20:42 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 01:42 London (08:00 - 16:30) 02:42 Frankfurt (09:00 - 20:00) 10:42 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)

Ad-hoc: YOC AG: YOC AG erhöht Umsatz- und Ergebniserwartung für 2021

Zeit: 08.12.21 09:10

YOC AG erhöht Umsatz- und Ergebniserwartung für 2021

Veröffentlichung von Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014

Berlin, 07. Dezember 2021 - Die im Prime Standard notierte YOC AG, Berlin, ISIN DE0005932735, gibt bekannt, dass nach heute abgeschlossener Auswertung des Auftragsbestandes des laufenden vierten Quartals 2021 sich voraussichtlich ein Konzernumsatz für das Gesamtjahr 2021 in Höhe von 18,5 Mio. EUR bis 19,0 Mio. EUR (2020: 15,5 Mio. EUR), ein sich daraus resultierendes EBITDA* in Höhe von 2,5 Mio. EUR bis 2,8 Mio. EUR (2020: 1,8 Mio. EUR) sowie ein Jahresüberschuss in Höhe von 1,5 Mio. EUR bis 1,8 Mio. EUR (2020: 0,3 Mio. EUR) ergeben wird.


Bislang hatte der Vorstand der YOC AG Umsatzerlöse auf Konzernebene in Höhe von 17,0 Mio. EUR bis 18,0 Mio. EUR, ein operatives Ergebnis (EBITDA) in Höhe von 1,8 Mio. EUR bis 2,3 Mio. EUR sowie einen Jahresüberschuss in Höhe von 0,8 Mio. EUR bis 1,3 Mio. EUR prognostiziert.

* EBITDA entspricht der Definition im Bericht der YOC AG zum dritten Quartal 2021 (erhältlich unter: https://yoc.com/de/investor-relations-yoc/finanzen-geschaeftsbericht/)

Mitteilende Person: Dirk-Hilmar Kraus, Vorstand

Kontakt

YOC AG

Investor Relations

Greifswalder Str. 212

10405 Berlin

Tel.: +49-30-726162-0

ir@yoc.de

www.yoc.com


Wertpapiere zu dieser Nachricht

Name Börse Vortag Erster Hoch Tief Letzter Volumen Zeit %
Yoc AG O.N. Xetra 13,10 13,00 13,00 11,10 11,80 197.334 24.01.22 -9,92

Ihre Meinung ist uns wichtig!