Folgen Sie uns!
03:21 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 08:21 London (08:00 - 16:30) 09:21 Frankfurt (09:00 - 20:00) 16:21 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)

Kurzmeldungen

  1. 09:15PSI AG NA 12,58 EUR Tendenz des Kurses PSI meldete für das erste Halbjahr 2014 einen 4 % geringeren Umsatz von 84,2 Millionen Euro (30.06.2013: 87,7 Millionen Euro). Das Betriebsergebnis (EBIT) lag mit 2,8 Millionen Euro 20 % unter dem Betriebergebnis des Vorjahreszeitraums (30.06.2013: 3,5 Millionen Euro). Die Aktie startet unverändert bei 12,58 Euro in den Handel.
  2. 09:10Nemetschek AG O.N. 77,21 EUR Tendenz des Kurses +1,17% Nemetschek meldete heute starke Halbjahreszahlen 2014. Das Umsatzplus betrug 15,6 % auf 102,3 Mio. Euro und das EBITDA stieg auf 25,6 Mio. Euro (+25,5 %). Das Ergebnis je Aktie stieg ebenfalls deutlich über Vorjahr auf 1,50 Euro (+38,8 %). Die Aktie steigt bei schwachem Börsenumfeld 1,2 Prozent auf 77,21 Euro.
  3. 09:03adidas AG 63,40 EUR Tendenz des Kurses -9,69% Adidas hat die Prognosen für 2014 gesenkt. So wird nur noch ein Gewinn von etwa 650 Mio. EUR erwartet. (bisherige Prognose: 830 Mio. EUR bis 930 Mio. EUR). Als Gründe hierfür wurden ein weltweit langsamerer Abverkauf älterer Bestände und die jüngste Entwicklung des russischen Rubels genannt. Die Aktie gibt zu Handelsbeginn 8,5 Prozent auf 64,22 Euro nach.
  4. 08:51Samsung Electronics GDR 409,00 EUR Tendenz des Kurses +1,56% Der südkoreanische Technologiekonzern Samsung erzielte im zweiten Quartal 2014 einen Nettogewinn von umgerechnet rund 6,3 Billionen Won. Dies sind 19,5 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum. Der Umsatz ging um 8,9 Prozent auf auf 52,4 Billionen Won zurück, wie der weltgrößte Hersteller von Speicherchips, Fernsehern und Handys am Donnerstag mitteilte. Die Aktie gibt in Frankfurt vorbörslich 5 Prozent auf 388 Euro nach.
  5. 30.07.14Osram Licht AG NA O.N. 31,00 EUR Tendenz des Kurses -0,75% Osram meldet am Mittwoch weitere 7800 Stellen streichen zu wollen, davon 1700 in Deutschland. Damit sollen dauerhaft rund 260 Millionen Euro eingespart werden. Die Aktie gibt 5,4 Prozent auf 32,25 Euro nach, so tief stand die Aktie letztmalig im September 2013.
  6. 30.07.14SMA Solar Technology AG 22,70 EUR Tendenz des Kurses -0,66% Die SMA Solar Technology AG erwartet für das laufende Geschäftsjahr eine weltweit stagnierende Nachfrage nach Solarstromsystemen. Weiter führt der Verdrängungswettbewerb zu einem weiterhin hohen Preisdruck in der Branche. Die Umsatz- und Ergebnisprognose für 2014 wird reduziert. Für das laufende Geschäftsjahr rechnet SMA mit einem Umsatz zwischen 850 Mio. Euro und 950 Mio. Euro (vormals: 1,0 Mrd. Euro bis 1,3 Mrd. Euro). Ein Verlust im laufenden Geschäftsjahr kann nicht mehr ausgeschlossen werden. Die Aktie gibt bis 11 Uhr 6,6 Prozent auf 24,23 Euro nach.
  7. 30.07.14Twitter Inc. 34,30 EUR Tendenz des Kurses -2,31% Der Kurznachrichtendienst Twitter meldete im zweiten Quartal die Zahl der Nutzer um fast ein Viertel auf 271 Millionen gesteigert zu haben. Der Gesamtumsatz legte um 124 Prozent auf 312 Millionen Dollar zu. Die Aktie steigt 26% auf 36,40 Euro.
  8. 30.07.14HeidelbergCement AG 57,05 EUR Tendenz des Kurses -0,49% Beim Baustoffkonzern HeidelbergCement hat heute aktuelle Zahlen gemeldet. Von April bis Juni stagnierte das operative Ergebnis mit 516 Millionen Euro bei einem ebenfalls unveränderten Umsatz von 3,57 Milliarden Euro. Als Grund für den stagnierenden Gewinn wurde der starke Euro genannt. Der Ausblick für das Gesamtjahr wurde bestätigt. Umsatz und operatives Ergebnis sollen bereinigt um Wechselkurs- und Konsolidierungseffekte zulegen. Die Aktie gibt zu Handelsbeginn 0,7 Prozent auf 58,59 Euro nach.
  9. 29.07.14UBS AG 13,23 EUR Tendenz des Kurses -1,27% Pressemeldungen zufolge soll sich UBS im Verfahren wegen Beihilfe zur Steuerhinterziehung mit der Staatsanwaltschaft Bochum auf eine Strafzahlung in Höhe von rund 300 Mio. Euro an das deutsche Finanzamt geeinigt haben. Damit will die Schweizer Großbank den seit Jahren andauernden Steuerstreit mit Deutschland beilegen. Deutsche Behörden hatten in den letzten Jahren wiederholt CD-ROMs mit Daten zu potentiellen deutschen Steuerhinterziehern angekauft. Die Zahlung drückt zwar das Ergebnis im zweiten Quartal, der Reingewinn fiel mit 792 Mio. Schweizer Franken gegenüber den Vorjahresquartal (690 Mio. Schweizer Franken) jedoch höher aus.
  10. 29.07.14Airbus Group (ehemals EADS) 44,57 EUR Tendenz des Kurses -0,97% Eine Auftragsstornierung sorgt bei den Papieren von Airbus für Druck. Wie der Flugzeugbauer vermeldet, hat Skymark Airlines seine Bestellung über sechs Maschinen des Typs A380 aufgehoben. Zwar hat die in Japan beheimatete Fluggesellschaft bereist 194 Mio. Euro aus der im Jahr 2011 aufgegeben Bestellung bereits beglichen, informierten Kreisen zufolge soll sie jedoch nicht in der Lage sein, den Gesamtbetrag von rund 1,9 Mrd. Euro aufzubringen.

mehr Aktien Deutschland Top/Flop

Name Letzter %
Fresenius 111,18 Tendenz des Kurses +3,41
Fresenius Medical Care 51,85 Tendenz des Kurses +2,30
Duerr 62,40 Tendenz des Kurses +1,72
Kontron 4,991 Tendenz des Kurses +1,13
Infineon 8,425 Tendenz des Kurses -1,63
DMG Mori Seiki 25,19 Tendenz des Kurses -2,55
Lufthansa 13,92 Tendenz des Kurses -2,64
adidas 63,00 Tendenz des Kurses -10,57

mehr Aktien International Top/Flop

Name Letzter %
Sanofi-Aventis 79,65 Tendenz des Kurses +2,99
BG Group 15,14 Tendenz des Kurses +2,78
Qiagen 18,53 Tendenz des Kurses +1,79
Walt Disney 65,31 Tendenz des Kurses +1,34
Enel 4,224 Tendenz des Kurses -2,00
Unilever Plc 32,82 Tendenz des Kurses -2,34
Societe Generale 38,30 Tendenz des Kurses -2,39
BHP Billiton 25,59 Tendenz des Kurses -2,67


Ihre Meinung ist uns wichtig!