Goyax Logo

METRO AG

Inhaber-Stammaktien o.N.

ISIN: DE000BFB0019WKN: BFB001Symbol: B4BWährung: EUR

4,315 EUR

-1,37 %

-0,060

Börse:
Stand: 17:35
Börse / MarktLetzterKurszeitGehand. Stk.Umsatz EUR
Xetra 4,315EUR 17:35 48.481 209.195,52
Tradegate 4,330EUR 17:26 12.565 54.406,45
Lang & Schwarz 4,270EUR 18:22 2.377 10.149,79
Frankfurt 4,330EUR 15:59 200 866,00
Hannover 4,310EUR 14:09 200 862,00
Düsseldorf 4,325EUR 16:31 50 216,25
Hamburg 4,325EUR 08:15
München 4,330EUR 08:01
Berlin 4,315EUR 17:55
Quotrix 4,360EUR 07:57
Stuttgart 4,270EUR 17:45

Statistiken

7 Tage 1 Monat 6 Monate 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Performance [%]-1,82-5,16-32,79-42,31-59,14-72,94
Volatilität [%]25,5534,5030,5629,4830,1833,96
Sharpe-Ratio-1,102-1,249-2,436-1,723-0,8710-0,6403
Hoch4,4704,5706,5308,11011,8515,96
Tief4,2404,2054,2054,2054,2054,205
Hist. Kurs4,3954,5506,4207,48010,5615,95
Gehand. Stk.2,42 Mio.12,37 Mio.115,36 Mio.232,32 Mio.1,53 Mrd.6,22 Mrd.
Max. Verlust-2,617-7,033-34,77-47,36-63,97-73,48

Portrait

Metro ist ein Lebensmittelgroß- und -einzelhandelskonzern. Der Konzern ist in Deutschland, OSt- und Westeuropa sowie in Asien akiv. Das Unternehmen ging aus der Aufspaltung des Handelskonzerns Metro am 13.7.17 hervor. Der andere Teil, welcher die Eletrotechnikketten Saturn und Media Markt unter sich vereint, ist unter Ceconomy ausgegliedert worden.

Webseite https://www.metroag.de

Kennzahlen

Für das Geschäftsjahr 2024 / 2025 hat Metro St. bisher (noch) keine Dividende ausgeschüttet. Die Dividenden werden einmal jährlich ausgeschüttet. Die Dividendenrendite lag zuletzt bei 9,91 %.

Geschäftsjahr Div [EUR] Div [USD] D-Rendite Ex-Datum GpA KGV
2024 / 20250,26e16,60e
2023 / 20240,55000,59269,91 %08.02.20241,225,35
2022 / 202327.02.2023-0,92
2021 / 202214.02.2022-0,15
2020 / 20210,70000,85167,36 %22.02.20211,276,71
2019 / 20200,70000,75855,69 %17.02.2020

Termine

Metro St.
4,315 -1,37%

14.08. Neunmonatsbericht

Kurzmeldungen

Metro St.
4,315 -1,37%

11.08.2023 Metro litt im abgelaufenen Geschäftsquartal unter dem starken Euro. Im Berichtszeitraum ging der Umsatz um 3,4 Prozent auf 7,6 Milliarden Euro zurück. Währungsbereinigt seien die Erlöse hingegen um 2,5 Prozent gestiegen, hieß es vom SDAX-Konzern. Der um Sondereffekte wie die Kosten für den Konzernumbau bereinigte Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) sank um ein Viertel auf 332 Millionen Euro. Der Handelskonzern verfehlte damit die Erwartungen, sieht sich selbst aber auf Kurs zu seinen Jahreszielen.

Quelle: Goyax-Redaktion

Quotes

  • Geld (17:29)4,320
  • Brief (17:45)0
  • Spread 0
  • Geld Stk.314
  • Brief Stk.0

Kursdaten

  • Eröffnungskurs4,310
  • Tageshoch4,375
  • Tagestief4,280
  • Kurs (17:35)4,315
  • Umsatz EUR209.195,52
  • Gehand. Stk.48.481

Kursdaten Vortag

  • Vortag-Eröffnung4,390
  • Vortag-Hoch4,390
  • Vortag-Tief4,330
  • Vortag-Schlusskurs4,375

Stammdaten

  • WertpapiertypAktie
  • ISINDE000BFB0019
  • WKNBFB001
  • Gründungsjahr2016
  • Geschäftsjahr30.09.
  • BranchenEinzelhandel

Fundamentaldaten

  • Marktkapital.1,55 Mrd. EUR
  • Aktienanzahl360,12 Mio.
  • Eigenkapital363,10 Mio. EUR
  • Hauptversammlung07.02.