Folgen Sie uns!
02:37 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 07:37 London (08:00 - 16:30) 08:37 Frankfurt (09:00 - 20:00) 16:37 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)
Hinzufügen zu Depot | Watchlist | Stoppkurs

Sanofi S.A. Aktie

Actions Port. EO 2


Kurs
76,72
Xetra, 22.11.17
 
+0,29 %
+0,22
ISIN: FR0000120578
WKN: 920657
Code: SNW.xet

Jetzt kostenlos Analyse zu Sanofi-Aktie ansehen.

Chartanalyse starten Sanofi Aktie - Aktienkurs | Kurs | FR0000120578 | 920657

Intraday zu Sanofi S.A. Aktie
Sanofi Aktie - Aktienkurs | Kurs | FR0000120578 | 920657 - Intraday Chart

mehr Börsenplätze / Börsenübersicht

Börse / Markt Kurs   Zeit Diff.   Vortag Volumen
Hamburg 76,46 EUR 08:22 +0,01 %
76,45 15.472
Berlin 76,52 EUR 08:15 +0,04 %
76,49
Düsseldorf 76,47 EUR 08:21 +0,03 %
76,45
Frankfurt 76,47 EUR 08:22 +0,04 %
76,44
Hannover 76,46 EUR 08:22 +0,01 %
76,45
L&S 76,30 EUR 08:37 -0,14 %
76,40
München 76,46 EUR 08:20 +0,04 %
76,43
Stuttgart 76,31 EUR 08:19 -0,36 %
76,58
Xetra 76,72 EUR 22.11.17 +0,29 %
76,50 1.421.384
Tradegate 76,67 EUR 22.11.17 +0,48 %
76,30 252.895

Kurzmeldungen zu Sanofi S.A. Aktie

  1. 31.07.17 Sanofi hat für das erste Halbjahr einen Gewinn- und Umsatzanstieg vermeldet. Dies lag insbesondere an der starken Nachfrage nach Multi-Sklerose-Mitteln und Impfstoffen sowie Einsparungen. Sanofi hat daraufhin die Prognose für das laufende Geschäftsjahr erhöht.
  2. 26.02.15 Wie Sanofi mitteilt, hat die US-Gesundheitsbehörde FDA dem Insulinmedikament Toujeo die Zulassung für die USA erteilt. Toujeo soll das bisherige Medikament des französischen Pharmakonzerns, Lantus, ab April 2015 ersetzen. Für Lantus, welches den größten Umsatz bei den Franzosen generiert, läuft Ende Februar das Patent aus, womit anderen Pharmaunternehmen die Möglichkeit eröffnet wird, entsprechende Generika in den USA auf dem Markt zu bringen.
  3. 17.11.14 Sanofi S.A. hofft in den USA auf ein steigendes Geschäft im Bereich der Multiple-Sklerose-Mittel (MS). Der französische Pharmakonzern hat in den USA im zweiten Anlauf die Zulassung für sein MS-Mittel Lemtrada erhalten, welches die am häufigsten auftretende Form von MS bekämpfen soll. Lemtrada ist von Genzyme, einer Tochter der Franzosen, entwickelt worden. Im ersten Anlauf hatte die Food and Drug Administration (FDA) die Zulassung in den USA aufgrund unzureichender Studien untersagt. Die nun erfolgte Freigabe erfolgt allerdings auch nur unter der Auflage, das Medikament nur bei Patienten, bei denen zuvor mindestens zwei andere Behandlungen nicht zur Besserung geführt haben, anwenden zu dürfen.
  4. 29.10.14 Sanofi hat seinen Chef Christopher A. Viehbacher entlassen. Wie der französische Pharmakonzern am Mittwoch mitteilte, habe der Verwaltungsrat getagt und es wurde einstimmig beschlossen, dass Viehbacher seinen Posten räumen soll. Als Konsequenz daraus sei Viehbacher als CEO zurückgetreten. Bis zur Ernennung eines neuen Chefs wird Chairman Serge Weinberg die Position des CEO übernehmen.
  5. 28.10.14 Erfreuliche Nachrichten kommen von Sanofi im Form von Zahlen zum dritten Quartal. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum hat der französische Pharmakonzern seinen Umsatz um 4,1 Prozent auf 8,781 Mrd. Euro und seinen bereinigten Gewinn um 7,8 Prozent auf 1,935 Mrd. Euro steigern können. Die guten Zahlen seien vor allem der gestiegenen Nachfrage bei Diabetesmitteln, u.a. Lantus und Apidra, zu verdanken. Die Franzosen bestätigen zudem ihren positiven Ausblick für das Gesamtjahr, müssten aber abwarten wie sich der in den USA herrschende Preisdruck für Diabetesmittel auswirkt, so der Vorstandsvorsitzende Christopher Viehbacher.
  6. 04.03.14 Sanofi muss wegen einer Bestechungsaffäre 28 Millionen Euro zahlen. Gegen zwei ehemalige Mitarbeiter wurden bereits im vergangenen Jahr per Strafbefehl Bewährungsstrafen wegen Bestechung im geschäftlichen Verkehr verhängt. Die Männer sollen für Aufträge an einen externen Berater eines Sanofi-Kunden Schmiergeld gezahlt haben.
  7. 31.10.13 Sanofi hat seine Ergebnisprognose für 2013 erneut gesenkt. Der um Sonderkosten bereinigt Nettogewinn schrumpfte im vergangenen Quartal um knapp ein Fünftel auf 1,8 Milliarden Euro. Für das laufende Jahr erwartet der Konzern mittlerweile einen Ergebnisrückgang von zehn Prozent, nachdem die Prognose im August bereits auf ein Minus von sieben bis zehn Prozent reduziert wurde.
  8. 26.08.13 Der französische Pharmakonzern Sanofi hat nach eigenen Angaben ein Studienziel bei seinem hochdosierten Grippeimpfmittel Fluzone erreicht. Der Fluzone-Hoch-Dosis-Impfstoff schütze demnach Patienten ab 65 Jahren deutlich besser vor einer Grippe als die normale Dosis des Impfstoffes. Ein vollständiger Studienbericht soll zur Prüfung bei der US-Gesundheitsbehörde FDA bis Anfang 2014 eingereicht werden.
  9. 06.09.11 Der französische Pharmakonzern Sanofi-Aventis will bis zum Jahr 2015 weitere 2 Milliarden Euro einsparen. Darin eingerechnet sind bereits Synergieeffekte durch die Übernahme des US-Biotechnologieunternehmens Genzyme. Der Umsatz soll von 2012 bis 2015 im Durchschnitt um mindestens fünf Prozent ansteigen, hieß es weiter.
  10. 13.07.11 Der französische Pharmakonzern Sanofi-Aventis und sein US-Partner Regeneron Pharmaceuticals haben am Dienstag positive Studiendaten mit Sarilumab gemeldet. Angaben zufolge habe die Studie die Wirksamkeit von Sarilumab bei der Behandlung von Patienten mit rheumatoider Arthritis (RA) und Spondylitis ankylosans (AS), einer chronischen entzündlich-rheumatischen Systemerkrankung nachgewiesen.

mehr Über Sanofi Aktie - Aktienkurs | Kurs | FR0000120578 | 920657

Sanofi S.A. Aktie:
Sanofi wurde 1999 durch den Zusammenschluß von Sanofi und Synthélabo gegründet. Es ist die zweitgrößte französische Pharmazie-Konzern und steht an sechster Stelle in Europa und an achtzehnter Stelle weltweit

Kursdaten

Eröffnungskurs 76,23
Hoch77,53
Tief76,23
Kurs (22.11.17)76,72
Volumen1.421.384
Stück18.475

Kursdaten Vortag

Vortag-Eröffnung75,69
Vortag-Hoch 76,64
Vortag-Tief75,38
Vortag-Schlusskurs76,50

mehr Statistik

52W Hoch92,78
52W Tief73,47
1 Woche+1,01 %
1 Monat-8,63 %
1 Jahr+3,49 %
3 Jahre+0,60 %
5 Jahre+10,84 %

Unternehmensdaten

Aktienanzahl1,32 Mrd.
Marktkapitalisierung101,35 Mrd.
Mitarbeiter113719
Gründungsjahr
Grundkapital1,32 Mrd.
KGV 13,77

Branche/Schwerpunkt

Pharmaindustrie



Ihre Meinung ist uns wichtig!