01:29 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 06:29 London (08:00 - 16:30) 07:29 Frankfurt (09:00 - 20:00) 14:29 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)
Hinzufügen zu Depot | Watchlist | Stoppkurs

Südzucker AG Aktie

Stammaktien O.N.


Kurs
14,39
Xetra, 09.07.20
 
-1,64 %
-0,24
ISIN: DE0007297004
WKN: 729700
Code: SZU.xet

Jetzt kostenlos Analyse zu Südzucker-Aktie ansehen.

Chartanalyse starten Südzucker Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE0007297004 | 729700

Intraday zu Südzucker AG Aktie
Südzucker Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE0007297004 | 729700 - Intraday Chart

mehr Börsenplätze / Börsenübersicht

Börse / Markt Kurs   Zeit Diff.   Vortag Volumen
L&S 14,32 EUR 07:29 -0,42 %
14,38
Xetra 14,39 EUR 09.07.20 -1,64 %
14,63 4.920.011
Tradegate 14,38 EUR 09.07.20 -2,57 %
14,76 500.145
Stuttgart 14,45 EUR 09.07.20 -1,16 %
14,62 86.100
Frankfurt 14,50 EUR 09.07.20 +0,14 %
14,48 53.992
Quotrix 14,41 EUR 09.07.20 -1,97 %
14,70 33.570
Berlin 14,36 EUR 09.07.20 -1,37 %
14,56 2.854
Düsseldorf 14,35 EUR 09.07.20 -1,44 %
14,56
Hamburg 14,50 EUR 09.07.20 +0,14 %
14,48
Hannover 14,50 EUR 09.07.20 +0,14 %
14,48
München 14,35 EUR 09.07.20 -1,37 %
14,55

Kurzmeldungen zu Südzucker AG Aktie

  1. 09.07.20 Eine hohe Nachfrage nach Tiefkühlprodukten wie Pizzen und Fertiggerichten haben Südzucker im Ende Mai abgeschlossenen ersten Quartal des Geschäftsjahres 2020/21 durch die Corona-Krise manövriert. Zwar gab der Umsatz gegenüber dem Vorjahresquartal leicht auf 1,67 Mrd. Euro nach, das operative Ergebnis zog hingegen um rund 31 Prozent auf 61 Mio. Euro an. Die Prognose für das Gesamtjahr wurde von Mannheimer Nahrungsmittelhersteller bestätigt.
  2. 10.10.19 Das Ende August abgeschlossene erste Halbjahr 2019/20 verlief für Südzucker nicht zufriedenstellend. Der Mannheimer Zuckerproduzent hatte eine schwache Rübenernte und geringe Zuckerpreise zu beklagen. In Zahlen ausgedrückt, gab das operative Ergebnis im Vergleich zum Vorjahr um fast 50 Prozent auf 74 Mio. Euro nach. Der Umsatz sank im Vergleichszeitraum um 4,6 Prozent auf 3,3 Mrd. Euro. Vom Zahlenwerk unbeirrt bestätigt Südzucker trotzdem seine Prognose für das Gesamtjahr.
  3. 29.08.19 Papiere von Südzucker notieren im Xetra-Handel um 10:00 h 1,93 Prozent tiefer. Auslöser für das Minus ist eine Einschätzung des Bankhauses Metzler, das bei einem Kurswert von15,90 Euro zu Gewinnmitnahmen rät. Die Entwicklung bei den Zuckerpreisen schreite langsam voran und die Sparte bedarf wohl noch einiger Zeit, bis sie sich erholt habe.
  4. 11.07.19 Der Preisverfall beim Zucker drückt auch weiterhin auf das Geschäft bei der Südzucker AG. Der Mannheimer Nahrungsmittelhersteller musste im ersten Quartal gegenüber dem Vorjahreszeitraum ein Minus von rund 40 Prozent auf 47 Mio. Euro hinnehmen. Der Umsatz gab im Vergleichszeitraum um ca. 3,5 Prozent auf 1,68 Mrd. Euro nach. Die Prognose für das Gesamtjahr bestätigten die Mannheimer. Der Umsatz soll bei 6,7 bis 7 Mrd. Euro liegen, während im Vorjahr 6,8 Mrd. Euro erwirtschaftet worden sind. Das operative Ergebnis, das im Vorjahr bei 27 Mio. Euro lag, wird im Bereich von 0 bis 100 Mio. Euro gesehen.
  5. 10.01.19 Der Preisverfall bei Bioethanol und Zucker hat Südzucker im dritten Quartal rote Zahlen beschert. Nach einem Gewinn von 32 Millionen im Vorjahr stand im Berichtszeitraum ein Verlust von 31 Millionen Euro zu Buche. Der Umsatz sank um fünf Prozent auf 1,7 Milliarden Euro. Wegen der geringen Ernte im trockenen Sommer lag der Zucker-Export niedriger als im Jahr zuvor. Die Erlöse wurden durch niedrigere Preise belastet. An der bereits im September gesenkten Prognose wird festegehalten. Im laufenden Jahr rechnet der Konzern mit einem deutlichen Umsatzrückgang.
  6. 12.02.18 Nach der ausgelaufenen EU-Zuckermarktverordnung rechnet Südzucker vorläufig mit harten Zeiten. Europas größter Zuckerproduzent geht von einer schweren Übergangszeit von mindestens 2 Jahren aus. Branchenkenner rechnen mit steigendem Wettbewerb und sinkenden Preisen.
  7. 11.01.18 Südzucker hat dank starker Exporte im Kerngeschäft die Umsatzerwartung für das laufende Jahr erhöht. Im bis Ende Februar laufenden Geschäftsjahr 2017/18 rechnet der Konzern mit einem Erlös von 6,9 bis 7,1 Milliarden Euro. Zuvor war ein Anstieg von 6,5 Milliarden Euro im Vorjahr auf 6,7 und 7,0 Milliarden Euro in Aussicht gestellt worden.
  8. 12.10.17 Südzucker hat im abgelaufenen Quartal den Umsatz um sieben Prozent auf 1,7 Milliarden Euro gesteigert. Der Überschuss sank jedoch um 10,5 Prozent auf 50 Millionen Euro. Das operative Ergebnis hatte sich um knapp 30 Prozent auf 128 Millionen Euro erhöht. Angaben zufolge hatte der Konzern von gestiegenen Zuckererlösen und Zuwächsen beim Ökosprit Bioethanol profitiert. Die Jahresziele hatte Südzucker bestätigt. Händler verwiesen allerdings auf Unsicherheit durch die Liberalisierung des europäischen Zuckermarktes. Die Aktie gibt mehr als 3 Prozent nach.
  9. 13.07.17 Die Südzucker AG legt gute Daten für das zu Ende Mai abgelaufene erste Geschäftsquartal vor. Der Umsatz beim Mannheimer Zuckerproduzenten zog im Vergleich zum Vorjahresquartal um knapp elf Prozent auf 1,783 Mrd. Euro und der Gewinn um 40 Prozent auf 153 Mio. Euro an. Der Absatz von Zucker ist zwar rückläufig, doch wurde dies durch höhere Preise für den Rohstoff ausgeglichen. Trotz dieser Daten ist die Südzucker-Aktie aktuell an deutschen Börsenplätzen rot eingefärbt. Hintergrund ist die lange Aussicht in der Zuckerproduktion, die sich in der Europäischen Union nach dem Wegfall der Zuckermarktordnung, mit der Produktionsquoten und Mindestpreise bei den Zuckerrüben geregelt werden, deutlich verschärfen dürfte.
  10. 12.01.17 Die Südzucker SAG zeigt sich erfreut über die höheren Zuckerpreise und reagiert mit einer neuen Gewinnprognose. Für das zu Ende Februar ablaufende Geschäftsjahr 2017/17 erhöht der Mannheimer Zuckerproduzent gleichnamige von bisher 340 bis 390 Mio. Euro auf aktuell 380bis 410 Mio. Euro. Im letzten Geschäftsjahr wurde ein Gewinn von 241 Mio. Euro erzielt. Der angestrebte Umsatz wird weiterhin mit 6,4 bis 6,6 Mrd. Euro angegeben.

mehr Nachrichten

Ad-hoc: Südzucker AG: Bestätigung der Jahresprognose nach gutem ersten Quartal 2020/21

18.06.20 - Mannheim, 17. Juni 2020 Die Südzucker AG hat im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres 2020/21 (1. März bis 31. Mai 2020) einen Konzernumsatz von 1.669 (Vorjahr: 1.680) Millionen Euro erzielt.... weiterlesen

mehr Insidergeschäfte

Jochen Fenner (AR) Verkauf 6,56 Tsd. EUR am 20.03.13
Jochen Fenner (AR) Kauf 5,89 Tsd. EUR am 23.11.12
Karlotta Koch (S) Kauf 9,72 Tsd. EUR am 20.04.10

mehr Über Südzucker Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE0007297004 | 729700

Südzucker AG Aktie:
Südzucker ist ein international tätiger Ernährungskonzern in den Segmenten Zucker, Spezialitäten, CropEnergies und Frucht.

Quotes: Xetra

Geld (09.07.20)14,31
Brief (09.07.20)14,35
Spread0,04
Stück Geld 260
Stück Brief 300

Kursdaten

Eröffnungskurs 14,82
Hoch14,82
Tief14,26
Kurs (09.07.20)14,39
Volumen4.920.011
Stück340.648

Kursdaten Vortag

Vortag-Eröffnung14,82
Vortag-Hoch 14,85
Vortag-Tief14,59
Vortag-Schlusskurs14,63

mehr Statistik

52W Hoch17,16
52W Tief9,97
1 Woche-0,21 %
1 Monat-1,77 %
1 Jahr-9,27 %
3 Jahre-20,37 %
5 Jahre-10,15 %

Unternehmensdaten

Aktienanzahl204,18 Mio.
Marktkapitalisierung2,94 Mrd.
Mitarbeiter17393
Gründungsjahr1926
Grundkapital204,18 Mio.
KGV 17,77

Branche/Schwerpunkt

Lebensmittel Produktion

Termine

10.07.20 Quartalszahlen
16.07.20 Ordentliche, virtuellen Hauptversammlung


Ihre Meinung ist uns wichtig!