Folgen Sie uns!
10:54 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 15:54 London (08:00 - 16:30) 16:54 Frankfurt (09:00 - 20:00) 23:54 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)
Hinzufügen zu Depot | Watchlist | Stoppkurs

Infineon Technologies AG Aktie

Namens-Aktien O.N.


Kurs
19,67
Xetra, 26.05.17
 
-0,30 %
-0,06
ISIN: DE0006231004
WKN: 623100
Code: IFX.xet

Jetzt kostenlos Analyse zu Infineon-Aktie ansehen.

mehr Börsenplätze / Börsenübersicht

Börse / Markt Kurs   Zeit Diff.   Vortag Volumen
L&S 19,63 EUR 16:41 -0,02 %
19,63
Xetra 19,67 EUR 26.05.17 -0,30 %
19,73 39.651.584
Tradegate 19,66 EUR 26.05.17 -0,34 %
19,73 1.383.571
Stuttgart 19,65 EUR 26.05.17 -0,26 %
19,70 502.035
Frankfurt 19,64 EUR 26.05.17 -0,24 %
19,69 181.798
Hamburg 19,64 EUR 26.05.17 -0,28 %
19,70 10.521
Berlin 19,64 EUR 26.05.17 -0,25 %
19,69 2.297
Düsseldorf 19,64 EUR 26.05.17 -0,28 %
19,70
Hannover 19,64 EUR 26.05.17 -0,28 %
19,70
München 19,65 EUR 26.05.17 -0,28 %
19,70

Kurzmeldungen zu Infineon Technologies AG Aktie

  1. 15.05.17 Die Analysten von Goldman Sachs haben die Titel von Infineon nach Zahlen und aufgrund der positiven Aussichten von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft. Das Kursziel wurde von 19,00 auf 22,00 Euro angehoben.
  2. 04.05.17 Von der anhaltend starken Nachfrage an Halbleiter-Technologie, besonders aus der Autoindustrie, hat Infineon im abgelaufenen zweiten Quartal profitieren können. Der Chiphersteller aus Neubiberg hat seinen Umsatz gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 7 Prozent auf 1,77 Mrd. Euro und das Segmentergebnis um 20 Prozent auf 299 Mio. Euro verbessert.
  3. 17.02.17 Infineons Pläne, den Halbleiterspezialisten Wolfspeed zu übernehmen, sind gescheitert. Dies erklärte Wolfspeed-Mutter Cree am Vorabend. Grund ist das Veto der US-Behörden. Im Vorfeld hatte Infineon bereits vor einem Scheitern gewarnt.
  4. 03.01.17 Aktien von Infineon rücken am Dienstagvormittag ins Rampenlicht. Als Grund nennen Händler Übernahmespekulationen nach einem Kommentar der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung". Darin wurde der Halbleiterkonzern als "Leckerbissen" für eine Übernahme bezeichnet. Infineon hat derzeit einen Börsenwert von knapp 19 Milliarden Euro. Zudem wurde auf die Übernahme der niederländischen NXP durch den US-Konkurrenten Qualcomm verwiesen.
  5. 23.11.16 Infineon hat im vierten Quartal den Umsatz von 1,632 Milliarden auf 1,675 Milliarden Euro erhöht. Der Segmentgewinn stieg von 2,54 Millionen Euro im Vorquartal auf 280 Millionen Euro. Der Free Cashflow ist jedoch im Quartalsvergleich von 277 Millionen auf 169 Millionen Euro gesunken. Die Prognose wurde erhöht.
  6. 02.08.16 Im dritten Quartal wuchs der Umsatz von Infineon im Vergleich zum Vorquartal um ein Prozent auf 1,63 Milliarden Euro. Beim operativen Gewinn jedoch enttäuschte der Halbleiterkonzern, da die Erlöse mit Chips für Kreditkarten und Sicherheitssysteme zurückgingen. Die Prognose für das laufende Geschäftsjahr wurde bestätigt.
  7. 02.02.16 Infineon hat im ersten Geschäftsquartal den Gewinn um zwölf Prozent auf 152 Millionen Euro gesteigert. Das war deutlich mehr als von Analysten erwartet. Die operative Marge ging allerdings leicht auf 14,1 Prozent zurück. Investoren zeigten sich vom Ausblick enttäuscht. Für das laufende Jahr wurde ein Umsatzplus von etwa 13 Prozent bei einer operativen Rendite von 16 Prozent in Aussicht gestellt.
  8. 21.12.15 Zur Übernahme des Renesas Electronics durch den deutschen Wettbewerber Infineon wird es wohl nicht kommen. So die Aussage von Takao Endo, Chef des japanischen Chipherstellers. Derzeit werden rund 70 Prozent der Aktienanteile durch den japanischen Staatsfonds INCJ gehalten. Zwar dürften diese seit September verkauft werden, aber in der Chipbranche, in der seit einiger Zeit das Übernahmefieber herrscht, wäre die Konkurrenz ziemlich groß. Infineon hatte zuletzt den US-Wettbewerber International Rectifier übernommen.
  9. 26.11.15 Infineon hat im abgelaufenen Quartal einen Gewinnsprung erzielt. Das operative Ergebnis kletterte um rund 17 Prozent auf 286 Millionen Euro und lag klar über den Erwartungen von Analysten. Unterm Strich hat sich der Gewinn auf 325 Millionen Euro nahezu verdreifacht. Der Umsatz stieg um 1 Prozent auf knapp 1,60 Milliarden Euro. Die Dividende für das vergangene Geschäftsjahr soll von 0,18 auf 0,2 Euro je Aktie erhöht werden. Im angelaufenen Geschäftsjahr rechnet Infineon mit einer Umsatzsteigerung von 13 Prozent (plus minus 2 Prozentpunkte).
  10. 20.11.15 Berichten des "Wall Street Journal" zufolge ist Infineon an einer Beteiligung am staatlich gestützten japanischen Wettbewerber Renesas interessiert. Dies Berichtete das Blatt am Freitag in der Onlineausgabe unter Berufung auf informierte Kreise. Bei den Japanern werde diese Option derzeit geprüft, hieß es weiter.

mehr Insidergeschäfte

Eckart Sünner (AR) Kauf 110,30 Tsd. EUR am 04.02.16
Reinhard Ploss (V V) Verkauf 7,83 Tsd. EUR am 18.12.15
Peter Bauer (V) Verkauf 12,40 Tsd. EUR am 18.12.15

mehr Über Infineon Aktie - Aktienkurs | DE0006231004

Infineon Technologies AG Aktie:
Die Infineon Technologies AG ist ein Anbieter von Halbleiter- und Systemlösungen. Dabei liegt der Fokus des Unternehmens in den drei Bereichen: Energieeffizienz, Kommunikation sowie Sicherheit.

Quotes: Xetra

Geld (26.05.17)19,68
Brief (26.05.17)19,69
Spread0,0100

Kursdaten

Eröffnungskurs 19,73
Hoch19,77
Tief19,52
Kurs (26.05.17)19,67
Volumen39.651.584
Stück2.020.666

Kursdaten Vortag

Vortag-Eröffnung19,62
Vortag-Hoch 19,76
Vortag-Tief19,36
Vortag-Schlusskurs19,73

mehr Statistik

52W Hoch19,77
52W Tief11,64
1 Woche+2,13 %
1 Monat+3,53 %
1 Jahr+46,68 %
3 Jahre+116,53 %
5 Jahre+220,15 %

Unternehmensdaten

Aktienanzahl1,13 Mrd.
Marktkapitalisierung22,25 Mrd.
Mitarbeiter26725
Gründungsjahr1999
Grundkapital2,26 Mrd.
KGV 27,70

Branche/Schwerpunkt

Halbleiterhersteller



Ihre Meinung ist uns wichtig!