Goyax Logo

EuroStoxx 50 EUR Price Index

ISIN: EU0009658145WKN: 965814Symbol: SX5EWährung: EUR

4.894,86 PKT

+0,35 %

+17,09

Börse:
Stand: 01.03.
BörseLetzterKurszeit
EOD-Indizes 4.894,86PKT 01.03.

Marktberichte

EuroStoxx 50
4.894,86 +0,35%

01.03. Mit einem Plus ist der Euro Stoxx 50 am Freitag in den frühen Handel gestartet. Der zuletzt sehr dynamische Aufwärtstrend erfährt aktuell einen Dämpfer, die Dynamik lässt zur Zeit deutlich nach. Der Aufwärtstrend ist allerdings noch intakt. Nach den freundlichen Vorgaben aus Übersee nimmt er evtl. wieder Anlauf, um den Trend wieder aufzunehmen. Auf der heutigen Agenda stehen Preisdaten aus der Eurozone. Diese dürften für Aufmerksamkeit sorgen, da diese einen Hinweis darauf geben könnten, wann die EZB die Zinsen senkt. Außerdem sehen heute weitere Unternehmensbilanzen an, u.a. von VW und Daimler Truck.

Quelle: Goyax-Redaktion
EuroStoxx 50
4.894,86 +0,35%

29.02. Der Euro Stoxx 50 präsentiert sich am Donnerstag im frühen Handel freundlich. Auch wenn die Aufwärtsbewegung zuletzt ein wenig ins Stocken kam, ist der Aufwärtstrend noch intakt. Nach der jüngsten Rallye wird es nun spannend, wann sich die Anleger zurückziehen, um sich die Gewinne vor einer deutlichen Korrektur zu sichern. Auf der Agenda stehen heute einige Unternehmensbilanzen. Außerdem schauen die Investoren heute auf Konjunkturdaten. So werden heute die deutschen Verbraucherpreise erwartet, auch schauen die Anleger heute auf Preisdaten aus den USA.

Quelle: Goyax-Redaktion
EuroStoxx 50
4.894,86 +0,35%

28.02. Mit rotem Vorzeichen eröffnet der Auswahlindex der Eurozone am Mittwochmorgen und gibt bis 9:35 h um 0,19 Prozent auf 4.876,34 Punkte nach. Die Vorgaben aus Übersee sind uneinheitlich. In New York schloss die Technologiebörse NASDAQ sowie der S&P 500 mit leichten Aufschlägen, während es beim Dow Jones leicht abwärts ging. Ein minimales Minus verzeichnete auch der Nikkei 225 an der Börse Tokio. Im Laufe des Tages folgen Konjunkturdaten. Für die Eurozone werden der Geschäftsklimaindex und das Verbrauchervertrauen erwartet. In den USA richtet sich der Blick auf Daten zu Bruttoinlandsprodukt (BIP) sowie auf die persönlichen Konsumausgaben.

Quelle: Goyax-Redaktion
EuroStoxx 50
4.894,86 +0,35%

27.02. Europas Aktienindizes starten den Dienstagshandel mehrheitlich mit einem leichten Plus. Der EuroStoxx50 zieht bis 09:14 Uhr um 0,13 Prozent auf 4.870,65 Punkte an. Vorgaben aus den USA waren negativ. An der Wall Street wurden am Vorabend bereits Gewinne mitgenommen. Das GfK-Konsumklima in Deutschland für März hat sich unterdessen leicht aufgehellt. Eine rasche Erholung ist aber weiterhin nicht zu erwarten, die Verunsicherung der Verbraucher sei nach wie vor hoch.

Quelle: Goyax-Redaktion
EuroStoxx 50
4.894,86 +0,35%

26.02. Der EuroStoxx50 notiert am Montagmorgen bis 09:14 Uhr mit einem Abschlag von 0,16 Prozent auf 4.864,60 Punkten minimal schwächer. Bei dünner Nachrichtenlage ist an den Aktienmärkten aktuell wenig los. Am Donnerstag werden vorläufige Daten zur Inflation in Deutschland für Februar veröffentlicht. Auch aus den USA werden neue Daten zu den Verbraucherpreisen erwartet.

Quelle: Goyax-Redaktion

Kursdaten

  • Eröffnungskurs4.888,58
  • Tageshoch4.904,85
  • Tagestief4.874,03
  • Punkte (01.03.2024)4.894,86

Kursdaten Vortag

  • Vortag-Eröffnung4.883,77
  • Vortag-Hoch4.898,37
  • Vortag-Tief4.872,63
  • Vortag-Schlusskurs4.877,77

Stammdaten

  • WertpapiertypIndex
  • ISINEU0009658145
  • WKN965814