnis waren insbesondere niedrige Rohstoffkosten und eine robuste Nachfrage.

mehr Über Covestro Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE0006062144 | 606214

Covestro AG O.N. Aktie:
Covestro zählt zu den weltweit führenden Herstellern von Hightech-Polymerwerkstoffen für wichtige Branchen. Die Produkte und Anwendungslösungen des Unternehmens stecken in nahezu allen Produkten des modernen Lebens. Das Unternehmen sitzt in Deutsc...

Quotes: Stuttgart

Geld (18.05.18)79,34
Brief (18.05.18)79,62
Spread0,28
Stück Geld 150
Stück Brief 150

Kursdaten

Eröffnungskurs 80,20
Hoch80,92
Tief79,30
Kurs (18.05.18)79,32
Volumen1.412.848
Stück15.786

Kursdaten Vortag

Vortag-Eröffnung79,14
Vortag-Hoch 80,10
Vortag-Tief78,74
Vortag-Schlusskurs79,98

mehr Statistik

52W Hoch96,22
52W Tief62,17
1 Woche+1,95 %
1 Monat-1,93 %
1 Jahr+18,51 %

Unternehmensdaten

Aktienanzahl203,00 Mio.
Marktkapitalisierung16,10 Mrd.
Mitarbeiter157000
Gründungsjahr2015
Grundkapital202,50 Mio.
KGV 7,85

Branche/Schwerpunkt

Spezial-Chemie



Ihre Meinung ist uns wichtig!