Folgen Sie uns!
18:06 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 23:06 London (08:00 - 16:30) 00:06 Frankfurt (09:00 - 20:00) 08:06 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)
Hinzufügen zu Depot | Watchlist | Stoppkurs

GEA Group AG Aktie

Inhaber-Aktien o.N.


Kurs
22,75
Xetra, 12.12.18
 
+1,34 %
+0,30
ISIN: DE0006602006
WKN: 660200
Code: G1A.xet

Chartanalyse starten GEA Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE0006602006 | 660200

Intraday zu GEA Group AG Aktie
GEA Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE0006602006 | 660200 - Intraday Chart

mehr Börsenplätze / Börsenübersicht

Börse / Markt Kurs   Zeit Diff.   Vortag Volumen
Xetra 22,75 EUR 12.12.18 +1,34 %
22,45 9.604.038
Tradegate 22,75 EUR 12.12.18 +1,07 %
22,51 136.929
Stuttgart 22,73 EUR 12.12.18 +1,16 %
22,47 16.379
Frankfurt 22,64 EUR 12.12.18 +1,34 %
22,34 1.776
Berlin 22,77 EUR 12.12.18 +2,20 %
22,28
Düsseldorf 22,63 EUR 12.12.18 +1,34 %
22,33
Hamburg 22,64 EUR 12.12.18 +1,34 %
22,34
Hannover 22,64 EUR 12.12.18 +1,34 %
22,34
L&S 22,91 EUR 12.12.18 +2,16 %
22,43
München 22,78 EUR 12.12.18 +2,06 %
22,32

Kurzmeldungen zu GEA Group AG Aktie

  1. 23.11.18 Gea blickt pessimistisch auf das kommende Jahr 2019. Der Anlagenbauer teilte mit, dass sich die eintrübenden gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingungen in Kombination mit weiter steigenden Material- und Personalkosten belastend auf die Entwicklung der Geschäfte auswirken dürften.
  2. 29.10.18 Gea hat das dritte Quartal besser abgeschlossen als vorläufig berichtet. Der Umsatz des Anlagenbauers stieg nicht um 4 Prozent, sondern um 5,1 Prozent auf 1,189 Milliarden Euro. Das operative EBITDA legte entgegen zu den vorläufigen Zahlen nicht um 12, sondern um 14,2 Prozent auf 138 Millionen Euro zu. Nach Steuern und Dritten stieg der Gewinn um 38 Prozent auf 60 Millionen Euro.
  3. 12.04.18 GEA präsentiert für das erste Geschäftsquartal 2018 ein durchwachsenes Zahlenwerk. Der Auftragseingang des Düsseldorfer Maschinen- und Anlagebauers ging gegenüber dem Vorjahresquartal um 36 Mio. Euro auf 1,1 Mrd. Euro zurück. Beim Umsatz wurde ein Zuwachs von 31 Mio. Euro auf 1,035 Mrd. Euro verbucht. Beim Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen wurden lediglich 65 Mio. Euro verbucht und damit 31 Mio. Euro weniger als im Vorjahreszeitraum.
  4. 12.03.18 Trotz eines Gewinnrückgangs plant Gea eine Dividendenerhöhung. Im abgelaufenen Geschäftsjahr erreichte der Anlagenbauer ein operatives EBITDA von 564 Millionen Euro nach 566 Millionen Euro im Vorjahr. Das Nettoergebnis sank auf 243,3 Millionen Euro, ein Rückgang von fast 15 Prozent. Die Dividende wird dennoch um 0,05 Euro auf 0,85 Euro erhöht.
  5. 12.03.18 Trotz eines Gewinnrückgangs plant Gea eine Dividendenerhöhung. Im abgelaufenen Geschäftsjahr erreichte der Anlagenbauer ein operatives EBITDA von 564 Millionen Euro nach 566 Millionen Euro im Vorjahr. Das Nettoergebnis sank auf 243,3 Millionen Euro, ein Rückgang von fast 15 Prozent. Die Dividende wird dennoch um 0,05 Euro auf 0,85 Euro erhöht.
  6. 11.10.17 Unter den MDax-Titeln klettert die Aktie von GEA Group um fast sieben Prozent nach oben. US-Investor Paul Singer hat mit seinem Hedgefonds Elliott seine Beteiligung am Anlagenbauer deutlich aufgestockt. Singer besitzt nun einen Anteil von etwas mehr als 3 Prozent.
  7. 26.07.17 GEA hat im zweiten Quartal des laufenden Geschäftsjahres mit einem Auftragseingang in Höhe von 1,2 Mrd. Euro einen neuen Rekord verbuchen können. Beim Umsatz schaut es bei Düsseldorfer Anlagebauer nicht so rosig aus. Im Vergleich zum Vorjahresquartal gab dieser 1,6 Prozent auf 1,14 Mrd. Euro nach. Der Gewinn vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (EBITDA) wird mit 122 Mio. Euro beziffert, knapp 23 Mio. Euro weniger als im Vorjahreszeitraum.
  8. 20.10.16 Im MDax gehen Aktien von Gea Group auf Talfahrt. Die Titel brechen am Donnerstagvormittag um rund 20 Prozent ein. Der Anlagenbauer kassierte nach unerwartet schwachen Zahlen zum dritten Quartal seine Jahresziele. Nach zuvor prognostizierten 645 und 715 Millionen Euro soll das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) nun bei 570 Millionen Euro liegen. Neben der Geschäftsflaute und der geringeren Auslastung wurden auch Kostenüberschreitungen bei einigen Großprojekten als Gründe aufgeführt.
  9. 04.02.16 Die Gea Group hat mit Zahlen zum Geschäftsjahr 2015 die Erwartungen übertroffen. Das bereinigte operative Ergebnis legte 2015 um 5,1 Prozent auf 621 Millionen Euro zu. Der Umsatz stieg um 1,9 Prozent auf rund 4,6 Milliarden Euro. Der Auftragseingang wuchs um 1,6 Prozent auf 4,59 Milliarden Euro. Die Aktie kletterte im MDax um rund 10 Prozent.
  10. 28.10.15 GEA hat Zahlen für das dritte Quartal vorgelegt. Der Umsatz des Düsseldorfer Anlagenbauers ist im Zeitraum von Juli bis September gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 3,4 Prozent auf 1,07 Mrd. Euro gefallen. Das um Sondereffekte bereinigte Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) gab um 3,69 Prozent auf 143,7 Millionen Euro nach. Die Düsseldorfer verweisen auf eine schwächere globale Konjunktur.

mehr Insidergeschäfte

Werner Bauer (AR) Kauf 59,62 Tsd. EUR am 11.05.16
Michael K?mpfert (AR) Verkauf 12,06 Tsd. EUR am 26.11.15
J?rgen Heraeus (AR V) Kauf 99,32 Tsd. EUR am 18.11.15

mehr Über GEA Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE0006602006 | 660200

GEA Group AG Aktie:
Die GEA Group ist ein Systemanbieter für die Erzeugung von Nahrungsmitteln und Energie. Als international tätiger Technologiekonzern konzentriert sich das Unternehmen auf Prozesstechnik und Komponenten für die anspruchsvollen Produktionsprozesse i...

Quotes: Xetra

Geld (12.12.18)22,85
Brief (12.12.18)22,87
Spread0,02
Stück Geld 193
Stück Brief 799

Kursdaten

Eröffnungskurs 22,66
Hoch22,97
Tief22,13
Kurs (12.12.18)22,75
Volumen9.604.038
Stück421.640

Kursdaten Vortag

Vortag-Eröffnung22,30
Vortag-Hoch 22,82
Vortag-Tief22,18
Vortag-Schlusskurs22,45

mehr Statistik

52W Hoch41,76
52W Tief21,66
1 Woche-3,03 %
1 Monat-12,73 %
1 Jahr-43,13 %
3 Jahre-37,79 %
5 Jahre-30,64 %

Unternehmensdaten

Aktienanzahl180,49 Mio.
Marktkapitalisierung4,11 Mrd.
Mitarbeiter23834
Gründungsjahr1881
Grundkapital520,38 Mio.
KGV 10,83

Branche/Schwerpunkt

Industrie sonstige



Ihre Meinung ist uns wichtig!