Folgen Sie uns!
00:32 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 05:32 London (08:00 - 16:30) 06:32 Frankfurt (09:00 - 20:00) 14:32 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)

Schlussnotiz Wien: Fed und Leitzinssatzentscheidung im Fokus der Anleger

Zeit: 26.09.18 18:30

HANNOVER (AID/GOYAX) - Ohne klare Richtung präsentieren sich europäische Indizes am Mittwoch. Während der EuroStoxx 50 und der DAX am Ende des Tages um 0,39 Prozent auf 3.433,15 Punkte bzw. um 0,09 Prozent auf 12.385,89 Punkte klettern konnten, zog es den ATX um 0,03 Prozent auf 3.383,41 Punkte nach unten. Vor der Leitzinssatzentscheidung der US-Notenbank Fed, die gestern nach Börsenschluss bekanntgegeben worden ist, agierten die Anleger in Zurückhaltung. Eine Erhöhung des Leitzinses von zuvor 2 auf 2,25 Prozentpunkte galt als wahrscheinlich. Interessanter war jedoch die Frage, ob die Fed in diesem Jahr noch einen vierten Zinsschritt vollzieht. Ein optimistischer Ausblick der Fed dürfte zudem den US-Dollar stärken, so ein Marktbeobachter. Dieser hatte gestern zum Euro wieder ein wenig Boden gutmachen können. Im freien Devisenhandel musste man für einen Euro zuletzt 1,1754 US-Dollar zahlen.



Ihre Meinung ist uns wichtig!