Folgen Sie uns!
05:01 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 10:01 London (08:00 - 16:30) 11:01 Frankfurt (09:00 - 20:00) 19:01 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)
Hinzufügen zu Depot | Watchlist | Stoppkurs

Deutsche Lufthansa AG Aktie

Vink. Namens-Aktien O.N.


Kurs
12,38
Berlin, 12.02.16
 
+0,90 %
+0,11
ISIN: DE0008232125
WKN: 823212
Code: LHA.ber

Chartanalyse starten Lufthansa Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE0008232125 | 823212

mehr Börsenplätze / Börsenübersicht

Börse / Markt Kurs   Zeit Diff.   Vortag Volumen
L&S 12,45 EUR 13.02.16 +0,27 %
12,42
Xetra 12,40 EUR 12.02.16 +1,27 %
12,24 40.036.189
Tradegate 12,47 EUR 12.02.16 +0,56 %
12,40 657.701
Stuttgart 12,44 EUR 12.02.16 +0,50 %
12,38 350.226
Frankfurt 12,40 EUR 12.02.16 +0,68 %
12,31 83.818
München 12,39 EUR 12.02.16 +1,06 %
12,26 7.452
Hamburg 12,39 EUR 12.02.16 +0,90 %
12,28 7.146
Berlin 12,38 EUR 12.02.16 +0,90 %
12,27
Düsseldorf 12,40 EUR 12.02.16 +0,90 %
12,29
Hannover 12,39 EUR 12.02.16 +0,90 %
12,28

Kurzmeldungen zu Deutsche Lufthansa AG Aktie

  1. 22.01.16 Die Deutsche Lufthansa AG und die Gewerkschaft Ufo, die rund 19.000 Flugbegleiter vertritt, haben sich auf einen neuen Tarifvertrag einigen können, der die Gehaltssteigerungen und die Altersversorgung des Kabinenpersonals festhält. Die Einigung erfolgt damit noch vor Beginn der geplanten Schlichtung, welcher der ehemalige Ministerpräsident Brandenburgs, Matthias Platzeck, vorsitzen soll. Noch offene Fragen, die die Arbeitsorganisation der Flugbegleiter betreffen, sollen gesondert in dem Schlichtungsverfahren behandelt werden.
  2. 19.01.16 Matthias Platzeck, SPD-Politiker und ehemaliger Ministerpräsident von Brandenburg, soll in dem sich nicht bewegenden Tarifkonflikt zwischen der Lufthansa und der Gewerkschaft Ufo, die rund 19.000 Flugbegleiter unter sich vereinigt, schlichten. Das Treffen findet an einem geheimem Ort statt. Die genauen Inhalte, über die in der auf drei Tage angesetzten Verhandlung gesprochen werden soll, sind ebenfalls nicht bekannt. Ausgenommen von den Verhandlungen sind die Betriebs- und Frührenten, über die nach einer bereits gescheiterten Schlichtung im Sommer gesondert verhandelt wird.
  3. 20.11.15 Nach den Streiktagen der Flugbegleiter hat Lufthansa Gespräche angekündigt. Der Konzernvorstand wird am 2. Dezember mit Verdi, der Flugbegleitergewerkschaft Ufo und der Pilotenvereinigung Cockpit über zentrale Arbeitsplatzthemen reden.
  4. 12.11.15 Laut Bettina Volkens, Vorstandsmitglied der Deutschen Lufthansa AG, hat der seit sechs Tagen andauernde Streik der Flugbegleiter bei der Kölner Fluggesellschaft bereits einen Schaden im zweistelligen Millionen-Euro-Bereich verursacht. Die Kölner wollen gegenüber der Gewerkschaft UFO trotzdem nicht nachgeben, heißt es weiter. Streitpunkt ist die Übergangsversorgung der Kabinenmitarbeiter.
  5. 06.11.15 Einen Blick könnte auch das Papier von Lufthansa wert sein. Heute beginnen die Flugbegleiter der Airline ihren Streik an den Flughäfen Frankfurt und Düsseldorf. Die Gewerkschaft Ufo hat zur Arbeitsniederlegung am Freitag von 14 bis 23 Uhr aufgerufen. Die Aktie der Lufthansa notiert dennoch klar im Plus.
  6. 29.10.15 Lufthansa hat ihre Gewinnprognose für das Geschäftsjahr 2015 angehoben. Im dritten Quartal hatte die Fluggesellschaft von niedrigen Kerosinpreisen und einem guten Sommer-Geschäft profitiert. Der Umsatz im Quartal wuchs um 6 Prozent, der Überschuss gar um 42 Prozent. Im laufenden Jahr soll der um Sonderfaktoren bereinigte Gewinn vor Zinsen und Steuern (bereinigtes Ebit) nun auf 1,75 bis 1,95 Milliarden Euro steigen. Bisher wurden 1,5 Milliarden Euro erwartet. Das Sparprogramm soll laut Konzernführung fortgesetzt werden.
  7. 11.09.15 Einen Blick dürfte die Aktie von Lufthansa Wert sein. Nach dem abgebrochenen Pilotenstreik wollen die Fluggesellschaft und die Vereinigung Cockpit wieder an den Verhandlungstisch zurückkehren. Am Mittwoch hatte das Hessische Landesarbeitsgericht den Pilotenstreik per einstweiliger Verfügung beendet.
  8. 07.09.15 Für Dienstag hat die Gewerkschaft Vereinigung Cockpit einen weiteren Pilotenstreik bei der Deutschen Lufthansa angekündigt. Der Streik würde sich auf alle Langstreckenflüge aus Deutschland in Ausland und auf alle Abflüge des Sektors Lufthansa Cargo beziehen. In der letzten Woche sind abermals Tarifgespräche gescheitert, womit sich der seit rund eineinhalb Jahren anhaltende Konflikt zwischen der deutschen Fluggesellschaft und der Gewerkschaft Cockpit fortsetzt. Um ungeachtet des Streiks möglichst viele Passagiere befördern zu können, sollen diese auf Flüge von Tochtergesellschaften, u.a. Austrian Airlines und Swiss, umgebucht werden.
  9. 21.08.15 Aktien von Lufthansa geben als schwächster Wert im deutschen Leitindex aktuell um mehr als drei Prozent nach. Grund ist eine Verkaufsempfehlung durch die US-Investmentbank Goldman Sachs. Die Analysten hatten ihre Anlageempfehlung für das Papier der Fluggesellschaft von "Sell" auf "Neutral" gesenkt.
  10. 05.05.15 Lufthansa hat sich im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahr getragen von allen Geschäftsbereichen deutlich verbessert. Das operative Ergebnis stieg um 30,4 Prozent auf minus 167 Millionen Euro. Unterm Strich lag das Nettoergebnis 425 Millionen Euro nach einem Verlust von 252 Millionen Euro im Vorjahr. Hier profitierte die Fluggesellschaft von einem Einmaleffekt in Zusammenhang mit der 2012 begebenen JetBlue-Wandelanleihe.

mehr Nachrichten

DGAP-PVR: Deutsche Lufthansa AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

12.02.16 - DGAP Stimmrechtsmitteilung: Deutsche Lufthansa AG Deutsche Lufthansa AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung 12.02.2016 / 17:44 Veröffentlichung... weiterlesen

DGAP-PVR: Deutsche Lufthansa AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

04.02.16 - DGAP Stimmrechtsmitteilung: Deutsche Lufthansa AG Deutsche Lufthansa AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung 04.02.2016 / 16:03 Veröffentlichung... weiterlesen

DGAP-PVR: Deutsche Lufthansa AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

04.02.16 - DGAP Stimmrechtsmitteilung: Deutsche Lufthansa AG Deutsche Lufthansa AG: Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung 04.02.2016 / 12:01 Veröffentlichung... weiterlesen

mehr Insidergeschäfte

Bettina Volkens (V) Kauf 120,00 Tsd. EUR am 30.10.15
Simone Menne (V) Kauf 120,00 Tsd. EUR am 30.10.15
Harry Hohmeister (V) Kauf 120,00 Tsd. EUR am 30.10.15

mehr Über Lufthansa Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE0008232125 | 823212

Deutsche Lufthansa AG Aktie:
Als Aviation-Konzern richtet sich Lufthansa konsequent nach wirtschaftlichen und strategischen Kriterien aus und konzentriert sich auf die Kernkompetenzen ihrer fünf Geschäftsfelder: Passage Airline Gruppe, Logistik, Technik, Catering und IT Servi...

Quotes: Berlin

Geld (12.02.16)12,38
Brief (12.02.16)12,43
Spread0,05

Kursdaten

Eröffnungskurs 12,35
Hoch12,35
Tief12,35
Kurs (12.02.16)12,35

Kursdaten Vortag

Vortag-Eröffnung12,44
Vortag-Hoch 12,44
Vortag-Tief12,17
Vortag-Schlusskurs12,33

mehr Statistik

52W Hoch15,08
52W Tief10,51
1 Woche-4,66 %
1 Monat-9,83 %
1 Jahr-9,44 %
3 Jahre-19,01 %
5 Jahre-20,23 %

Unternehmensdaten

Aktienanzahl464,54 Mio.
Marktkapitalisierung5,73 Mrd.
Mitarbeiter117343
Gründungsjahr1953
Grundkapital1,09 Mrd.
KGV 5,59

Branche/Schwerpunkt

Fluggesellschaft

Termine

09.03.16 Verkehrszahlen Februar 2016
17.03.16 Jahresergebnis 2015
11.04.16 Verkehrszahlen März 2016
28.04.16 Hauptversammlung 20156 Hamburg
03.05.16 Zwischenbericht Januar - März 2016
11.05.16 Verkehrszahlen April 2016


Ihre Meinung ist uns wichtig!