Folgen Sie uns!
12:33 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 17:33 London (08:00 - 16:30) 18:33 Frankfurt (09:00 - 20:00) 02:33 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)

Börsen- und Finanzlexikon


Das Börsen- und Finanzlexikon: "Arbitrage"

Ausnützung örtlicher oder internationaler Kursunterschiede gleicher Werte, wie z.B. Wertpapiere, Devisen, Banknoten, wobei diese Werte auf dem Markt mit den niedrigsten Preisen gekauft und auf dem Markt mit den höchsten Preisen verkauft werden. Im Idealfall ist die Arbitrage völlig risikofrei.


Ihre Meinung ist uns wichtig!