02:11 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 07:11 London (08:00 - 16:30) 08:11 Frankfurt (09:00 - 20:00) 15:11 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)
Hinzufügen zu Depot | Watchlist | Stoppkurs

McKesson Europe AG Aktie

O.N.


Kurs
24,20
Hamburg, 07:30
 

0,00
ISIN: DE000CLS1001
WKN: CLS100
Code: CLS1.ham
Börse: Hamburg
Typ: Aktie
Währung: EUR

Chartanalyse starten McKessonEur. Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE000CLS1001 | C...

Intraday (Geldkurse) zu McKesson Europe A...
McKessonEur. Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE000CLS1001 | CLS100 - Intraday Chart

mehr Börsenplätze / Börsenübersicht

Börse / Markt Kurs   Zeit Diff.   Vortag Volumen
Hamburg 24,20 EUR 07:30
24,20 86.870

Kurzmeldungen zu McKesson Europe AG Aktie

  1. 17.03.15 Celesio hat seinen Umsatz im vergangenen Jahr um 4,3 Prozent auf 22,3 Milliarden Euro gesteigert. Das bereinigte operative Ergebnis jedoch sank um 3 Prozent auf 410,9 Millionen Euro. Belastungsfaktor war eine ungünstige Geschäftsentwicklung in Brasilien und Frankreich. Einmaleffekte in Brasilien und Portugal ließen das Ergebnis unter dem Strich sogar von 166,4 Millionen auf 52,4 Milionen Euro einbrechen.
  2. 28.10.14 Celesio hat seine Prognose für das laufenden Jahr nach unten korrigiert. Das Pharmaunternehmen erwartet ein bereinigtes EBIT leicht unter dem Vorjahresniveau. Dies sei bedingt durch u.a. höhere Wertberichtigungen für Forderungen, Sonderbelastungen, IT-Projektkosten und Rückstellungen für Restrukturierungsaufwendungen. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ist das EBIT in den ersten neun Monaten des aktuellen Finanzjahres um 43 Prozent auf 174 Mio. Euro gesunken. Bereinigt stieg es um 2,1 Prozent auf 319 Mio. Euro. Beim Umsatz wurde ein Plus von 3 Prozent auf 16,5 Mrd. Euro verbucht.
  3. 12.05.14 Celesio ist schwach ins neue Jahr gestartet. Der operative Gewinn (Ebit) ging im ersten Quartal um 6,9 Prozent auf 88,6 Millionen Euro zurück. Darin enthalten sind Einmaleffekte wie etwa Beratungskosten im Zuge der Übernahme. Bereinigt um diese wäre das Ergebnis vor Zinsen und Steuern um 0,5 Prozent gestiegen. Der Umsatz stagnierte bei 5,38 Milliarden Euro.
  4. 18.03.14 Celesio hat im vergangenen Jahr wieder schwarze Zahlen geschrieben. Der Jahresgewinn lag bei 166,4 Millionen Euro nach einem Fehlbetrag von 149 Millionen Euro im Vorjahr. Der Umsatz sank um knapp vier Prozent auf 21,4 Milliarden Euro. Für 2013 schlägt das Management eine Dividende von unverändert 0,30 Euro je Aktie vor.
  5. 07.02.14 Celesio gehört jetzt mehrheitlich dem amerikanischen Wettbewerber McKesson. Der amerikanische Pharmahändler McKesson hat wie geplant Celesio-Wandelanleihen übernommen und hält jetzt mehr als 75 Prozent der Anteile an dem Konzern.
  6. 24.01.14 McKesson hat sich im zweiten Übernahmeversuch knapp 76 Prozent der Celesio-Aktien gesichert. Wenige Tage nach dem gescheiterten Versuch Celesio zu kaufen, ist der US-Konkurrent McKesson jetzt so gut wie am Ziel. Die Amerikaner legten am Donnerstagabend erneut eine Offerte für Celesio vor und bieten wieder 23,50 Euro je Aktie.
  7. 15.01.14 Die Deutsche Bank hat Celesio nach der gescheiterten Übernahme durch den US-Konkurrenten McKesson von "Hold" auf "Sell" abgestuft und das Kursziel von 23 auf 17 Euro gesenkt. Investoren dürften sich von nun an wieder auf die herausfordernden Fundamentaldaten des Geschäfts des deutschen Pharmahändlers konzentrieren, so die Experten.
  8. 14.01.14 Der Übernahmepoker um Celesio hat nun eine überraschende Wende genommen. McKesson scheiterte an seinem selbst gesetzten Ziel, mindestens 75 Prozent der Unternehmensanteile einsammeln zu wollen. Gestern Abend verkündeten die Amerikaner, dass dies nicht erreicht worden sei.
  9. 10.01.14 Der Übernahmepoker um Celesio ist beendet. McKesson erhöhte kurz vor Abschluss der Angebotsfrist den Preis für den Konzern und erkaufte sich damit die Zustimmung des Großaktionärs und Hedgefonds-Investors Paul Singer. McKesson bietet nun 23,50 Euro je Aktie statt 23 Euro.
  10. 12.12.13 Celesio empfiehlt seinen Aktionären, das rund sechs Milliarden Euro schwere Übernahmeangebot des US-Konzerns McKesson anzunehmen. Eigenen Angaben zufolge begrüßen Vorstand und Aufsichtsrat das Übernahmeangebot der McKesson Corporation sowie deren Absichten zur strategischen Weiterentwicklung von Celesio. Ein Zusammenschluss mit dem US-Pharmagroßhändler sei die attraktivste Option für Celesio.

mehr Insidergeschäfte

Jörg Lauenroth-Mago (AR) Verkauf 25,50 Tsd. EUR am 15.05.14
Stephan Borchert (V) Verkauf 47,00 Tsd. EUR am 30.04.14
Ihno Goldenstein (AR SV) Verkauf 18,70 Tsd. EUR am 23.01.14

mehr Über McKessonEur. Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE000CLS1001 | CLS100

McKesson Europe AG Aktie:
Am 12. September 2017 hat die Celesio AG offiziell die Umbenennung in McKesson Europe AG bekannt gegeben. McKesson Europe ist ein international führendes Groß- und Einzelhandelsunternehmen und Anbieter von Logistik- und Serviceleistungen im Phar...

Quotes: Hamburg

Geld (07:30)24,20
Brief (07:30)24,60
Spread0,40
Stück Geld 6.326
Stück Brief 3.000

Kursdaten

Eröffnungskurs 24,20
Hoch24,60
Tief24,20
Kurs (03.08.21)24,40
Volumen86.870
Stück3.550

Kursdaten Vortag

Vortag-Eröffnung24,20
Vortag-Hoch 24,60
Vortag-Tief24,20
Vortag-Schlusskurs24,40

mehr Statistik

52W Hoch26,60
52W Tief24,20
1 Woche-2,42 %
1 Monat-2,42 %
1 Jahr-6,92 %
3 Jahre-9,70 %
5 Jahre-5,84 %

Unternehmensdaten

Aktienanzahl203,22 Mio.
Marktkapitalisierung4,96 Mrd.
Mitarbeiter46977
Gründungsjahr1835
Grundkapital260,12 Mio.
KGV 11,79

Branche/Schwerpunkt

Drogerien

Marktsegmente

Freiverkehr



Ihre Meinung ist uns wichtig!