Folgen Sie uns!
00:15 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 05:15 London (08:00 - 16:30) 06:15 Frankfurt (09:00 - 20:00) 14:15 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)
Hinzufügen zu Depot | Watchlist | Stoppkurs

Linde AG Aktie

:Inhaber-Aktien O.N.:t|Inhaber-Aktien O.N.


Kurs
193,25
Xetra, 18.12.18
 
+0,05 %
+0,10
ISIN: DE0006483001
WKN: 648300
Code: LNA.xet

Jetzt kostenlos Analyse zu Linde-Aktie ansehen.

Chartanalyse starten Linde Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE0006483001 | 648300

Intraday zu Linde AG Aktie
Linde Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE0006483001 | 648300 - Intraday Chart

mehr Börsenplätze / Börsenübersicht

Börse / Markt Kurs   Zeit Diff.   Vortag Volumen
Xetra 193,25 EUR 18.12.18 +0,05 %
193,15 8.583.762
Stuttgart 192,40 EUR 18.12.18 -0,31 %
193,00 618.193
Tradegate 192,80 EUR 18.12.18 -0,10 %
193,00 451.209
Frankfurt 192,40 EUR 18.12.18 -0,31 %
193,00 147.149
Berlin 192,40 EUR 18.12.18 -0,31 %
193,00
Düsseldorf 192,35 EUR 18.12.18 -0,31 %
192,95
Hamburg 192,40 EUR 18.12.18 -0,31 %
193,00
Hannover 192,40 EUR 18.12.18 -0,31 %
193,00
L&S 191,81 EUR 18.12.18 -0,67 %
193,11
München 192,40 EUR 18.12.18 -0,31 %
193,00

Kurzmeldungen zu Linde AG Aktie

  1. 15.11.18 Hauptsächlich negative Wechselkurseffekte haben das Neunmonatsergebnis bei Linde beeinflußt. Wie der Industriegasekonzern mitteilt, schrumpfte der Konzernumsatz gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 1,7 Prozent auf 13,1 Mrd. Euro. Das operative Ergebnis zog hingegen um 4,2 Prozent auf 3,3 Mrd. Euro an. Die operative Konzernmarge zog zudem von 23,9 auf 25,3 Prozent an. Um die Wechselkurseffekte bereinigt wäre der Umsatz jedoch um 4,8 Prozent und das operative Ergebnis um 9 Prozent geklettert.
  2. 01.10.18 Gute Nachrichten für Linde in Sachen Fusion mit Praxair. Die chinesische Wettbewerbsbehörde hat den geplanten Zusammenschluss genehmigt. Nun fehlen noch die Zusagen in Südkorea und den USA. Die USA gilt als größte Hürde, wo die Chancen aber besser geworden sind, nachdem Linde den Verkauf zusätzlicher Firmenanteile genehmigt hat.
  3. 22.08.18 Die geplante Fusion des deutschen Industriegaseproduzenten Linde mit dem amerikanischen Wettbewerber Praxair gerät ins Schwanken. Wie Linde berichtet, verlangen die US-Kartellbehörden für die Zustimmung zur Fusion den Verkauf von Unternehmensanteilen, der über die eigens gesteckte "Schmerzgrenze" der Deutschen und der Amerikaner hinausgeht. Bereits zu Beginn der Woche hat die EU unter Auflagen der Fusion zugestimmt. Die Zustimmung weiterer Kartellbehörden, u.a. aus China, Indien und Brasilien, steht jedoch noch aus.
  4. 20.08.18 Wie die Financial Times berichtet, könnten die EU-Wettbewerbshüter heute grünes Licht für die Fusion zwischen Linde und Praxair erteilen. Weder der auf die Gewinnung und Herstellung von Gasen spezialisierte Anlagenbauern aus München, noch sein Wettbewerber aus Danbury, USA, waren bisher zu einer Stellungnahme bereit.
  5. 25.07.18 Linde zeigt sich zufrieden mit seiner Entwicklung. Im ersten Halbjahr hat der auf Gas- und Prozessanlagen spezialisierte Konzern 8,6 Mrd. Euro Umsatz verbucht. Damit liegt der bereinigte Umsatz gegenüber dem Vorjahresquartal um 4,7 Prozent höher. Beim währungsbereinigten, operativen Ergebnis wurde im Vergleichszeitraum ein Plus von 10,1 Prozent auf 2,2 Mrd. Euro erwirtschaftet. Die geplante Fusion mit dem US-Wettbewerber Praxair schreitet zudem weiter voran. Laut Linde soll diese in der zweiten Jahreshälfte 2018 umgesetzt werden.
  6. 13.07.18 Nach Angaben der Nachrichtenagentur Reuters stehen die EU-Wettbewerbshüter kurz davor, die Fusion von Linde mit den US-Wettbewerber Praxair durchzuwinken. Kartellrechtliche Bedenken seien durch Zusagen von Praxair ausgeräumt worden, sich von einem Großteil seines Europageschäfts zu trennen, heißt weiter. So übernimmt der japanische Konzern Taiyo Nippon Sanso Geschäftsteile für insgesamt 5 Milliarden Euro.
  7. 05.07.18 Aktuellen Medienberichten zufolge steht der kurz vor der Fusion mit Linde stehende US-Industriegasehersteller Praxair kurz vor dem Verkauf großer Teile seines Europa-Geschäfts. Für rund 5 Milliarden Euro soll ein Großteil seiner europäischen Aktivitäten an das japanische Unternehmen Taiyo Nippon Sanso gehen. Dies berichtet die Nachrichtenagentur Bloomberg am Donnerstag unter Beruf auf mit der Angelegenheit vertrauten Personen.
  8. 30.04.18 Gute Nachrichten für Linde in Sachen Praxair-Übernahme. Wie der Industriegase-Konzern mitteilte, hat der für die Prüfung ausländischer Investitionen in den USA zuständige Ausschuss CFIUS keine Einwände.
  9. 25.04.18 Die Linde AG ist gut in das neue Jahr gestartet. Wie der Industriegase- und Ingenieurskonzern aus München berichtet, kletterte das Ergebnis vor Zinsen und Steuer (EBIT) im Vergleich zum Vorjahresquartal um 3,8 Prozent auf 1,08 Mrd. Euro. Ohne Wechselkursschwankungen ergibt sich gar eine Steigerung um 12,1 Prozent. Der Umsatz wuchs im Vergleichszeitraum währungsbereinigt um 1,4 Prozent auf 4,044 Mrd. Euro. Die Münchener haben ihre Jahresprognose bestätigt und rechnen auch weiterhin mit einer Fusion mit Praxair in der zweiten Jahreshälfte 2018.
  10. 13.04.18 Linde und Praxair treiben die geplante Fusion durch den Verkauf von Beteiligungen voran. Insider-Berichten zufolge haben beide Unternehmen bereits Unternehmen ausgewählt, die um das milliardenschweren Paket bieten. Der Verkauf von Beteiligungen ist Voraussetzung, damit die Kartellbehörden der Fusion zustimmen.

mehr Nachrichten

Ad-hoc: Linde AG: Erhöhung der im Zusammenhang mit dem geplanten umwandlungsrechtlichen Squeeze-out zu zahlenden Barabfindung auf EUR 189,46 je Linde AG-Aktie

11.12.18 - Linde AG: Erhöhung der im Zusammenhang mit dem geplanten umwandlungsrechtlichen Squeeze-out zu zahlenden Barabfindung auf EUR 189,46 je Linde AG-Aktie Linde AG / Schlagwort(e): Squeeze-Out Linde AG:... weiterlesen

mehr Insidergeschäfte

Wolfgang Reitzle (AR V) Kauf 184,40 Tsd. EUR am 27.06.16
Wolfgang Reitzle (AR V) Kauf 61,75 Tsd. EUR am 24.06.16
Wolfgang Reitzle (AR V) Kauf 124,20 Tsd. EUR am 17.06.16

mehr Über Linde Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE0006483001 | 648300

Linde AG Aktie:
Die Linde Group ist ein internationales Gase- und Engineeringunternehmen. Das Unternehmen entwickelt Technologien und Produkte, die Kundennutzen mit einem Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung verbinden.

Quotes: Xetra

Geld (18.12.18)193,40
Brief (18.12.18)193,45
Spread0,05
Stück Geld 322
Stück Brief 41

Kursdaten

Eröffnungskurs 193,10
Hoch193,60
Tief193,05
Kurs (18.12.18)193,25
Volumen8.583.762
Stück44.395

Kursdaten Vortag

Vortag-Eröffnung193,20
Vortag-Hoch 193,45
Vortag-Tief193,10
Vortag-Schlusskurs193,15

mehr Statistik

52W Hoch199,40
52W Tief159,70
1 Woche-0,23 %
1 Monat+0,70 %
1 Jahr+7,39 %
3 Jahre+46,57 %
5 Jahre+30,71 %

Unternehmensdaten

Aktienanzahl185,73 Mio.
Marktkapitalisierung35,89 Mrd.
Mitarbeiter63487
Gründungsjahr1879
Grundkapital475,48 Mio.
KGV 23,28

Branche/Schwerpunkt

Rohstoff-Chemie



Ihre Meinung ist uns wichtig!