20:14 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 01:14 London (08:00 - 16:30) 02:14 Frankfurt (09:00 - 20:00) 10:14 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)
Hinzufügen zu Depot | Watchlist | Stoppkurs

Deutsche Lufthansa AG Aktie

Vink. Namens-Aktien O.N.


Kurs
22,37
Xetra, 15.02.19
 
+3,42 %
+0,74
ISIN: DE0008232125
WKN: 823212
Code: LHA.xet

Jetzt kostenlos Analyse zu Lufthansa-Aktie ansehen.

Chartanalyse starten Lufthansa Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE0008232125 | 823212

mehr Börsenplätze / Börsenübersicht

Börse / Markt Kurs   Zeit Diff.   Vortag Volumen
Xetra 22,37 EUR 15.02.19 +3,42 %
21,63 123.151.470
Tradegate 22,45 EUR 15.02.19 +3,31 %
21,73 5.689.691
Stuttgart 22,36 EUR 15.02.19 +2,99 %
21,71 779.874
Frankfurt 22,33 EUR 15.02.19 +2,67 %
21,75 368.779
Berlin 22,37 EUR 15.02.19 +2,80 %
21,76 19.063
München 22,37 EUR 15.02.19 +2,80 %
21,76 18.695
Hamburg 22,33 EUR 15.02.19 +2,67 %
21,75 15.609
Düsseldorf 22,32 EUR 15.02.19 +2,67 %
21,74 4.057
Hannover 22,33 EUR 15.02.19 +2,67 %
21,75
L&S 22,33 EUR 15.02.19 +3,17 %
21,65

Kurzmeldungen zu Deutsche Lufthansa AG Aktie

  1. 05.02.19 Lufthansa dürfte heute in den Fokus vieler Anleger geraten. Grund: Konkurrent Germania hat in der Nacht auf Dienstag Insolvenz angemeldet. Die Konsolidierung im Airline-Sektor geht damit weiter. Germania gab als Grund für die Insolvenz die gestiegenen Kerosinpreise sowie einen starken Dollar an. Unternehmensangaben zufolge wurden zuletzt 4 Millionen Passagiere befördert.
  2. 22.01.19 Die Papiere der Deutschen Lufthansa legen im Xetra-Handel bis 11:19 h um 2,38 Prozent zu. Die Die Kölner Fluggesellschaft profitiert von einer Analyse Morgan Stanleys. Die US-Investmentbank hat die Aktie der Kölner von "Equalweight" auf "Overweight" hochgestuft und zugleich das Kursziel von 24 auf 25 Euro angehoben. Trotz hoher Belastungen für Flugbetreiber im Jahr 2019, sei die Branche im historischen Vergleich derzeit recht attraktiv bewertet. Für die Lufthansa spreche zudem ihr Ergebnispotenzial.
  3. 02.01.19 Aufgrund der zahlreichen Verspätungen und Flugausfälle im letzten Jahr will die Lufthansa ca. 600 Mitarbeiter zur Verbesserung der Abläufe einstellen. Wie die Airline am Dienstag mitteilte, seinen diese Neueinstellungen zur Sicherstellung der operativen Qualität bestimmt. Eigenen Angaben zufolge plant die Lufthansa Group eine Investition von rund 250 Millionen Euro.
  4. 30.10.18 Höhere Preise für Kerosin, ein starker Wettbewerb und die Kosten für die Integration der erworbenen Air Berlin-Anteile in den eigenen Konzern haben bei der Deutschen Lufthansa das dritte Quartal vermiest. Wie die Kölner Fluggesellschaft berichtet, gab das operative Ergebnis im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 11 Prozent auf 1,35 Mrd. Euro nach. Unter dem Strich fiel das Ergebnis mit 1,07 Mrd. Euro um zehn Prozent geringer aus.
  5. 31.07.18 Die Lufthansa präsentiert ein besser als von Analysten prognostiziertes Zahlenwerk für das zweite Quartal des laufenden Fiskaljahres. So ist u.a. das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) gegenüber dem Vorjahreszeitraum um lediglich 3,4 Prozent auf 982 Mio. Euro zurückgegangen. Analysten hatten mit einem Minus von 7,4 Prozent gerechnet. Ein deutlicher Belastungsfaktor war die Integration der Air Berlin-Anteile, die nach dem Konkurs des Berliner Wettbewerbers übernommen worden sind, in die eigene Tochter Eurowings. Daneben rechnen die Kölner für das laufenden Jahr mit Kerosinkosten in Höhe von 6 Mrd. Euro anstatt wie bisher 5,8 Mrd. Euro. Zudem soll das Flugangebot in diesem nicht mehr um 8,5 Prozent, sondern lediglich um 8 Prozent ausgebaut werden. Das Ergebnis für das Gesamtjahr dürfte aus Sicht des Managements rot eingefärbt sein. Für 2019 wird aber wieder mit schwarzen Zahlen gerechnet.
  6. 04.06.18 Die Lufthansa rechnet im Sommer mit starken Zahlen bei den Flugbuchungen und geht sogar davon aus, die Rekordzahlen aus dem Sommer 2017 zu knacken. Dies sagte Lufthansa-Chef Carsten Spohr am Montag am Rande eines Branchentreffens in Sydney der Nachrichtenagentur Reuters. Weiter sagte Spohr, die Auslosung der Flieger als auch die Durchschnittserlöse pro Passagier sähen gut aus.
  7. 07.05.18 Die Deutsche Lufthansa habe kein Interesse am italienischen Wettbewerber Alitalia. So zumindest die Aussage von Thorsten Dirks, dem Leiter der Lufthansa-Tochter Eurowings, gegenüber der Süddeutschen Zeitung. Weitere Zuläufe seien derzeit kein Thema, hieß es weiter.
  8. 16.04.18 Dem italienischen Industrieminister gibt der Lufthansa die größten Chancen, die angeschlagene Alitalia zu übernehmen. Wie Calenda der Zeitung "La Repubblica" mitteilte, sei das Angebot der deutschen Airline am vielversprechendsten. Neben der Lufthansa sind noch zwei weitere Bieter im Rennen, u.a. EasyJet.
  9. 11.04.18 Ein Sprecher der Deutschen Lufthansa AG betätigte am Vorabend das Interesse der Kölner Fluggesellschaft am angeschlagenen italienischen Wettbewerber Alitalia. Weiter hieß es, man habe bereits eine Idee zur Restrukturierung für Alitalia vorgelegt. Neben den Kölner gibt es aber mindestens einen weiteren Wettbewerber in Form der britischen Easyjet.
  10. 10.04.18 Am heutigen Dienstag müssen sich viele Passagiere der Lufthansa in Geduld üben. Grund ist der Arbeitskampf im öffentlichen Dienst. Die Dienstleisungsgewerkschaft ver.di hat an 4 deutschen Flughäfen Warnstreiks angekündigt. Der Airline zufolge sind 90.000 Lufthansa-Kunden betroffen.

mehr Insidergeschäfte

Carsten Spohr (V) Kauf 16,55 Tsd. EUR am 25.05.16
Karl Ulrich Garnadt (V) Kauf 74,51 Tsd. EUR am 13.05.16
Bettina Volkens (V) Kauf 120,00 Tsd. EUR am 30.10.15

mehr Über Lufthansa Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE0008232125 | 823212

Deutsche Lufthansa AG Aktie:
Als Aviation-Konzern richtet sich Lufthansa konsequent nach wirtschaftlichen und strategischen Kriterien aus und konzentriert sich auf die Kernkompetenzen ihrer fünf Geschäftsfelder: Passage Airline Gruppe, Logistik, Technik, Catering und IT Servi...

Quotes: Xetra

Geld (15.02.19)22,49
Brief (15.02.19)22,50
Spread0,01
Stück Geld 1.378
Stück Brief 250

Kursdaten

Eröffnungskurs 21,66
Hoch22,58
Tief21,64
Kurs (15.02.19)22,37
Volumen123.151.470
Stück5.515.154

Kursdaten Vortag

Vortag-Eröffnung22,34
Vortag-Hoch 22,49
Vortag-Tief21,60
Vortag-Schlusskurs21,63

mehr Statistik

52W Hoch27,95
52W Tief17,05
1 Woche+2,38 %
1 Monat+9,55 %
1 Jahr-16,47 %
3 Jahre+78,32 %
5 Jahre+23,52 %

Unternehmensdaten

Aktienanzahl475,21 Mio.
Marktkapitalisierung10,63 Mrd.
Mitarbeiter129424
Gründungsjahr1953
Grundkapital1,22 Mrd.
KGV 4,97

Branche/Schwerpunkt

Fluggesellschaft

Termine

14.03.19 Jahresergebnis
30.04.19 Q1 2019
07.05.19 Hauptversammlung 2019 in Bonn


Ihre Meinung ist uns wichtig!