Folgen Sie uns!
12:20 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 17:20 London (08:00 - 16:30) 18:20 Frankfurt (09:00 - 20:00) 01:20 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)
Hinzufügen zu Watchlist | Stoppkurs

Umlaufrendite


Kurs
0,250
22.09.17
 

0,000
ID: LLA4UMLAUFR4
   
   
Typ: Zinssatz

mehr Börsenplätze / Börsenübersicht

Börse / Markt Kurs   Zeit Diff.   Vortag Volumen
Dt. Bundesbank 0,250 22.09.17
0,250

Kurzmeldungen zu Umlaufrendite

  1. 08.01.13 Die Umlaufrendite, durchschnittliche Rendite aller im Umlauf befindlichen inländischen festverzinslichen Wertpapiere von erster Bonität, befindet sich aktuell in einer leichten Aufwärtsbewegung und beträgt momentan 1,25 Prozent.
  2. 11.10.11 Nachdem die Umlaufrendite im vergangenen Monat mit 1,49 Prozent auf ein Allzeittief gefallen ist, konnte sich die Umlaufrendite in den vergangenen Tagen leicht erholen und beträgt aktuell 1,83 Prozent.
  3. 26.01.11 Die Umlaufrendite, die durchschnittliche Rendite aller im Umlauf befindlichen inländischen festverzinslichen Wertpapiere von erster Bonität, beträgt aktuell 2,78 Prozent. Zu Beginn der Woche war die Umlaufrendite mit 2,83 Prozent auf dem höchsten Stand seit April 2010.

Über Umlaufrendite

Umlaufrendite:
Bei der Umlaufrendite handelt es sich um die durchschnittliche Rendite aller im Umlauf befindlichen inländischen festverzinslichen Wertpapiere von erster Bonität. Dies sind in erster Linie Staatsanleihen, die in die Berechnung der Umlaufrendite mit einfließen. Die Umlaufrendite beinhaltet nur auf Euro lautende Anleihen. Für die Berechnung der Umlaufrendite Deutschlands ist die Deutsche Bundesbank verantwortlich. Die Renditen werden nach Emittenten sowie Restlaufzeiten gruppiert veröffentlicht. Bei den Emittenten handelt es sich um Anleihen der öffentlichen Hand (darunter börsennotierte Bundeswertpapiere mit verschiedenen Restlaufzeiten), Bankschuldverschreibungen (beispielsweise Hypothekenpfandbriefe) und Industrieobligationen. Somit spiegelt die Umlaufrendite das aktuelle Zinsniveau des Kapitalmarktes wider. Die Umlaufrendite wird auch Sekundärmarktrendite (durchschnittliche Rendite aus verschiedenen Renditen börsengehandelter festverzinslicher Wertpapiere) genannt.

Kursdaten

Eröffnungskurs 0,250
Hoch0,250
Tief0,250
Kurs (22.09.17)0,250

Kursdaten Vortag

Vortag-Eröffnung0,250
Vortag-Hoch 0,250
Vortag-Tief0,250
Vortag-Schlusskurs0,250

mehr Statistik

52W Hoch0,370
52W Tief-0,280
1 Woche+19,05 %
1 Monat+38,89 %
1 Jahr-213,64 %
3 Jahre-68,35 %
5 Jahre-80,47 %


Ihre Meinung ist uns wichtig!