10:53 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 15:53 London (08:00 - 16:30) 16:53 Frankfurt (09:00 - 20:00) 23:53 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)
Hinzufügen zu Depot | Watchlist | Stoppkurs

Palfinger AG Portrait


Kurs
21,30
Stuttgart, 16.08.19
 
+3,65 %
+0,75
ISIN: AT0000758305
WKN: 919964
Code: PFI.stu

Portrait von Palfinger AG

Palfinger wurde im Jahr 1932 als Reparaturwerkstätte für Anhänger, Kippwagen und andere landwirtschaftliche Fahrzeuge gegründet. Heute gehört die Palfinger Gruppe weltweit zu den größten Herstellern hydraulischer Hebe-, Lade- und Handlingsysteme. Das Unternehmen betreibt sein Geschäft in 12 Geschäftsfeldern: LKW-Knickarmkrane, Containerwechselsysteme, Forst- und Recyclingkrane, Ladebordwände, Eisenbahn-Systemlösungen, Containertransfersysteme, Hubarbeitsbühnen, Brücken-Inspektionsgeräte, Farmkrane, Teleskop-Krane sowie Zusatzgeräte und Ausrüstungen zur Effizienzsteigerung des Kranes. Mit über 150 Grundmodellen wird das größte und umfangreichste Ladekranprogramm der Welt angeboten. Die Produktpalette umfasst LKW-Ladekrane in der Leistungsklasse von 0,7 bis 120 Metertonnen Hubkraft, Marinekrane bis zu 250 Metertonnen Hubkraft, Spezialkrane für Eisenbahn-, Militär- und Stationäreinsätze, Brückeninspektionsgeräte und Farmkrane. Die zur Gruppe gehörende Epsilon GmbH ist auf die Herstellung von Greiferkranen für die Holzverladung und Recyclingeinsätze spezialisiert. Darüber hinaus ergänzt Palfinger die Produktpalette seiner hydraulischen Ladekrane mit dem Palift Abrollkipper und Mitnahmestaplern, die von der Crayler Staplertechnik GmbH entwickelt, gebaut und vertrieben werden. Neu im Produktportfolio der Palfinger AG ist ein Containerwechselsystem. Palfinger betreibt ein internationales Netzwerk mit mehr als 1.500 Händlern und Servicezentren in mehr als 80 Ländern auf fünf Kontinenten, was den Kunden einen direkten Zugang zu den Services des Unternehmens sichert. Das Stammprodukt ist der LKW-Knickarmkran. In diesem Segment ist das Unternehmen mit knapp 150 Modellen und einem Marktanteil von 30 Prozent Weltmarktführer. Bei Abrollkippern (PALIFT und GUIMA) ist PALFINGER weltweit zweitgrößter Hersteller. Die Aktien des Unternehmens notieren seit Juni 1999 an der Wiener Börse.

Vorstand

Aufsichtsrat

Aktionärsstruktur

Adresse/Kontakt

Franz Wolfram Scherer Staße 24, A-5101 Bergheim/Salzburg
Tel.: 0043 (0) 662 4684 0
Fax: 0043 (0) 662 4501 00
IR-Kontakt: DI. Wolfgang Anzengruber

info@palfinger.com
http://www.palfinger.com

Kennzahlen

Aktienanzahl37,59 Mio.
Marktkapitalisierung804,50 Mio.
Mitarbeiter
Gründungsjahr
Grundkapital

Branche/Schwerpunkt



Ihre Meinung ist uns wichtig!