06:08 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 11:08 London (08:00 - 16:30) 12:08 Frankfurt (09:00 - 20:00) 19:08 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)
Hinzufügen zu Depot | Watchlist | Stoppkurs

Kion Group AG Aktie


Kurs
90,10
Xetra, 11:53
 
-0,13 %
-0,12
ISIN: DE000KGX8881
WKN: KGX888
Code: KGX.xet

Jetzt kostenlos Analyse zu Kion-Aktie ansehen.

Chartanalyse starten Kion Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE000KGX8881 | KGX888

Intraday zu Kion Group AG Aktie
Kion Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE000KGX8881 | KGX888 - Intraday Chart

mehr Börsenplätze / Börsenübersicht

Börse / Markt Kurs   Zeit Diff.   Vortag Volumen
Xetra 90,10 EUR 11:53 -0,13 %
90,22 1.990.782
Tradegate 90,04 EUR 11:39 -0,51 %
90,50 131.088
Stuttgart 90,12 EUR 11:49 -0,38 %
90,46 78.510
L&S 90,32 EUR 12:08 -0,13 %
90,44 16.110
Hamburg 90,10 EUR 11:53
90,10 11.762
Frankfurt 90,10 EUR 11:53
90,10 902
Berlin 90,10 EUR 11:53 +0,02 %
90,08
Düsseldorf 90,10 EUR 11:53 -0,02 %
90,12
Hannover 90,10 EUR 11:53
90,10
München 90,10 EUR 11:53 +0,31 %
89,82
Quotrix 90,56 EUR 07:57 +0,38 %
90,22

Kurzmeldungen zu Kion Group AG Aktie

  1. 28.04.21 Schwarze Zahlen präsentiert Kion für das erste Quartal. Der Frankfurter Gabelstaplerhersteller weist beim Umsatz ein Plus von 17,1 Prozent auf 2,38 Mrd. Euro aus. Unter dem Strich wurden 137 Mio. Euro, ein Zuwachs von knapp 103 Prozent, erwirtschaftet.
  2. 02.03.21 Das Geschäftsjahr 2020 endete für KION mit einem Rückgang bei Umsatz und operativem Ergebnis. Der Gabelstaplerhersteller aus Frankfurt büßte coronabedingt beim Umsatz 5 Prozent auf 8,3 Mrd. Euro ein. Das bereinigte operative Ergebnis fiel um rund 32 Prozent auf 547 Mio. Euro. Optimistisch zeigen sich die Frankfurter für das Geschäftsjahr 2021. Sie rechnen mit einem Umsatz in der Spanne von 9,15 bis 9,75 Mrd. Euro und einem operativen Ergebnis von 720 bis 800 Mio. Euro.
  3. 24.10.19 Kion hat seinen Umsatz und das operative Ergebnis im dritten Quartal steigern können. Der auf Fördertechnik spezialisierte Konzern aus Hamburg weist im Vergleich zum dritten Quartal 2018 ein Umsatzplus von14 Prozent auf 2,16 Mrd. Euro aus. Das operative Ergebnis (EBIT) zog um 12,6 Prozent auf 217 Mio. Euro an. Auch beim Auftragseingang gab es mit 2,34 Mrd. Euro einen Zuwachs von 13,5 Prozent. Positiv auf das Zahlenwerk wirkte sich ein starker Online-Handel aus, von dem die Sparte Lagertechnik zu profitieren wusste. Bei der Sparte Gabelstapler belastete hingegen die schwache Konjunktur rund um den Globus.
  4. 26.07.18 Gestiegene Materialpreise und Währungseffekte haben bei Kion das Ergebnis vor Zinsen und Steuern im zweiten Quartal schrumpfen lassen. Dieses gab gegenüber dem Vorjahresquartal von 210,4 auf 187 Mio. Euro nach. Der Umsatz hingegen legte im Vergleichszeitraum um leichte 1,5 Prozent auf 2,031 Mrd. Euro zu, wie der Frankfurter Gabelstaplerhersteller zu berichten weiß.
  5. 01.03.18 Kion hat seine bereits im letzten Herbst für das Geschäftsjahr 2017 heruntergeschraubten Ziele doch noch erreichen können. So kam dem Gabelstapler-Hersteller aus Wiesbaden zugute, dass Kunden zurückgehaltene Aufträge im letzten Quartal doch noch abgesegnet hatten. Daneben profitierten die Wiesbadener von einer höheren Nachfrage an Systemlösungen. Der Umsatz stieg gegebner 2016 um 37 Prozent auf 7,65 Mrd. Euro. Beim Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) wurde im Vergleichszeitraum ein Plus von 43 Prozent auf 766 Mio. Euro erwirtschaftet.
  6. 15.08.17 Kion profitiert am Dienstag im frühen Handel von positiven Analystenbewertungen. MainFirst hat die Titel des Gabelstapel-Herstellers von "Neutral" auf "Outperform" hochgestuft, das Kursziel lautet 85,00 Euro.
  7. 21.06.16 Gabelstaplerhersteller Kion übernimmt für 2,1 Milliarden US-Dollar Dematic, einen Spezialisten für Automatisierung und Lieferketten-Optimierung. Die Finanzierung soll über Kredite und eine Kapitalerhöhung gestemmt werden. Die Aktie büßt aktuell mehr als 5 Prozent ein.
  8. 03.08.15 Personelle Veränderungen im Aufsichtsrat der KION GROUP AG: zum 1. August ist Wolfgang Faden in das Kontrollgremium bestellt worden. Er folgt auf Johannes Huth, der sein Amt zum 31. Juli niedergelegt hat.
  9. 30.03.15 Weichai Power hat seinen Anteil an der Kion Group aufgestockt. Der chinesische Hersteller von Dieselmotoren hat für 186,94 Mio. Euro einen weiteren Anteil von 4,95 Prozent erworben. Damit hält er aktuell 38,25 Prozent am Wiesbadener Gabestaplerhersteller.
  10. 27.03.15 Die Superlift Holding, ein Joint Venture von KKR und Goldman Sachs, hat ihren restlichen Anteil von 13,9 Prozent an der Kion Group veräußert. Das Aktienpaket soll einen Gegenwert von rund 500 Mio. Euro haben. Am Markt nehmen die Anleger den Ausstieg der Amerikaner positiv auf. Die Papiere des Wiesbadener Gabelstaplerherstellers steigen an den deutschen Börsenplätzen aktuell um bis zu 4,3 Prozent.

mehr Insidergeschäfte

Gordon Riske (V V) Verkauf 4,95 Mio. EUR am 17.02.15
Bert-Jan Knoef (V) Verkauf 747,59 Tsd. EUR am 10.11.14
Theodor Maurer (V) Verkauf 730,00 Tsd. EUR am 13.08.14

mehr Über Kion Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE000KGX8881 | KGX888

Kion Group AG Aktie:
Die KION Group ist ein weltweit führender Anbieter von Gabelstaplern, Lagertechnikgeräten und anderen Flurförderzeugen und Marktführer in Europa. Mit der Integration des chinesischen Joint Ventures KION Baoli (Jiangsu) Forklift Co., Ltd. (im Janua...

Quotes: Xetra

Geld (11:53)90,10
Brief (11:53)90,14
Spread0,04
Stück Geld 144
Stück Brief 121

Kursdaten

Eröffnungskurs 90,60
Hoch90,84
Tief89,98
Kurs (11:53)90,10
Volumen1.990.782
Stück22.006

Kursdaten Vortag

Vortag-Eröffnung90,32
Vortag-Hoch 90,46
Vortag-Tief89,60
Vortag-Schlusskurs90,22

mehr Statistik

52W Hoch91,76
52W Tief51,80
1 Woche-0,18 %
1 Monat+5,28 %
1 Jahr+69,81 %
3 Jahre+27,08 %
5 Jahre+90,97 %

Unternehmensdaten

Aktienanzahl131,20 Mio.
Marktkapitalisierung11,82 Mrd.
Mitarbeiter21215
Gründungsjahr2007
Grundkapital131,20 Mio.
KGV 22,19

Branche/Schwerpunkt

Industriemaschinen



Ihre Meinung ist uns wichtig!