Folgen Sie uns!
00:15 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 05:15 London (08:00 - 16:30) 06:15 Frankfurt (09:00 - 20:00) 13:15 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)
Hinzufügen zu Depot | Watchlist | Stoppkurs

Deutsche Boerse Aktie

Namens-Aktien o.N


Kurs
115,35
Xetra, 21.09.18
 
-0,17 %
-0,20
ISIN: DE0005810055
WKN: 581005
Code: DB1.xet

mehr Börsenplätze / Börsenübersicht

Börse / Markt Kurs   Zeit Diff.   Vortag Volumen
Xetra 115,35 EUR 21.09.18 -0,17 %
115,55 179.874.844
Tradegate 115,10 EUR 21.09.18 -0,43 %
115,60 353.493
Stuttgart 114,95 EUR 21.09.18 -0,56 %
115,60 246.019
Frankfurt 114,85 EUR 21.09.18 -0,52 %
115,45 30.747
Hamburg 114,85 EUR 21.09.18 -0,52 %
115,45 17.313
Berlin 114,95 EUR 21.09.18 -0,52 %
115,55
Düsseldorf 114,85 EUR 21.09.18 -0,52 %
115,45
Hannover 114,85 EUR 21.09.18 -0,52 %
115,45
L&S 114,94 EUR 21.09.18 -0,49 %
115,51
München 114,95 EUR 21.09.18 -0,52 %
115,55

Kurzmeldungen zu Deutsche Boerse Aktie

  1. 31.05.18 Die Aktie der Deutschen Börse notiert mit einem Plus von 1,59 Prozent um 10:05 h an der DAX-Spitze. Ausschlaggebend ist eine positives Analystenkommentar der Deutschen Bank, die ihre Bewertung mit "Buy" und einem Kursziel von 123 Euro bestätigt haben. Als Begründung nennt der zuständige Analyst die in den Fokus gerückten Wachstumsziele des Handelsplattformenbetreibers.
  2. 16.05.18 Auf der heute stattfindenden Hauptversammlung der Deutschen Börse dürfte die Stimmung gereizt sein. Mit Theodor Weiter stellt sich der neue Chef des Frankfurter Handelsplattformenbetreibers zwar offiziell den Aktionären vor. Ob die von ihm propagierte Aufbruchstimmung nach dem schwachen Geschäftsjahr 2017 ausreicht, um die Anleger zu beschwichtigen, muss abgewartet werden. Der Hermes EOS, ein Aktionärsberaterverband, rät dazu, den ehemaligem Vorsitzenden Carsten Kengeter und dem aktuellen Aufsichtsratschef Joachim Faber die Entlastung zu verweigern.
  3. 26.04.18 Die Deutsche Börse konnte vom Rummel an den Finanzmärkten zu Jahresbeginn profitieren. Der Frankfurter Handelsplattformenbetreiber konnte Umsatz und Gewinn im ersten Quartal steigern. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum wuchs der Umsatz um 11 Prozent auf 692 Mio. Euro. Der um Sondereffekte bereinigte Gewinn zog um 17 Prozent auf 271 Mio. Euro.
  4. 25.04.18 Theodor Weimar, CEO der Deutschen Börse AG, plant Personalveränderung beim Frankfurter Handelsplattformenbetreiber. Die Zusammensetzung des Top-Managements soll verändert werden. Die Zahl der Vorstandsmitglieder soll zudem von fünf auf sechs Personen aufgestockt werden. Daneben stehen bei den Frankfurter nach Börsenschluss noch Zahlen für das erste Quartal an.
  5. 21.02.18 Die Deutsche Börse hat ihr Zahlenwerk zum Fiskaljahr 2017 vorgelegt. Wie der Frankfurter Börsenplattformenbetreiber berichtet, stieg das bereinigte Betriebsergebnis (EBIT) gegenüber 2016 um fünf Prozent auf 1,2 Mrd. Euro. Das Nettoergebnis zog um sechs Prozent auf etwas über 857 Mio. Euro an. Der Umsatz kletterte um drei Prozent auf 2,46 Mrd. Euro. und blieb hinter den Erwartungen zurück. Diese hatten die Frankfurter bei einem Plus von 10 bis 15 Prozent gesehen. Dennoch soll die Dividende je Anteilsschein um 10 Eurocent auf 2,45 Euro erhöht werden.
  6. 16.11.17 Deutsche Börse will laut Medienberichten noch heute über die Nachfolge von Vorstandschef Carsten Kengeter entscheiden. berichten der "Frankfurter Allgemeine Zeitung" zufolge soll der bisherige HVB-Chef Theodor Weimer dem Personalausschuss des Aufsichtsrats vorgeschlagen werden.
  7. 30.10.17 Nachdem der Vorstandschef der Deutschen Börse, Carsten Kengeter, zurückgetreten ist, beschäftigt sich der Börsenbetreiber mit einem geeigneten Nachfolger. Wie Aufsichtsratschef Faber in einer Interview sagte, habe man ein Kandidaten-Shortlist, die man jetzt abarbeiten wird.
  8. 27.10.17 Und wieder schlechte Nachrichten für die Deutsche Börse. Der Börsenbetreiber gab eine Umsatz- und Gewinnwarnung heraus. Unternehmensangaben zufolge können die Jahresziele aufgrund des mauen Handels an den Finanzmärkten wahrscheinlich nicht ganz erreicht werden.
  9. 27.10.17 Bereits am Vortag verkündete die Deutsche Börse nach einer Aufsichtsratssizzung, dass Vorstandschef Carsten Kengeter zum Jahreswechsel seinen Stuhl räumen wird. Kengeter steht seit Monaten unter Insiderhandel-Verdacht. Zuletzt hatte das Frankfurter Amtsgericht die Einstellung des Verfahrens gegen eine Zahlung von 500.000 Euro abgelehnt.
  10. 24.10.17 Schlechte Nachrichten für die Deutsche Börse. Das Frankfurter Amtsgericht hat die Einstellung des Verfahrens gegen Vorstandschef Carsten Kengeter wegen möglichen Insiderhandels abgelehnt. Es wurde beantragt, das Verfahren gegen eine Zahlung von 500.000 Euro einzustellen.

mehr Insidergeschäfte

Carsten Kengeter (V V) Kauf 4,50 Mio. EUR am 14.12.15
Joachim Faber (AR V) Kauf 139,84 Tsd. EUR am 09.06.15
Gerhard Roggemann (AR SV) Kauf 74,71 Tsd. EUR am 29.05.15

mehr Über Deutsche Boerse Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE0005810055 | 581005

Deutsche Boerse Aktie:
Deutsche Börse gehört zu den weltweit größten Börsenbetreibern. Das Produkt- und Dienstleistungsportfolio umfasst die gesamte Prozesskette vom Aktien- und Terminhandel über Clearing, Settlement und Custody bis zur Bereitstellung von Marktdaten und...

Quotes: Xetra

Geld (21.09.18)115,45
Brief (21.09.18)115,55
Spread0,10
Stück Geld 449
Stück Brief 332

Kursdaten

Eröffnungskurs 115,65
Hoch116,05
Tief115,00
Kurs (21.09.18)115,35
Volumen179.874.844
Stück1.559.615

Kursdaten Vortag

Vortag-Eröffnung116,00
Vortag-Hoch 116,25
Vortag-Tief114,30
Vortag-Schlusskurs115,55

mehr Statistik

52W Hoch121,15
52W Tief88,60
1 Woche-2,00 %
1 Monat-1,37 %
1 Jahr+27,95 %
3 Jahre+52,82 %
5 Jahre+106,79 %

Unternehmensdaten

Aktienanzahl193,00 Mio.
Marktkapitalisierung22,26 Mrd.
Mitarbeiter3515
Gründungsjahr1990
Grundkapital193,00 Mio.
KGV 21,97

Branche/Schwerpunkt

Geldanlage-Finanzdienstl.



Ihre Meinung ist uns wichtig!