12:55 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 17:55 London (08:00 - 16:30) 18:55 Frankfurt (09:00 - 20:00) 02:55 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)
Hinzufügen zu Depot | Watchlist | Stoppkurs

Freenet AG Aktie

Namens-Aktien o.N.


Kurs
19,00
Xetra, 17:35
 
+2,26 %
+0,42
ISIN: DE000A0Z2ZZ5
WKN: A0Z2ZZ
Code: FNTN.xet

Chartanalyse starten Freenet Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE000A0Z2ZZ5 | A0Z2ZZ

Intraday zu Freenet AG Aktie
Freenet Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE000A0Z2ZZ5 | A0Z2ZZ - Intraday Chart

mehr Börsenplätze / Börsenübersicht

Börse / Markt Kurs   Zeit Diff.   Vortag Volumen
Xetra 19,00 EUR 17:35 +2,26 %
18,58 29.213.185
Tradegate 19,12 EUR 18:37 +2,63 %
18,63 7.912.084
Stuttgart 19,00 EUR 18:36 +2,04 %
18,62 1.377.967
L&S 19,04 EUR 18:54 +2,73 %
18,53 1.001.054
Frankfurt 19,10 EUR 18:40 +3,24 %
18,50 864.999
Quotrix 19,03 EUR 17:49 +2,17 %
18,63 186.442
Hannover 19,10 EUR 18:40 +3,24 %
18,50 180.567
München 18,99 EUR 18:37 +2,62 %
18,51 103.935
Hamburg 19,10 EUR 18:40 +3,24 %
18,50 38.893
Berlin 18,94 EUR 18:40 +3,27 %
18,34 26.684
Düsseldorf 19,00 EUR 18:40 +2,62 %
18,51 12.332

Kurzmeldungen zu Freenet AG Aktie

  1. 20.11.20 Freenet will seine Schulden reduzieren und hierzu werden die Anteile am Schweizer Konkurrenten Sunrise verkauft. Wie das Unternehmen mitteilte, werde das Darlehen zur Finanzierung des 2016 erworbenen Aktienpakets von Sunrise in Höhe von 610 Millionen Euro am Freitag getilgt. Freenet erhielt durch die Veräußerung der rund 11 Millionen Sunrise-Aktien ca. 1,1 Milliarden Euro in bar. Wie Freenet mitteilte, habe sich zusammen mit der durchgeführten Refinanzierung fälliger Schuldscheindarlehen im laufenden Geschäftsjahr die Schuldensituation nun deutlich entspannt.
  2. 12.08.20 Starke Kursgewinne bei Freenet. Der US-Medienkonzern Liberty kauft nun wohl doch den Schweizer Mobilfunkanbieter Sunrise Communications. Der Sunrise-Verwaltungsrat empfiehlt seinen Aktionären die Annahme des Angebots über 6,8 Milliarden Franken in bar oder 110 Franken je Aktie. Sunrise-Großaktionär Freenet will sein Paket von 24 Prozent nun doch andienen.
  3. 04.05.20 Nach einem positiven ersten Quartal hat freenet seine Jahresprognose bestätigt. Der Telekommunikationsdienstleister sieht sein Geschäftsmodell auch in Corona-Zeiten gut gerüstet für die Zukunft. Dennoch sieht das Unternehmen die Jahresprognose aufgrund der Corona-Krise mit höheren Risiken behaftet als noch zu Jahresbeginn, weshalb keine Dividende ausgeschüttet wird.
  4. 07.11.19 Freenet präsentiert seine Zahlen für das dritte Quartal, die über der Prognose von Ökonomen liegen. Der sich selbst betitelnde Digital-Life-Style-Anbieter, unter dessen Dach sich u.a. freenet.de, freenet.tv, klarmobil.de und Gravis einfinden, verbesserte seinen Umsatz um 3,34 Prozent auf 741 Mio. Euro. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) gab unbereinigt um rund 10,6 Prozent auf 110 Mio. Euro nach. Dahingegen fiel das um Sondereffekte bereinigte EBITDA lediglich um knapp 0,5 Prozent auf 106 Mio. Euro. Seinen Kundenstamm erweiterte das Unternehmen von zuvor 7,972 Mio. auf 8,299 Mio. Abonnenten.
  5. 09.05.19 In den ersten drei Monaten des neuen Geschäftsjahres ist Freenet nahezu stagniert. Der Umsatz stieg lediglich um 300.000 auf 689,9 Millionen Euro. Das kleine Erlösplus wurde von der schwachen Entwicklung im Segment TV und Medien aufgezehrt. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen stieg von 96,8 auf 107,9 Millionen Euro. Dies lag insbesondere an neuen Bilanzierungsvorschriften, die sich mit 11,4 Millionen Euro positiv auswirkten.
  6. 21.11.18 Ein Analyst von Goldman Sachs hat das Kursziel für die Aktie von Freenet von zuvor 19 auf 16 Euro heruntergesetzt. Die Einstufung bleibt mit "Sell" unverändert. Als Begründung wird u.a. auf die jüngste Korrektur der Abo-Zahlen im Fernsehgeschäft verwiesen, aber auch auf die unterschätzten strukturellen Herausforderungen am Mobilfunkmarkt.
  7. 01.03.18 freenet hat laut vorläufiger Zahlen im Geschäftsjahr 2017 einen deutlichen Gewinnsprung erzielt. Der Mobilfunk-, TV- und Medienanbieter profitierte dabei von einem Sonderertrag durch die Sunrise Communications AG, an der freenet beteiligt ist. Das Ergebnis vor Zinsen Steuern und Abschreibungen (EBITDA) verbesserte sich gegenüber 2016 um 23 Prozent auf 541,2 Mio. Euro. Ohne Sunrise wuchs da EBITDA um 5,7 Prozent auf 408 Mio. Euro. Der Umsatz kletterte um 4 Prozent auf 3,5 Mrd. Euro. Die Dividende soll um 5 Eurocent auf 1,65 Euro angehoben werden.
  8. 10.11.17 Freenet hat im dritten Quartal seinen Umsatz um 1,5 Prozent auf 880 Millionen Euro gesteigert. Das EBITDA stieg um 81 Prozent auf 214 Millionen Euro. Hier half ein Sonderertrag von 103,6 Millionen Euro aus der Beteiligung am Schweizer Mobilfunkunternehmen Sunrise. Das Geschäft mit DVB-T 2 HD lief Unternehmensangaben zufolge besser als erwartet.
  9. 03.03.17 Der Einstieg ins Fernsehgeschäft hat sich für Freenet gelohnt. Der Umsatz stieg im vergangenen Jahr um 7,8 Prozent auf 3,36 Milliarden Euro, das EBITDA kletterte um 18,5 Prozent auf 438,8 Millionen Euro. Die Dividende soll von 1,55 Euro auf 1,60 Euro je Aktie erhöht werden.
  10. 09.11.16 Im abgelaufenen Quartal hat Freenet zwar einen Kundenrückgang verbucht, dies lag allerdings daran, dass die die Prepaid-Karten ausgebucht wurden. Bei den klassischen Discount-Marken konnte der Konzern ein Plus von 20.000 auf 3,04 Millionen Kunden zählen. Auch das Vertragskundengeschäft verbesserte sich um 40.000 auf 6,43 Millionen Kunden. Der Umsatz stieg von 807,7 auf 867,2 Millionen Euro. Das EBITDA verbesserte sich von 104,3 auf 118,2 Millionen Euro. Unterm Strich stieg der Gewinn des Mobilfunk-Providers von 53 Millionen auf 58 Millionen Euro.

mehr Nachrichten

Ad-hoc: freenet AG beschließt Aktienrückkaufprogramm für bis zu 135 Mio. EUR sowie eine Gesamtausschüttung in Höhe von Euro 1,65 je Aktie

03.02.21 - AD-HOC-MITTEILUNG NACH ART. 17 MAR freenet AG beschließt Aktienrückkaufprogramm für bis zu 135 Mio. EUR sowie eine Gesamtausschüttung in Höhe von Euro 1,65 je Aktie Büdelsdorf, 2. Februar 2021. Der... weiterlesen

mehr Insidergeschäfte

Christoph Vilanek (V V) Kauf 250,30 Tsd. EUR am 27.05.16
Stephan Esch (V) Kauf 97,04 Tsd. EUR am 20.05.16
Robert Weidinger (AR) Kauf 8,03 Tsd. EUR am 18.03.16

mehr Über Freenet Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE000A0Z2ZZ5 | A0Z2ZZ

Freenet AG Aktie:
Die freenet Group ein netzunabhängiger Telekommunikationsanbieter. Mit der Akquisition der debitel Group in 2008 verfügt die freenet Group Ende September 2009 über knapp 18,0 Millionen Mobilfunkkunden, 7,16 Millionen aktive registrierte Mitgliede...

Quotes: Xetra

Geld (17:29)19,00
Brief (17:44)19,00
Spread0,00
Stück Geld 716
Stück Brief

Kursdaten

Eröffnungskurs 18,61
Hoch19,16
Tief18,61
Kurs (17:35)19,00
Volumen29.213.185
Stück1.538.888

Kursdaten Vortag

Vortag-Eröffnung18,33
Vortag-Hoch 18,66
Vortag-Tief18,29
Vortag-Schlusskurs18,58

mehr Statistik

52W Hoch19,16
52W Tief13,59
1 Woche+1,47 %
1 Monat+2,32 %
1 Jahr+5,82 %
3 Jahre-26,07 %
5 Jahre-32,17 %

Unternehmensdaten

Aktienanzahl128,06 Mio.
Marktkapitalisierung2,43 Mrd.
Mitarbeiter4057
Gründungsjahr2007
Grundkapital128,06 Mio.
KGV 10,67

Branche/Schwerpunkt

Internet



Ihre Meinung ist uns wichtig!