Folgen Sie uns!
21:33 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 02:33 London (08:00 - 16:30) 03:33 Frankfurt (09:00 - 20:00) 10:33 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)
Hinzufügen zu Depot | Watchlist | Stoppkurs

Bayer AG Aktie


Kurs
118,70
Xetra, 19.10.17
 
-0,17 %
-0,20
ISIN: DE000BAY0017
WKN: BAY001
Code: BAYN.xet

Jetzt kostenlos Analyse zu Bayer-Aktie ansehen.

Chartanalyse starten Bayer Aktie - Aktienkurs | DE000BAY0017

Intraday zu Bayer AG Aktie
Bayer Aktie - Aktienkurs | DE000BAY0017 - Intraday Chart

mehr Börsenplätze / Börsenübersicht

Börse / Markt Kurs   Zeit Diff.   Vortag Volumen
Xetra 118,70 EUR 19.10.17 -0,17 %
118,90 212.835.838
Tradegate 118,65 EUR 19.10.17 -0,29 %
119,00 2.049.996
Stuttgart 118,62 EUR 19.10.17 -0,22 %
118,88 1.103.426
Frankfurt 118,62 EUR 19.10.17 -0,15 %
118,80 359.460
Hannover 118,42 EUR 19.10.17 -0,31 %
118,79 71.579
Hamburg 118,42 EUR 19.10.17 -0,31 %
118,79 41.557
Berlin 118,56 EUR 19.10.17 -0,17 %
118,76 14.588
Düsseldorf 118,42 EUR 19.10.17 -0,32 %
118,80 14.201
München 118,55 EUR 19.10.17 -0,18 %
118,76 4.138
L&S 118,52 EUR 19.10.17 -0,24 %
118,81

Kurzmeldungen zu Bayer AG Aktie

  1. 06.10.17 Rückschlag für Bayer. Wie der Pharmakonzern mitteilte, hat der Gerinnungshemmer Xarelto in einer Studie bei der Behandlung von Patienten mit embolischem Schlaganfall unklarer Ursache keinen Vorteil gegenüber dem Schmerzmittel Acetylsalicylsäure gezeigt.
  2. 29.09.17 Bayer hat weitere 6,9 Prozent seiner Covestro-Aktien verkauft und damit endgültig die Kontrolle über das Unternehmen abgegeben. Der direkt von Bayer gehaltene Anteil reduziert sich damit auf 24,6 Prozent. Konzern-Angaben zufolge sind die Anteile für 1 Milliarde Euro verkauft worden.
  3. 15.09.17 In den Fokus rücken Aktien von Bayer. Der Konzern schließt bei der Übernahme des US-Konzerns Monsanto weiterreichende Kartellauflagen als bisher angenommen nicht aus. In der Übernahmevereinbarung hatte sich Bayer bereit erklärt, sich von Geschäften mit einem Jahresumsatz von insgesamt 1,6 Milliarden Dollar zu trennen. Letzlich entscheiden aber die Kartellbehörden, was Bayer tatsächlich abgeben muss, sagte Vorstand Liam Condon der "Wirtschaftswoche"
  4. 13.09.17 Bayer hat sich in einem beschleunigten Verfahren von einem weiteren Anteil seiner Covestro-Aktien getrennt. Der Pharmakonzern reduzierte den Anteil um 9,4 auf 31,5 Prozent. Mittelfristig will sich Bayer komplett von seinem Covestro-Portfolio trennen.
  5. 07.09.17 Bayer hat bei der Europäischen Arzneimittelbehörde eine Zulassung seines Bluter-Wirkstoffes BAY94-9027 beantragt. Das Mittel wird zur Behandlung von Hämophillie A, einer Form der sogenannten Bluterkrankheit, eingesetzt. Laut dem Leverkusener Pharma- und Chemiekonzern weist das Mittel einen guten Schutz vor Blutungen auf. Zudem könnte es auch bei Operationen zur Kontrolle von Blutungen eingesetzt werden.
  6. 28.08.17 Wie die Bayer AG mitteilt, konnten weitere Studien zu dem hauseigenen Blutgerinnungshemmer Xarelto erfolgreich abgeschlossen werden. Xarelto kommt bei Patienten mit chronischen Herz- und Gefäßkrankheiten in den Einsatz. Laut den aktuellen klinischen Studien soll das Risiko von Schlaganfällen und Infarkten bei diesen Patienten weiter gesenkt werden. Mit Xarelto nimmt der Leverkusener Chemie- und Pharmakonzern rund 3 Mrd. Euro pro Jahr ein.
  7. 27.07.17 Bayer hat im zweiten Quartal die Erwartungen übertroffen. Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen stieg auf 3,06 Milliarden Euro. Die Umsätze blieben allerdings mit 12,2 Milliarden Euro hinter den Erwartungen zurück. Bayer erhöhte jedoch die Vorgabe für das Ebitda für das Gesamtjahr.
  8. 03.07.17 Nach der Gewinnwarnung von Freitag konfrontiert Bayer seine Anleger am Montag mit der nächsten schlechten Nachricht. Der Pharmakonzern befürchtet auch künftig ein unsicheres Geschäft in Brasilien, man erwartet dort einen volatilen Markt. Dies erklärte Bayer-Vorstand Condon jüngst dem "Handelsblatt".
  9. 13.06.17 Bayer hat mit seinem Partner Johnson & Johnson auch den zweiten Prozess um den Blutverdünner Xarelto in den USA gewonnen. Die Jury eines Gerichts in New Orleans urteilte, dass beide Konzerne nicht für den Tod einer Patientin verantwortlich gemacht werden können.
  10. 13.06.17 Bayer muss aus kartellrechtlichen Gründen Anteile verkaufen, um die Monsanto-Übernahme durchführen zu können. Syngenta und BASF gehören zu den Interessenten. Zum Verkauf stehen neben der Produktfamilie LibertyLink unter anderem das Geschäft mit Baumwollsaaten.

mehr Insidergeschäfte

Werner Baumann (V V) Kauf 422,64 Tsd. EUR am 24.05.16
Heinz Georg Webers (AR) Kauf 22,00 Tsd. EUR am 23.05.16
Hartmut Klusik (V) Kauf 261,64 Tsd. EUR am 23.05.16

mehr Über Bayer Aktie - Aktienkurs | DE000BAY0017

Bayer AG Aktie:
Bayer ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Gebieten Gesundheit und Agrarwirtschaft. Der konzern ist weltweit mit 316 Gesellschaften auf 5 Kontinenten vertreten. Sitz des internationalen Konzerns ist Leverkusen.

Quotes: Xetra

Geld (19.10.17)118,55
Brief (19.10.17)118,60
Spread0,05
Stück Geld 981
Stück Brief 550

Kursdaten

Eröffnungskurs 119,05
Hoch119,35
Tief117,75
Kurs (19.10.17)118,70
Volumen212.835.838
Stück1.795.378

Kursdaten Vortag

Vortag-Eröffnung118,90
Vortag-Hoch 119,75
Vortag-Tief118,55
Vortag-Schlusskurs118,90

mehr Statistik

52W Hoch123,90
52W Tief86,03
1 Woche+1,63 %
1 Monat+8,01 %
1 Jahr+31,60 %
3 Jahre+13,21 %
5 Jahre+71,88 %

Unternehmensdaten

Aktienanzahl826,95 Mio.
Marktkapitalisierung98,16 Mrd.
Mitarbeiter113200
Gründungsjahr1863
Grundkapital2,12 Mrd.
KGV 14,32

Branche/Schwerpunkt

Spezial-Chemie



Ihre Meinung ist uns wichtig!