Folgen Sie uns!
04:40 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 09:40 London (08:00 - 16:30) 10:40 Frankfurt (09:00 - 20:00) 17:40 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)
Hinzufügen zu Depot | Watchlist | Stoppkurs

STADA Arzneimittel AG Aktie

Vink.Namens-Aktien O.N.


Kurs
65,86
Xetra, 10:25
 
+2,75 %
+1,76
ISIN: DE0007251803
WKN: 725180
Code: SAZ.xet

Jetzt kostenlos Analyse zu STADA-Aktie ansehen.

Chartanalyse starten STADA Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE0007251803 | 725180

Intraday zu STADA Arzneimittel AG Aktie
STADA Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE0007251803 | 725180 - Intraday Chart

mehr Börsenplätze / Börsenübersicht

Börse / Markt Kurs   Zeit Diff.   Vortag Volumen
Xetra 65,86 EUR 10:25 +2,75 %
64,10 6.494.952
Tradegate 65,75 EUR 10:24 +0,38 %
65,50 235.496
Stuttgart 65,88 EUR 10:24 +0,58 %
65,50 79.097
Frankfurt 65,78 EUR 10:25 +1,18 %
65,01 30.248
Berlin 65,74 EUR 10:25 +1,22 %
64,95
Düsseldorf 65,77 EUR 10:25 +1,17 %
65,01
Hamburg 65,77 EUR 10:25 +1,17 %
65,01
Hannover 65,77 EUR 10:25 +1,17 %
65,01
L&S 65,80 EUR 10:39 +0,92 %
65,20
München 65,74 EUR 10:25 +1,22 %
64,95

Kurzmeldungen zu STADA Arzneimittel AG Aktie

  1. 03.08.17 Ein uneinheitliches Zahlenwerk für das zweite Quartal weist die Stada Arzneimittel AG vor. Der auf die Herstellung von Generika spezialisierte Pharmakonzern aus Bad Vilbel, der in jüngster Zeit als Übernahmekandidat von sich reden machte, hat seinem Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um sieben Prozent auf rund 577 Mio. Euro steigern können. Der Gewinn brach im Vergleichszeitraum jedoch um 22 Prozent auf 41,1 Mio. Euro ein. Das Unternehmen verweist hier auf hohe Ausgaben für Beratungsleistungen.
  2. 04.07.17 Es kommt Bewegung in den Übernahmekrimi von Stada. Nur wenige Tage nach der gescheiterten ersten Offerte wagen Bain Capital und Cinven einen erneuten Versuch. Die Finanzinvestoren erwägen, bei der Finanzaufsicht einen Antrag auf Befreiung von der einjährigen Sperrfrist zur Abgabe eines erneuten Übernahmeangebots zu stellen.
  3. 27.06.17 Die Übernahme von Stada ist gescheitert. Die Finanzinvestoren Bain Capital und Cinven haben die Annahmequote von 67,5 Prozent der Stada-Aktien knapp verfehlt.
  4. 16.05.17 Medienberichten zufolge spielen der bei dem Bieterwettkampf um Stada unterlegende Finanzinvestor Advent und die chinesische Firma Shanghai Pharmaceuticals mit dem Gedanken, Stada ein neues Übernahmeangebot zu unterbreiten. Wie es heißt, würden beide Partner über eine Offerte von ca. 70,00 Euro sprechen, eine Entscheidung sei allerdings noch nicht gefallen.
  5. 10.04.17 Die Bieterschlacht um die Übernahme von Stada scheint entschieden. Berichten zufolge bietet ein Konsortium aus den Finanzinvestoren Bain Capital und Cinven insgesamt 66,00 Euro je Aktie. Somit wird Stada einschließlich Schulden mit 5,3 Milliarden Euro bewertet. Der Vorstand unterstützt die Offerte.
  6. 29.03.17 Die Stada Arzneimittel AG hat heute mit rund einer Woche Verzögerung ihre Jahresbilanz für 2016 veröffentlicht. Hintergrund der Verschiebung war die nötige Neubewertung eines Geschäftsvorgangs. Wie der Pharmakonzern aus Bad Vilbel berichtet, ist der Umsatz im abgelaufenen Geschäftsjahr gegenüber dem Vorjahr zwar um ein Prozent auf 2,139 Mrd. Euro gestiegen, jedoch hat der laufende Konzernumbau den Gewinn nach unten gedrückt. Unterm Strich wurden nur 85,9 Mio. Euro erwirtschaftet. Im Vorjahr lag der Gewinn noch bei 110,4 Mio. Euro. Zu den anhaltenden Übernahmegerüchten gab Stada keine Stellungnahme ab, außer dem Verweis darauf, sich dagegen auch weiterhin zu wehren.
  7. 23.03.17 Für Stada droht Ungemach aus den eigenen Reihen. Wie bekannt wurde, drohen Großaktionäre mit einer Klage, falls die Übernahme an Widerstand von Vorstand und Aufsichtsrat scheitern sollte. Stada hatte zuletzt die Gespräche mit Kaufinteressenten vertagt, um den Kaufpreis zu erhöhen.
  8. 22.03.17 Wie die Stada Arzneimittel AG berichtet, werden die Geschäftszahlen für das Jahr 2016 nicht wie erwartet diesen Donnerstag, sondern erst am 29.03.2017 veröffentlicht. Laut dem Vorstandsvorsitzenden Matthias Wiedenfels benötige der Pharmakonzern die zusätzliche Zeit, um einen Geschäftsvorgang neu bewerten zu können.
  9. 07.03.17 Medienberichten zufolge werden zur Übernahme von Stada Bündnisse gesponnen. So sollen angeblich die Beteiligungsfirmen Advent und Permira über ein gemeinsames Angebot sprechen. Auch die Finanzinvestoren Bain Capital und Cinven sollen sich zusammengetan haben. Aktuell liegt das höchste Angebot bei 58,00 Euro je Aktie.
  10. 17.02.17 Ein dritter Investor hat Interesse an einer Übernahme von Stada bekundet und setzt mit seiner Offerte die Konkurrenten unter Druck. Der Bieter hat nach Stada-Angaben ein bisher noch unverbindliches Angebot von 58,00 Euro je Aktie geboten, 2,00 Euro mehr als der bisherige Höchstbietende, Finanzinvestor Cinven.

mehr Insidergeschäfte

Eliza Marie Retzlaff (S) Verkauf 132,62 Tsd. EUR am 24.06.16
Luis Paul Retzlaff (S) Verkauf 132,62 Tsd. EUR am 24.06.16
Silvia Retzlaff (S) Kauf 6,58 Tsd. EUR am 17.10.14

mehr Über STADA Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE0007251803 | 725180

STADA Arzneimittel AG Aktie:
Die STADA Arzneimittel AG und die STADA-Konzerngesellschaften sind auf den Gesundheitsmarkt, insbesondere den Pharmamarkt tätig. STADA konzentriert sich im Gesundheits- und Pharmamarkt auf die Entwicklung und Vermarktung von Produkten mit patentfr...

Quotes: Xetra

Geld (10:25)65,77
Brief (10:25)65,86
Spread0,09
Stück Geld 295
Stück Brief 269

Kursdaten

Eröffnungskurs 65,21
Hoch65,90
Tief65,03
Kurs (10:25)65,86
Volumen6.494.952
Stück99.199

Kursdaten Vortag

Vortag-Eröffnung64,30
Vortag-Hoch 64,78
Vortag-Tief64,10
Vortag-Schlusskurs64,10

mehr Statistik

52W Hoch66,50
52W Tief41,41
1 Woche+3,55 %
1 Monat+1,17 %
1 Jahr+31,48 %
3 Jahre+125,12 %
5 Jahre+205,40 %

Unternehmensdaten

Aktienanzahl58,99 Mio.
Marktkapitalisierung3,89 Mrd.
Mitarbeiter7826
Gründungsjahr1895
Grundkapital153,38 Mio.
KGV 19,09

Branche/Schwerpunkt

Pharmaindustrie

Termine

30.08.17 Ordentliche Hauptversammlung in Frankfurt am Main


Ihre Meinung ist uns wichtig!