23:32 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 04:32 London (08:00 - 16:30) 05:32 Frankfurt (09:00 - 20:00) 13:32 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)

Ad-hoc: FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V.: FC Schalke 04 beschließt Emission einer Unternehmensanleihe zur Refinanzierung der Anleihe 2016/2023

Zeit: 08.12.21 09:15

Gelsenkirchen, 7. Dezember 2021

FC Schalke 04 beschließt Emission einer Unternehmensanleihe zur Refinanzierung der Anleihe 2016/2023

Der FC Gelsenkirchen-Schalke 04 e.V. hat heute beschlossen, im Frühjahr 2022 eine neue Unternehmensanleihe mit einem Volumen von bis zu 34,107 Mio. Euro zu begeben. Der Emissionserlös soll zur vorzeitigen Refinanzierung der Anleihe 2016/2023 (WKN: A2AA04 / ISIN: DE000A2AA048) dienen, deren Emissionsvolumen ebenfalls 34,107 Mio. Euro beträgt. Die Gläubiger der Anleihe 2016/2023 erhalten ein Umtauschangebot. Weitere Details, Zeitpläne und die Konditionen der neuen Anleihe sowie des Umtauschangebots werden in den nächsten Wochen bekanntgegeben.

Kontakt

Marc Siekmann

Telefon: +49 209 3618-5442

E-Mail: wertpapier@schalke04.de


Wertpapiere zu dieser Nachricht

Name Börse Vortag Erster Hoch Tief Letzter Volumen Zeit %
Schalke 04 Anl. 16/23 Frankfurt 99,00 99,00 99,00 99,00 99,00 19.01.22

Ihre Meinung ist uns wichtig!