Folgen Sie uns!
01:38 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 06:38 London (08:00 - 16:30) 07:38 Frankfurt (09:00 - 20:00) 14:38 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)

Schlussnotiz Deutschland: Trump beflügelt

Zeit: 12.04.18 18:30

HANNOVER (AID/GOYAX) - Der Dax konnte am Donnerstag ein deutliches Plus vorweisen. Am Vortag sorgte noch die Drohung von US-Präsident Trump, Syrien mit Raketen angreifen zu wollen, für Kursverluste an der Börse. Nun ruderte Trump allerdings zurück, was für Erleichterung unter den Anlegern sorgte. Er twitterte, dass er nie einen konkreten Zeitplan für einen Angriff genannt hatte. "Es kann sehr bald oder überhaupt noch nicht so bald sein", schrieb er. Der Dax legte um 0,98 Prozent zu und schloss bei 12415,01 Punkten. Mit einem Plus von 3,1 Prozent gehörte die Lufthansa zu den stärksten Werten im Deutschen Aktienindex. Die Airline profitierte von einer Meldung zum Konkurrenten IAG. Angeblich ist der Luftfahrtkonzern an dem Billigflieger Norwegian interessiert.

Am Rentenmarkt fiel die Umlaufrendite um 0,01 auf 0,33 Prozent, der Deutsche Rentenindex (REX) stieg leicht auf 140,27 Punkte. Der Bund Future lag bei 159,30 Punkten.



Ihre Meinung ist uns wichtig!