Folgen Sie uns!
15:27 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 20:27 London (08:00 - 16:30) 21:27 Frankfurt (09:00 - 20:00) 04:27 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)
Hinzufügen zu Depot | Watchlist | Stoppkurs

Volkswagen AG Vz. Aktie

Vorzugsaktien O.N.


Kurs
171,10
Xetra, 20.04.18
 
-1,26 %
-2,18
ISIN: DE0007664039
WKN: 766403
Code: VOW3.xet

Chartanalyse starten VW Vz. Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE0007664039 | 766403

Intraday zu Volkswagen AG Vz. Aktie
VW Vz. Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE0007664039 | 766403 - Intraday Chart

mehr Börsenplätze / Börsenübersicht

Börse / Markt Kurs   Zeit Diff.   Vortag Volumen
L&S 171,71 EUR 12:48 +0,12 %
171,51
Xetra 171,10 EUR 20.04.18 -1,26 %
173,28 198.686.180
Tradegate 171,68 EUR 20.04.18 -0,99 %
173,40 5.758.611
Stuttgart 171,36 EUR 20.04.18 -0,95 %
173,00 2.577.007
Frankfurt 171,40 EUR 20.04.18 -0,97 %
173,08 907.570
Hamburg 171,40 EUR 20.04.18 -0,97 %
173,08 74.106
Berlin 171,32 EUR 20.04.18 -0,95 %
172,96 20.656
Düsseldorf 171,38 EUR 20.04.18 -0,97 %
173,06 17.216
München 171,32 EUR 20.04.18 -0,93 %
172,92 12.454
Hannover 171,40 EUR 20.04.18 -0,97 %
173,08 9.313

Kurzmeldungen zu Volkswagen AG Vz. Aktie

  1. 18.04.18 In den USA sind weitere Klagen gegen Volkswagen abgewiesen worden. Die Bundesstaaten Utah und Florida hatten trotz des im Abgasskandal ausgehandelten Vergleichs zwischen Volkswagen und den US-Behörden die Gerichte bemüht. Dabei ging es um Umweltverstöße in Salt Lake City und Hillsborough County. Der für die Klagen zuständige Richter Charles Breyer wies die Begehren jedoch ab.
  2. 12.04.18 Eigentlich für den morgigen Tag eingeplant, kommt der Aufsichtsrat der Volkswagen AG bereist am heutigen Tag zusammen, um sich über den angestrebten Konzernumbau, Personalentscheidungen und den geplanten Börsengang der Nutzfahrzeugsparte zu beraten. Neuesten Bericht zufolge könnte die Nutzfahrzeugsparte, die unter Truck & Bus firmieren soll, bereits im ersten Quartal 2019 ihren Start an der Börse begehen. Beim Personal gilt es mittlerweile als ziemlich sicher, dass nach dem noch ausstehenden Weggang von Matthias Müller die Führung des Wolfsburger Autokonzerns in die Hände des bisherigen VW-Markenchefs Herbert Diess fällt. Am Markt wird darüber hinaus mit weiteren die Führungsspitze betreffenden Personalentscheidungen gerechnet.
  3. 10.04.18 Aktuellen Medienberichten zufolge steht VW-Chef Müller kurz vor seiner Ablösung. Nachfolger soll angeblich VW-Markenchef Herbert Diess werden.
  4. 05.04.18 Die Trennung des Volkswagen-Konzerns vom Zulieferer Prevent wird für den deutschen Automobilhersteller teuer. Laut Berichten kommen Kosten von mehr als 200 Millionen Euro auf VW zu. Allein 159 Millionen Euro seien darauf verwendet worden, andere Zulieferer in die Lage zu versetzen, die Aufträge von Prevent-Töchtern zu übernehmen. Dazu kommen könnten Schadenersatzforderungen von Prevent, berichtete die "Wirtschaftswoche".
  5. 04.04.18 Volkswagen hat im März in den USA knapp18 Prozent mehr Autos abgesetzt als im Vorjahr. VW profitierte besonders von der starken Nachfrage nach SUVs. Insgesamt verkauften die Wolfsburger 32.548 Neuwagen der Kernmarke VW.
  6. 20.03.18 Medienberichten zufolge plant VW 340 Millionen US-Dollar in sein Werk in Chattanooga im Bundesstaat Tennessee zu investieren. Dort soll künftig ein neuer fünfsitziger Stadt-Geländewagen produziert werden. Bei dem neuen Modell handelt es sich um eine kleinere Variante des 2017 auf dem US-Markt erschienenen SUVs Atlas.
  7. 05.03.18 Die Drohung Donald Trumps, auf Automobilimporte aus der Europäischen Union Strafzölle erheben zu wollen, sorgt bei der Vorzugsaktie der Volkswagen AG aktuell für leichte Abschläge. Um 10:39 h notiert sie 0,13 Prozent tiefer. Höhere Verluste werden durch einen Bericht des "Handelsblatts", wonach der Wolfsburger Autobauer noch in diesem Monat seine Nutzfahrzeugsparte "Volkswagen Truck & Bus GmbH" in eine eigene Aktiengesellschaft ausgliedern möchte, verhindert.
  8. 26.02.18 Volkswagen hat in letzter Sekunde einen Prozess in den USA gegen einen Kläger abwenden können. Aufgrund der Diesel-Affäre hatte ein Jetta-Fahrer VW auf 725.000 Dollar verklagt. Am Freitag wurde der Rechtsstreit mit Zustimmung des Richters beigelegt.
  9. 23.02.18 Volkswagen wird im Laufe des Tages die vorläufigen Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr präsentieren. Analysten gehen von einem starken Zahlenwerk aus. Es wird ein Umsatz von 231,4 Milliarden Euro erwartet, ein Gewinn vor Steuern und Zinsen (EBIT) von 14,7 Milliarden Euro und ein Überschuss von 11,7 Milliarden Euro.
  10. 21.02.18 In Sachen Abgasskandal musste Volkswagen in den USA eine kleine Niederlage einstecken. Der Wolfsburger Autobauer hatte vor dem zuständigen Gericht im US-Bundesstaat Virginia um einen sechsmonatige Pause gebeten, bevor sich die US-Tochter dem Prozess gegen einen Dieselbesitzer stellen muss. Hintergrund der Bitte ist der Vorwurf von VW, die Klägerseite hätte versucht, den Konzern öffentlich zu diskreditieren, indem u.a. die Experimente mit Dieselabgasen mit der Vergasung in Vernichtungslagern im Zweiten Weltkrieg verglichen worden seien. Der Antrag wurde vom zuständigen Richter jedoch abgelehnt. Somit soll der Prozess am 26. Februar 2018 starten.

mehr Nachrichten

Ad-hoc: VOLKSWAGEN AG: Mögliche Weiterentwicklung der Führungsstruktur im Volkswagen Konzern und mögliche personelle Veränderungen im Vorstand

11.04.18 - VOLKSWAGEN AG / Schlagwort(e): Sonstiges VOLKSWAGEN AG: Mögliche Weiterentwicklung der Führungsstruktur im Volkswagen Konzern und mögliche personelle Veränderungen im Vorstand 10.04.2018 / 13:35... weiterlesen

mehr Über VW Vz. Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE0007664039 | 766403

Volkswagen AG Vz. Aktie:
Der Volkswagen Konzern mit Sitz in Wolfsburg ist einer der führenden Automobilhersteller weltweit und der größte Automobilproduzent Europas. Neun Marken aus sieben europäischen Ländern gehören zum Konzern: Volkswagen, Audi, Bentley, Bugatti, Lambo...

Quotes: Xetra

Geld (20.04.18)171,08
Brief (20.04.18)171,12
Spread0,04
Stück Geld 65
Stück Brief 210

Kursdaten

Eröffnungskurs 173,46
Hoch173,76
Tief170,48
Kurs (20.04.18)171,10
Volumen198.686.180
Stück1.155.947

Kursdaten Vortag

Vortag-Eröffnung174,18
Vortag-Hoch 174,76
Vortag-Tief172,34
Vortag-Schlusskurs173,28

mehr Statistik

52W Hoch192,46
52W Tief124,75
1 Woche-3,49 %
1 Monat+6,60 %
1 Jahr+22,21 %
3 Jahre-24,96 %
5 Jahre+21,35 %

Unternehmensdaten

Aktienanzahl180,64 Mio.
Marktkapitalisierung30,91 Mrd.
Mitarbeiter501956
Gründungsjahr1938
Grundkapital462,44 Mio.
KGV 6,90

Branche/Schwerpunkt

Automobilproduktion



Ihre Meinung ist uns wichtig!