08:24 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 13:24 London (08:00 - 16:30) 14:24 Frankfurt (09:00 - 20:00) 21:24 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)
Hinzufügen zu Depot | Watchlist | Stoppkurs

Puma SE Aktie

Inhaber-Aktien o.N.


Kurs
555,50
Xetra, 17.05.19
 
+2,49 %
+13,50
ISIN: DE0006969603
WKN: 696960
Code: PUM.xet

Jetzt kostenlos Analyse zu Puma-Aktie ansehen.

mehr Börsenplätze / Börsenübersicht

Börse / Markt Kurs   Zeit Diff.   Vortag Volumen
Xetra 555,50 EUR 17.05.19 +2,49 %
542,00 24.596.253
Tradegate 552,00 EUR 17.05.19 +1,94 %
541,50 337.071
Frankfurt 556,00 EUR 17.05.19 +2,87 %
540,50 1.115
Berlin 552,50 EUR 17.05.19 +2,31 %
540,00
Düsseldorf 555,50 EUR 17.05.19 +2,87 %
540,00
Hamburg 556,00 EUR 17.05.19 +2,87 %
540,50
Hannover 556,00 EUR 17.05.19 +2,87 %
540,50
L&S 550,01 EUR 17.05.19 +1,93 %
539,61
München 552,50 EUR 17.05.19 +2,41 %
539,50
Stuttgart 550,50 EUR 17.05.19 +2,04 %
539,50

Kurzmeldungen zu Puma SE Aktie

  1. 05.03.19 Puma SE will einen Aktiensplit im Verhältnis von 1:10 durchführen. Für eine alte Aktie würden Anteilseigner zehn neue erhalten. Aktuell bewegt sich der Aktienkurs im Xetra-Handel bei rund 490 Euro. Nach dem Split würde der Kurs auf rund 50 Euro herunterkorrigiert. Eine Kurshöhe, die das Papier für neue Anleger deutlich interessanter machen könnte. Die Kapitalmaßnahme soll den eigenen Aktionären auf der Hauptversammlung am 18. April unterbreitet werden. Dem Aktiensplit soll eine Erhöhung des Grundkapitals um rund 112,2 Mio. Euro auf ca. 151 Mio. Euro vorausgehen.
  2. 12.02.18 Frohe Kunde für Puma-Aktionäre. Aktuellen Medienberichten zufolge will der Sportartikelhersteller eine Sonderdividende von Höhe von 12,50 Euro ausschütten. Die soll auf der Hauptversammlung am 12. April von Aufsichtsrat und Vorstand vorgeschlagen werden.
  3. 12.01.18 Aktien von Puma rauschen um rund 7,5 Prozent in den Keller. Der französische Luxuskonzern Kering will sich von der Mehrheit am deutschen Sportartikelhersteller Puma trennen. Der 70-Prozent-Anteil soll unter den eigenen Aktionären verteilt werden. Kering würde mit 17 Prozent am Sportartikelhersteller beteiligt bleiben.
  4. 26.07.17 Puma blickt auf ein erfolgreiches zweites Quartal. Der Sportartikelhersteller aus Herzogenaurauch hat seinem Umsatz gegenüber dem Vorjahresquartal um 17,2 Prozent auf 968,7 Mio. Euro steigern können. Der Nettogewinn liegt bei 21,9 Mio. Euro, während es im Vorjahreszeitraum nur 1,6 Mio. Euro waren. Laut dem Vorstandsvorsitzenden Bjorn Gulden konnte in allen Regionen ein zweistelliger Zuwachs verbucht werden.
  5. 12.04.17 Sportartikelhersteller Puma erhöht nach einem guten Jahresauftakt seine Prognose für 2017. Im ersten Quartal wurde der Konzernumsatz um rund 15 Prozent auf gut eine Milliarde Euro gesteigert. Der Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) kletterte um rund 70 Prozent auf knapp 70 Millionen Euro. Im Gesamtjahr peilt Puma nun ein operatives Ergebnis zwischen 185 und 200 Millionen Euro sowie ein Umsatz-Plus im niedrigen zweistelligen Prozentbereich an.
  6. 27.11.15 Puma steigt in den Wettbewerb um den Ausrüstervertrag mit der deutschen Fußball-Nationalmannschaft ein. "Der DFB hat diesbezüglich Kontakt mit uns aufgenommen", sagte ein Unternehmenssprecher in einem Medienbericht der "Wirtschaftswoche" vom Donnerstag.
  7. 24.07.15 Sportartikelhersteller Puma ist im zweiten Quartal in die roten Zahlen gerutscht. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) war um 46 Prozent auf 6,8 Millionen Euro eingebrochen. Analysten hatten jedoch einen noch schlimmeren Rückgang erwartet. Unterm Strich stand ein Verlust von 3,3 Millionen Euro zu Buche. Dank eines starken Wachstums bei Schuhen wuchs der Umsatz um 18,5 Prozent auf 772,7 Millionen Euro.
  8. 07.11.14 Puma hat Geschäftszahlen veröffentlicht und musste einen unerwartet hohen Einbruch beim Betriebsgewinn hinnehmen. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebit) sank im dritten Quartal um 42 Prozent auf 46 Millionen Euro. Unter anderem eine teure Werbekampagne wurde für das Minus verantwortlich gemacht. Der Überschuss sank um 45 Prozent auf 29 Millionen Euro und lag im Rahmen der Erwartungen.
  9. 21.05.14 Die Experten der NordLB haben die Einstufung für Puma nach Zahlen zum ersten Quartal auf "Sell" mit einem Kursziel von 180 Euro belassen. Laut Analysten haben die Kennziffern teils unter, teils im Rahmen der Markterwartungen gelegen. Anders als bei den Konkurrenten Adidas und Nike sei bei Puma kein Wachstumsschub durch die Fußball-WM zu erwarten.
  10. 14.05.14 Die Commerzbank hat Puma unverändert mit "Hold" bewertet und das Kursziel von 209,00 Euro beibehalten. Wie Analyst Andreas Riemann sagte, sei das erste Quartal des Sportartikelherstellers erneut sehr schwierig gewesen. Eine Kehrtwende sei nicht in Sicht.

mehr Insidergeschäfte

Klaus Bauer (V) Kauf 0,00 EUR am 10.05.12
Klaus Bauer (V) Verkauf 273,14 Tsd. EUR am 10.05.12
Reiner Seiz (V) Kauf 0,00 EUR am 10.05.12

mehr Über Puma Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE0006969603 | 696960

Puma SE Aktie:
PUMA ist ein Sportlifestyle-Unternehmen, das Schuhe, Textilien und Accessoires designed und entwickelt. Zu seinen Sport Performance und Lifestyle-Kategorien gehören unter anderem Fußball, Running, Motorsport, Golf und Segeln. Im Bereich Sport Fash...

Quotes: Xetra

Geld (17.05.19)553,50
Brief (17.05.19)554,00
Spread0,50
Stück Geld 103
Stück Brief 38

Kursdaten

Eröffnungskurs 543,50
Hoch557,50
Tief539,50
Kurs (17.05.19)555,50
Volumen24.596.253
Stück44.653

Kursdaten Vortag

Vortag-Eröffnung552,00
Vortag-Hoch 553,50
Vortag-Tief539,50
Vortag-Schlusskurs542,00

mehr Statistik

52W Hoch567,50
52W Tief391,50
1 Woche+0,36 %
1 Monat+2,02 %
1 Jahr+15,73 %
3 Jahre+178,52 %
5 Jahre+161,10 %

Unternehmensdaten

Aktienanzahl15,08 Mio.
Marktkapitalisierung8,38 Mrd.
Mitarbeiter10043
Gründungsjahr1924
Grundkapital38,61 Mio.
KGV 32,49

Branche/Schwerpunkt

Schuhe



Ihre Meinung ist uns wichtig!