Folgen Sie uns!
15:23 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 20:23 London (08:00 - 16:30) 21:23 Frankfurt (09:00 - 20:00) 04:23 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)
Hinzufügen zu Depot | Watchlist | Stoppkurs

Deutsche Telekom AG Aktie


Kurs
15,895
Xetra, 27.05.16
 
-0,44 %
-0,070
ISIN: DE0005557508
WKN: 555750
Code: DTE.xet

Jetzt kostenlos Analyse zu Deutsche Telekom-Aktie ansehen.

Chartanalyse starten Deutsche Telekom Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE0005557508...

Intraday zu Deutsche Telekom AG Aktie
Deutsche Telekom Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE0005557508 | 555750 - Intraday Chart

mehr Börsenplätze / Börsenübersicht

Börse / Markt Kurs   Zeit Diff.   Vortag Volumen
L&S 15,878 EUR 12:43 +0,13 %
15,858
Xetra 15,895 EUR 27.05.16 -0,44 %
15,965 145.276.402
Tradegate 15,854 EUR 27.05.16 -0,91 %
16,000 4.218.947
Stuttgart 15,860 EUR 27.05.16 -0,62 %
15,959 997.332
Frankfurt 15,840 EUR 27.05.16 -0,76 %
15,961 374.348
Hamburg 15,835 EUR 27.05.16 -0,78 %
15,960 32.934
Düsseldorf 15,850 EUR 27.05.16 -0,81 %
15,980 12.542
München 15,840 EUR 27.05.16 -0,75 %
15,960 12.491
Berlin 15,840 EUR 27.05.16 -0,53 %
15,925 6.364
Hannover 15,835 EUR 27.05.16 -0,78 %
15,960 3.803

Kurzmeldungen zu Deutsche Telekom AG Aktie

  1. 04.05.16 Die Telekom hat die Zahlen zum ersten Quartal vorgelegt und konnte in diesem Zeitraum bei Umsatz und Gewinn zulegen. Die erfreulichen Zahlen verdankte der Telekommunikationskonzern besonders den sehr guten Geschäften der US-Tochter T-Mobile US. Das Betriebsergebnis (bereinigtes EBITDA) ist um 12,9 Prozent auf 5,2 Milliarden Euro gestiegen, der Umsatz legte um 4,7 Prozent auf 17,6 Milliarden Euro zu.
  2. 25.04.16 Neue Geschäftsfeld für die Telekom? Medienberichten zufolge will der Telekommunikationskonzern mit einem Angebot an Kleidung und Accessoires ins Modegeschäft einsteigen. Dazu soll mit Mode- und Sportartikelherstellern kooperiert werden. Damit will die Telekom vom Trend zur intelligenten Kleidung profitieren.
  3. 06.04.16 Die Gewerkschaft ver.di hat ihre Warnstreiks in Baden-Württemberg am Mittwoch auf neun Standorte ausgeweitet. Die Streiks mit ca. 400 Teilnehmern sind um 06.30 Uhr gestartet und sollen den ganzen Tag dauern. Bereits am Vortag wurde die Arbeit an vier Standorten niedergelegt.
  4. 25.02.16 Deutsche Telekom hat vor allem dank des einst ungeliebten US-Mobilfunkgeschäfts im Geschäftsjahr 2015 beim Umsatz ein Plus von 10,5 Prozent auf 69,22 Milliarden Euro eingefahren. Eigenen Angaben zufolge war dies der stärkste Zuwachs seit mindestens zehn Jahren. Der Umsatz in Europa war rückläufig, der Heimatmarkt Deutschland stagnierte. Der Nettogewinn wuchs überraschend deutlich um 11,3 Prozent auf 3,25 Milliarden Euro. Die Dividende wird um 10 Prozent auf 0,55 Euro angehoben.
  5. 16.12.15 T-Systems hat sich einen Großauftrag im Cloudgeschäft angeln können. Für die Fondsgesellschaft Union Investment soll die Tochter der Deutschen Telekom AG die IT-Systeme betreuen. Der Vertrag habe eine Laufzeit von sieben Jahren und der Auftragswert bewege sich im dreistelligen Millionenbereich, heißt es von Reinhard Clemens, Chef von T-Systems.
  6. 05.11.15 Die Deutsche Telekom hat dank guter Geschäfte in den USA und eines schwachen Euros Umsatz und Ergebnis im dritten Quartal deutlich gesteigert. Unterm Strich verdiente der Konzern 809 Millionen Euro - das sind 60 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Der Umsatz wuchs um 9,3 Prozent auf 17,10 Milliarden Euro. Hier hatten Analysten etwas mehr erwartet.
  7. 23.10.15 Die Deutsche Telekom AG will den Wettbewerb mit den Online-Versandhandel Amazon im Bereich Cloud-Systeme stärker forcieren. Dazu soll die sich an Geschäftskunden richtende Tochter T-Systems im Cloud-Bereich neu ausrichten. Wurde bisher das Augenmerk auf die sogenannten "Private Clouds", in denen sich Geschäftskunden eigene Datenserver mieten, gerichtet, sollen künftig das Angebot an "Public Clouds", in denen sich viele Nutzer einen Datenserver teilen, spürbar ausgebaut werden. "Public Clouds" seien laut T-Systems-Chef Ferri Abolhassan zudem günstiger im Betrieb, da sie auf standardisierte Lösungen setzen würden.
  8. 04.09.15 Die Deutsche Telekom AG hat die Bandbreite und das Datenvolumen bei den eigenen Mobilfunk-Angeboten ohne Aufpreis erhöht. So surfen u.a. Kunden, die den teuersten Tarif zum Preis von 49,95 Euro nutzen, künftig mit einer Bandbreite von bis zu 300 MBit pro Sekunde und einem Datenvolumen von 4 Gigabyte. Von der Neuregelung profitieren sowohl Bestands- als auch Neukunden.
  9. 26.08.15 Einem Bericht des Handelsblattes zufolge ist die Deutsche Telekom an der Telekom Srbija (Telekom Serbien) interessiert. Für den 58-prozentigen Anteil am Telekommunikationsdienstleister, der sich in den Händen des serbischen Staates befindet, sollen neben dem Bonner Wettbewerber weitere sieben Anbieter eine Offerte abgegeben haben. Serbien erhoffe sich, durch den Verkauf mindestens 1,1 Mrd. Euro einzunehmen, heißt es weiter. Die Deutsche Telekom wollte sich zu dem Bericht bisher nicht äußern.
  10. 06.08.15 Deutsche Telekom hat im zweiten Quartal von starkem Wachstum der Tochter T-Mobile US und einem schwachen Euro profitiert. Der Umsatz stieg um 15 Prozent auf 17,4 Milliarden Euro. Der Gewinn lag wegen hoher Restrukturierungskosten allerdings nur auf Vorjahresniveau. Unterm Strich blieben nach 711 Millionen Euro im Vorjahr nun 712 Millionen Euro.

mehr Nachrichten

DGAP-PVR: Deutsche Telekom AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

20.05.16 - DGAP Stimmrechtsmitteilung: Deutsche Telekom AG Deutsche Telekom AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung 20.05.2016 / 19:00 Veröffentlichung einer... weiterlesen

DGAP-PVR: Deutsche Telekom AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

18.05.16 - DGAP Stimmrechtsmitteilung: Deutsche Telekom AG Deutsche Telekom AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung 18.05.2016 / 19:00 Veröffentlichung einer... weiterlesen

DGAP-DD: Deutsche Telekom AG deutsch

12.05.16 - Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG Directors'-Dealings-Mitteilung übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der... weiterlesen

mehr Insidergeschäfte

Reinhard Clemens (V) Verkauf 31,40 Tsd. EUR am 11.05.16
Reinhard Clemens (V) Kauf 60,45 Tsd. EUR am 10.05.16
Reinhard Clemens (V) Verkauf 188,27 Tsd. EUR am 10.05.16

mehr Über Deutsche Telekom Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE0005557508 | 555750

Deutsche Telekom AG Aktie:
Die Deutsche Telekom ist eines der führenden integrierten Telekommunikationsunternehmen weltweit. Die Produktmarken T-Home (Festnetz-Telefonie, Breitband-Internet), T-Mobile (Mobilfunk) und T-Systems (ICT-Lösungen) nutzen mehr als 150 Millionen Mo...

Quotes: Xetra

Geld (27.05.16)15,900
Brief (27.05.16)15,905
Spread0,0050

Kursdaten

Eröffnungskurs 15,985
Hoch16,030
Tief15,855
Kurs (27.05.16)15,895
Volumen145.276.402
Stück9.123.157

Kursdaten Vortag

Vortag-Eröffnung15,910
Vortag-Hoch 16,060
Vortag-Tief15,825
Vortag-Schlusskurs15,965

mehr Statistik

52W Hoch17,570
52W Tief13,385
1 Woche-0,06 %
1 Monat+0,79 %
1 Jahr-1,18 %
3 Jahre+69,58 %
5 Jahre+56,76 %

Unternehmensdaten

Aktienanzahl4,61 Mrd.
Marktkapitalisierung73,22 Mrd.
Mitarbeiter230000
Gründungsjahr1995
Grundkapital11,79 Mrd.
KGV 16,056

Branche/Schwerpunkt

Telekommunikation, Festnetz

Termine

11.08.16 2. Quartal 2016: Zwischenbericht zum 30. Juni


Ihre Meinung ist uns wichtig!