Folgen Sie uns!
03:54 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 08:54 London (08:00 - 16:30) 09:54 Frankfurt (09:00 - 20:00) 16:54 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)

Kurzmeldungen

  1. 22.10.14Boeing Co. 96,90 EUR Tendenz des Kurses -2,75% Starke Geschäfte mit Verkekrsflugzeugen haben Boeing im dritten Quartal einen um 18 Prozent höheren Nettogewinn von 1,4 Milliarden US-Dollar eingebracht. Der Flugzeugbauer hob zudem die Prognose für das laufende Geschäftjahr an. Nach anfänglichen Kursgewinnen drehte die Aktie jedoch ins Minus. Einige Analysten hatten sich mit dem Geschäft mit dem Langstreckenflieger 787 "Dreamliner" unzufrieden gezeigt.
  2. 22.10.14Apple Inc. 81,64 EUR Tendenz des Kurses +0,20% Apple Inc. hat sein groß angelegtes Aktienrückkaufprogramm auch im abgelaufenen vierten Finanzquartal fortgesetzt. Laut dem Nachrichtenportal appleinsider hat der amerikanische Soft- und Hardwarehersteller 17 Mrd. US-Dollar aufgewendet, um eigene Anteilsscheine zurückzukaufen. Für das gesamte Finanzjahr ergibt sich somit eine Summe von 45 Mrd. US-Dollar.
  3. 22.10.14Roche Holding AG 230,10 EUR Tendenz des Kurses -0,58% Roche investiert 3 Milliarden CHF in den Ausbau seines Heimatstandorts Basel. Das Geld soll in den nächsten 10 Jahren in den Bau eines neuen Forschungs- und Entwicklungszentrums, ein modernes Bürogebäude, die Erneuerung der Infrastruktur sowie die Renovierung des historischen Verwaltungsgebäudes fließen. Unternehmensangaben zufolge entsprechen die bestehenden Gebäude nicht mehr den aktuellen Anforderungen.
  4. 22.10.14BHP Billiton 20,84 EUR Tendenz des Kurses -2,11% BHP Billiton hat seine Eisenerzförderung deutlich erhöht. In dem ersten Quartal lag die Förderung mit 57,1 Millionen metrischen Tonnen um 17 Prozent über dem Vorjahresquartal. Im Vergleich zum Vorquartal stieg die Produktion um 1 Prozent.
  5. 22.10.14Daimler AG 59,16 EUR Tendenz des Kurses -1,04% Daimler verkauft sein Aktienpaket von Tesla. Das dadurch frei gewordene Kapital soll in das operative Geschäft gesteckt werden. Die Partnerschaft mit Tesla soll erhalten bleiben.
  6. 21.10.14Apple Inc. 81,64 EUR Tendenz des Kurses +0,20% Erfreuliche Nachrichten für den Technologie-Sektor kamen gestern aus Cupertino, USA. Apple Inc. konnte im vierten Quartal des am 27.09.2014 abgelaufenen Geschäftsjahres sowohl beim Umsatz als auch beim Gewinn deutlich zulegen. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum stieg der Umsatz um 12,4 Prozent auf 42,1 Mrd. US-Dollar, während sich der Gewinn um 12,7 Prozent auf 8,5 Mrd. US-Dollar verbesserte. Der Soft- und Hardwarehersteller hebt dabei besonders den Absatz seiner Mac-Computer und die Umsätze in den Apple-Stores hervor. Die Zahlen berücksichtigen zudem den Verkauf der neuen iPhone-Generation, 6 und 6 Plus, mit bis zu neun Tagen seit Verkaufsstart.
  7. 21.10.14IBM Corp. 128,10 EUR Tendenz des Kurses -0,97% Presseberichten zufolge will der amerikanische IT-Konzern IBM seine Niederlassung in Mainz zum fünfzigsten Jubiläum Ende September 2016 schließen. Zu diesem Zeitpunkt endet auch der Mietvertrag für das Grundstück, auf dem sich das Unternehmen befindet, welcher nicht verlängert werden soll. Die rund 1.200 Mitarbeiter sollen aber nicht entlassen, sondern in die Niederlassung in Frankfurt eingegliedert werden, gab Dieter Münk, Leiter der Niederlassung Mainz, zu Protokoll. Mit Ablauf des Mietvertrags könnten die infrastrukturellen Voraussetzungen, die für den Betrieb des Standorts nötig wären, nicht mehr zu wettbewerbsfähigen Bedingungen sichergestellt werden, heißt es weiter.
  8. 21.10.14Total S.A. 44,10 EUR Tendenz des Kurses -1,10% Der Chef des französischen Ölkonzerns Total, Christophe de Margerie, ist bei einem Unfall ums Leben gekommen. Auf dem Moskauer Flughafen stießen ersten Medienberichten zufolge das Flugzeug, in dem er sich befand und ein Schneeräumfahrzeug zusammen. Auch drei französische Crewmitglieder kamen bei dem Unglück ums Leben.
  9. 21.10.14Immofinanz AG 2,272 EUR Tendenz des Kurses -1,13% Immofinanz hat drei Logistikimmobilien in der Schweiz an einen Immobilienfonds der Credit Suisse verkauft und den Rückzug aus dem Schweizer Markt damit abgeschlossen. Der Verkaufspreis für das Paket lag bei umgerechnet 95 Millionen Euro.
  10. 21.10.14Atoss Software AG 29,80 EUR Tendenz des Kurses +1,00% ATOSS Software hat die vorläufigen Zaheln für die ersten 9 Monate vorgelegt. Der Konzern befindet sich weiterhin auf Wachstumskurs. Der Umsatz stieg um 9 Prozent auf 28,7 Millionen Euro. Das EBIT stieg um 10 Prozent auf 7,2 Millionen Euro. Der Auftragseingang nahm um 39 Prozent zu.

mehr Aktien Deutschland Top/Flop

Name Letzter %
MTU 68,48 Tendenz des Kurses +3,99
Krones 70,87 Tendenz des Kurses +2,86
Morphosys 73,55 Tendenz des Kurses +2,85
Drillisch 26,92 Tendenz des Kurses +2,26
Leoni 43,00 Tendenz des Kurses -2,05
Osram Licht AG NA O.N. 27,09 Tendenz des Kurses -2,48
Rheinmetall 33,82 Tendenz des Kurses -3,51
QSC 1,500 Tendenz des Kurses -3,97

mehr Aktien International Top/Flop

Name Letzter %
Nokia 6,825 Tendenz des Kurses +7,57
Orange 11,14 Tendenz des Kurses +2,37
Glaxosmithkline Plc 17,58 Tendenz des Kurses +1,85
Diageo Plc 22,40 Tendenz des Kurses +1,50
Standard Chartered Plc 13,77 Tendenz des Kurses -2,10
Unilever Plc 31,88 Tendenz des Kurses -2,13
Total 43,80 Tendenz des Kurses -2,17
Unilever 29,26 Tendenz des Kurses -3,29


Ihre Meinung ist uns wichtig!