15:05 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 20:05 London (08:00 - 16:30) 21:05 Frankfurt (09:00 - 20:00) 04:05 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)
Hinzufügen zu Depot | Watchlist | Stoppkurs

SAF Holland SE Inh. EO 1 Aktie


Kurs
12,330
Frankfurt, 18.06.21
 
-1,99 %
-0,250
ISIN: DE000SAFH001
WKN: SAFH00
Code: SFQ.fra

Chartanalyse starten SAF Holland Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE000SAFH001 | SA...

Intraday (Geldkurse) zu SAF Holland SE In...
SAF Holland Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE000SAFH001 | SAFH00 - Intraday Chart

mehr Börsenplätze / Börsenübersicht

Börse / Markt Kurs   Zeit Diff.   Vortag Volumen
Xetra 12,440 EUR 18.06.21 -2,05 %
12,700 1.847.949
Tradegate 12,430 EUR 18.06.21 -4,24 %
12,980 346.247
Stuttgart 12,510 EUR 18.06.21 -2,34 %
12,810 120.621
Hamburg 12,330 EUR 18.06.21 -1,99 %
12,580 89.870
L&S 12,460 EUR 18.06.21 -2,73 %
12,810 24.605
Frankfurt 12,330 EUR 18.06.21 -1,99 %
12,580 22.739
Quotrix 12,420 EUR 18.06.21 -2,89 %
12,790 14.165
Düsseldorf 12,420 EUR 18.06.21 -2,89 %
12,790 2.646
Berlin 12,270 EUR 18.06.21 -2,85 %
12,630
Hannover 12,330 EUR 18.06.21 -1,99 %
12,580
München 12,330 EUR 18.06.21 -1,99 %
12,580

Kurzmeldungen zu SAF Holland SE Inh. EO 1 Aktie

  1. 24.09.19 SAF-Holland hat die Jahresprognose gekappt. Der Autozulieferer erwartet für das laufende Jahr einen Umsatz- und Gewinnrückgang. Zum zweiten Mal bereits hat das Unternehmen seine Prognose nach untern korrigiert. SAF-Holland begründet dies mit sich weiter eintrübenden gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingungen. Die Umsatzprognose für 2019 wurde auf 1,26 bis 1,3 Milliarden Euro gesenkt. Dies entspricht einer Veränderung zum Vorjahr um 0 bis minus 3 Prozent.
  2. 25.02.19 Erst ein schwacher Jahresausblick in der letzten Woche, nun die Entscheidung von CEO Detlef Borghardt, sein Amt bei SAF-Holland abzugeben. Seine Nachfolge tritt Alexander Geis, zuvor der Vorstand für die Bereiche Einkauf und Europa, mit sofortiger Wirkung an. Borghardt hatte die Führung des Luxemburger Automobilzulieferers acht Jahre lang inne.
  3. 13.03.14 SAF-Holland zahlt seinen Aktionären erstmals seit sechs Jahren wieder eine Dividende. Der Konzern wolle seinen Aktionären auf der Hauptversammlung eine Ausschüttung von 0,27 Euro je Anteilsschein für 2013 vorgeschlagen. Ausschütten wolle das Unternehmen eine Summe von 12,2 Millionen Euro. Der Nettogewinn stieg 2013 leicht auf 28,8 Millionen Euro.
  4. 13.03.14 SAF Holland hat heute einen Konzernumsatz in 2013 von 857,0 Mio. Euro gemeldet. Das bereinigtes EBIT betrug 59,3 Mio. Euro. Es wird eine Dividende von 0,27 Euro je Aktie vorgeschlagen. Für 2014 wird ein bereinigtes EBIT von rund 70 Mio. Euro erwartet und ein Umsatzwachstum von rund 10 Prozent auf 920 bis 945 Mio. Euro. Die Aktie steigt im frühen Handel gut 5 Prozent auf 10,60 Euro.
  5. 06.11.13 Im dritten Quartal belief sich der Konzernumsatz bei SAF Holland auf 219,1 Mio. Euro (Vj. 217,2), im Gesamtzeitraum Januar bis September auf 654,7 Mio. Euro (Vj. 657,5). Deutliche Fortschritte wurden insbesondere beim Ertrag erzielt. Für 2012 wird mit einem Konzernumsatz zwischen 875 und 900 Mio. Euro gerechnet. Als Ergebnisziel für 2013 wird ein bereinigtes EBIT von mindestens 60 Mio. Euro erwartet.
  6. 28.05.13 SAF-Holland nimmt in Queretaro City (Mexiko) ein neues Verteilzentrum in Betrieb. Zudem werden neue Vertriebsrepräsentanzen in Argentinien, Peru und Kolumbien eröffnet. Der Konzern will sein Vertriebs- und Servicenetzwerk weltweit stärken. Das Unternehmen rechnet dadurch mit kürzeren Lieferzeiten und einer besseren Verfügbarkeit von Teilen.
  7. 16.05.13 Saf-Holland hat im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres einen Konzernumsatz von 210,1 Millionen Euro (Vorjahr: 216,6 Mio. Euro) erzielt. Das bereinigte Periodenergebnis stieg um rund 43 Prozent an. Das Bruttoergebnis belief sich auf 39,2 Millionen Euro und entsprach damit dem Vorjahresniveau (Vorjahr: 39,4 Mio. Euro).
  8. 30.11.12 SAF-HOLLAND plant eine Kapitalerhöhung. Mit dem Erlös der Kapitalerhöhung will der Konzern sein weiteres Wachstum finanzieren und potenzielle strategische Optionen realisieren. Das Grundkapital der Gesellschaft wird durch Ausgabe von 4.123.737 neuen, auf den Inhaber lautenden Stammaktien mit einem Nennwert von je 0,01 Euro von 412.373,75 Euro um 41.237,37 Euro auf 453.611,12 Euro erhöht.
  9. 16.08.12 Saf-Holland konnte im ersten Halbjahr2012 einen Umsatz- und Ergebnisanstieg notieren. Der Umsatz lag in den ersten sechs Monaten mit 440,3 Millionen Euro über dem Vorjahreswert von 417,9 Millionen Euro. Das Bruttoergebnis erhöhte sich zum Halbjahr auf 80,4 Millionen Euro (Vorjahr: 76,7 Mio. Euro). Die Bruttomarge lag somit bei 18,3 Prozent (Vorjahr: 18,4 Prozent).
  10. 12.06.12 SAF-Holland hofft dieses Jahr auf ein Rekordjahr. Im ersten Quartal stieg der Umsatz des Konzerns um gute 7 Prozent auf 216,6 Millionen Euro. Der Gewinn belief sich auf 14 Cent je Aktie. Das lag allerdings daran, dass sich die Aktienanzahl aufgrund einer Kapitalerhöhung fast verdoppelte.

mehr Über SAF Holland Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE000SAFH001 | SAFH00

SAF Holland SE Inh. EO 1 Aktie:
Die SAF-HOLLAND SE zählt mit rund 831 Mio. Euro Umsatz im Jahr 2011 und mehr als 3.000 Mitarbeitern zu den führenden Herstellern und Anbietern von hochwertigen Produktsystemen und Bauteilen vorrangig für Trailer sowie für Lkw, Busse und Campingfah...

Quotes: Frankfurt

Geld (18.06.21)12,330
Brief (18.06.21)12,580
Spread0,250

Kursdaten

Eröffnungskurs 12,790
Hoch12,790
Tief12,640
Kurs (18.06.21)12,640
Volumen22.739
Stück1.788

Kursdaten Vortag

Vortag-Eröffnung12,850
Vortag-Hoch 12,850
Vortag-Tief12,700
Vortag-Schlusskurs12,700

mehr Statistik

52W Hoch14,420
52W Tief4,966
1 Woche-9,00 %
1 Monat-1,20 %
1 Jahr+132,42 %
3 Jahre-18,34 %
5 Jahre+16,76 %

Unternehmensdaten

Aktienanzahl45,39 Mio.
Marktkapitalisierung573,78 Mio.
Mitarbeiter3107
Gründungsjahr2005
Grundkapital45,39 Mio.
KGV 18,319

Branche/Schwerpunkt

Transport, LKW



Ihre Meinung ist uns wichtig!