16:45 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 21:45 London (08:00 - 16:30) 22:45 Frankfurt (09:00 - 20:00) 06:45 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)

Schlussnotiz Deutschland: Daimler stark

Zeit: 16.10.20 18:30

HANNOVER (AID/GOYAX) - Stark gestiegene Zahlen bei den Corona-Neuinfektionen hatten noch am Donnerstag die Börse Frankfurt im Griff, was dem DAX ein krachendes Minus bescherte. Am Freitag meldeten sich wieder Schnäppchenjäger zu Wort, die den DAX um 1,62 Prozent auf 12,908,99 Punkte hoben. Unterstützung kam an Nachmittag von der Wall Street, die mit Aufschlägen eröffnete. Dazu gesellten sich erfreuliche Konjunkturdaten aus den USA, wo die Einzelhandelsumsätze auf Monatsbasis deutlich zulegen konnten. Der Blick auf die Einzelwerte präsentierte die Aktie von Daimler mit einem starken Plus von 5,48 Prozent als Tagesgewinner im wichtigsten deutschen Börsenbarometer. Das Papier des Stuttgarter Autobauers profitierte von schwarzen Zahlen im operativen Geschäft.

Am Rentenmarkt blieb die Umlaufrendite unverändert bei -0,62 Prozent, der Deutsche Rentenindex (REX) fiel leicht auf 146,46 Punkte. Der Bund Future lag bei 176,12 Punkten.



Ihre Meinung ist uns wichtig!