Folgen Sie uns!
21:49 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 02:49 London (08:00 - 16:30) 03:49 Frankfurt (09:00 - 20:00) 11:49 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)
Hinzufügen zu Depot | Watchlist | Stoppkurs

Deutsche Telekom AG Aktie


Kurs
16,250
Xetra, 20.02.17
 
+2,46 %
+0,390
ISIN: DE0005557508
WKN: 555750
Code: DTE.xet

Jetzt kostenlos Analyse zu Deutsche Telekom-Aktie ansehen.

Chartanalyse starten Deutsche Telekom Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE0005557508...

Intraday zu Deutsche Telekom AG Aktie
Deutsche Telekom Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE0005557508 | 555750 - Intraday Chart

mehr Börsenplätze / Börsenübersicht

Börse / Markt Kurs   Zeit Diff.   Vortag Volumen
Xetra 16,250 EUR 20.02.17 +2,46 %
15,860 203.685.153
Tradegate 16,270 EUR 20.02.17 +0,56 %
16,180 9.992.429
Stuttgart 16,278 EUR 20.02.17 +1,17 %
16,089 2.501.310
Frankfurt 16,250 EUR 20.02.17 +2,45 %
15,861 919.731
München 16,250 EUR 20.02.17 +2,46 %
15,860 383.344
Hamburg 16,245 EUR 20.02.17 +2,43 %
15,860 115.135
Düsseldorf 16,280 EUR 20.02.17 +2,65 %
15,860 11.775
Berlin 16,255 EUR 20.02.17 +2,52 %
15,855 9.718
Hannover 16,245 EUR 20.02.17 +2,43 %
15,860 3.026
L&S 16,240 EUR 20.02.17 +0,87 %
16,100

Kurzmeldungen zu Deutsche Telekom AG Aktie

  1. 20.02.17 Die Papiere der Deutsche Telekom AG profitieren im laufenden Handel von einer Meldung, wonach die japanische Softbank der US-Tochter des deutschen Telekommunikationsanbieters, T-Mobile US, ihre Anteile an Sprint, einem US-Mobilfunkanbieter, verkaufen will. Im Xetra-Handel notiert die Aktie des Bonner Konzerns um 10:02 h 2,99 Prozent höher.
  2. 23.01.17 Die Analysten von JPMorgan Chase haben die Aktie der Deutschen Telekom AG von zuvor "Neutral" auf aktuell "Overweight" hochgestuft. Zudem hoben die Amerikaner das Kursziel von 16,20 auf 19,50 Euro an.
  3. 02.01.17 Der Telekommunikationsanbieter T-Mobile US erhält von seinem Mutterkonzern, der Deutschen Telekom AG, einen Kredit in Höhe von rund 2,5 Mrd. US-Dollar, der über drei Jahre gestreckt sein soll.
  4. 29.11.16 Die Netz-Probleme, die die Deutsche Telekom in den vergangenen Tage hatte, ist auf Hacker-Angriffe zurückzuführen. Dadurch stürzten die Speedport-Router ab. Allerdings konnte die Schadsoftware nicht installiert werden. Arne Schönbohm, Präsident vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) sagte, man habe noch einmal Glück gehabt, da die Attacke nicht richtig funktioniert habe.
  5. 28.11.16 Am Sonntag und noch in der Nacht zum Montag gab es massive Störungen im Netz der Deutschen Telekom, welche gegenwärtig noch andauern. Ausmaß, Umfang und Ursache sind noch unklar. Betroffen sind Telefonie, Internet und Fernsehen. Die Telekom arbeitet mit Hochdruck an der Lösung des Problems.
  6. 10.11.16 Im Blickpunkt standen auch die Zahlen der Deutschen Telekom. Dank starker Geschäfte der US-Tochter T-Mobile US erhöhte sich der Umsatz um knapp sechs Prozent auf 18,1 Milliarden Euro. Unterm Strich blieb mit dem Gewinn von 1,05 Milliarden Euro rund 30 Prozent mehr übrig. Bei einigen Zahlen hatte die Telekom die Erwartungen von Analysten übertroffen. Die Jahresprognose wurde bestätigt.
  7. 23.09.16 Deutsche Telekom plant laut Insider-Informationen einen Umbau ihres umsatzstarken Deutschlandgeschäfts. Der Bereich soll in Sparten für Privatkunden, Firmen, Service und Technik aufgeteilt werden, sagte eine mit den Plänen vertraute Person der Nachrichtenagentur Reuters. Dies betreffe 15.000 Telekom-Mitarbeiter, doch werde es nicht zu Stellenstreichungen kommen, hieß es weiter.
  8. 08.07.16 Die Deutsche Telekom hat einen indischen Top-Manager in den Vorstand berufen. Ab dem neuen Jahr wird Srini Gopalan das Europageschäft des Konzern führen, teilte der Konzern am Donnerstag mit. Zur Zeit leitet er noch das Privatkundengeschäft der indischen Telekom-Anbieters Bharti Airtel.
  9. 07.06.16 Neue Idee, um Kunden langfristig zu binden? T-Mobile US, Tochter der Deutschen Telekom, will alle Kunden mit festen Verträgen am Unternehmen beteiligen. Medienberichten zufolge soll jeder Kunde jeweils eine Aktie des Unternehmens geschenkt bekommen.
  10. 04.05.16 Die Telekom hat die Zahlen zum ersten Quartal vorgelegt und konnte in diesem Zeitraum bei Umsatz und Gewinn zulegen. Die erfreulichen Zahlen verdankte der Telekommunikationskonzern besonders den sehr guten Geschäften der US-Tochter T-Mobile US. Das Betriebsergebnis (bereinigtes EBITDA) ist um 12,9 Prozent auf 5,2 Milliarden Euro gestiegen, der Umsatz legte um 4,7 Prozent auf 17,6 Milliarden Euro zu.

mehr Nachrichten

DGAP-AFR: Deutsche Telekom AG: Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzberichten gemäß § 37v, 37w, 37y WpHG

20.02.17 - DGAP Vorabbekanntmachung Finanzberichte: Deutsche Telekom AG / Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Rechnungslegungsberichten Deutsche Telekom AG: Vorabbekanntmachung über die... weiterlesen

DGAP-DD: Deutsche Telekom AG deutsch

30.01.17 - Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden Personen 30.01.2017 / 14:30 Für den Inhalt der Mitteilung... weiterlesen

mehr Insidergeschäfte

Thomas Kremer (V) Kauf 222,16 Tsd. EUR am 24.06.16
Timotheus Höttges (V V) Kauf 90,42 Tsd. EUR am 24.06.16
Thomas Dannenfeldt (V F) Kauf 28,65 Tsd. EUR am 22.06.16

mehr Über Deutsche Telekom Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE0005557508 | 555750

Deutsche Telekom AG Aktie:
Die Deutsche Telekom ist eines der führenden integrierten Telekommunikationsunternehmen weltweit. Die Produktmarken T-Home (Festnetz-Telefonie, Breitband-Internet), T-Mobile (Mobilfunk) und T-Systems (ICT-Lösungen) nutzen mehr als 150 Millionen Mo...

Quotes: Xetra

Geld (20.02.17)16,285
Brief (20.02.17)16,290
Spread0,0050

Kursdaten

Eröffnungskurs 16,100
Hoch16,420
Tief16,090
Kurs (20.02.17)16,250
Volumen203.685.153
Stück12.507.363

Kursdaten Vortag

Vortag-Eröffnung15,900
Vortag-Hoch 15,975
Vortag-Tief15,825
Vortag-Schlusskurs15,860

mehr Statistik

52W Hoch16,635
52W Tief13,535
1 Woche+2,43 %
1 Monat-1,07 %
1 Jahr+6,66 %
3 Jahre+33,09 %
5 Jahre+80,60 %

Unternehmensdaten

Aktienanzahl4,68 Mrd.
Marktkapitalisierung76,00 Mrd.
Mitarbeiter230000
Gründungsjahr1995
Grundkapital11,97 Mrd.
KGV 16,927

Branche/Schwerpunkt

Telekommunikation, Festnetz



Ihre Meinung ist uns wichtig!