15:53 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 20:53 London (08:00 - 16:30) 21:53 Frankfurt (09:00 - 20:00) 05:53 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)
Hinzufügen zu Depot | Watchlist | Stoppkurs

Grenke AG NA O.N. Aktie


Kurs
37,46
Xetra, 15.01.21
 
-1,94 %
-0,74
ISIN: DE000A161N30
WKN: A161N3
Code: GLJ.xet

Jetzt kostenlos Analyse zu Grenke-Aktie ansehen.

Chartanalyse starten Grenke Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE000A161N30 | A161N3

Intraday zu Grenke AG NA O.N. Aktie
Grenke Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE000A161N30 | A161N3 - Intraday Chart

mehr Börsenplätze / Börsenübersicht

Börse / Markt Kurs   Zeit Diff.   Vortag Volumen
Xetra 37,46 EUR 15.01.21 -1,94 %
38,20 4.914.584
Tradegate 37,72 EUR 15.01.21 -0,79 %
38,02 1.167.617
München 37,44 EUR 15.01.21 -1,68 %
38,08 185.470
Stuttgart 37,56 EUR 15.01.21 -1,21 %
38,02 183.297
L&S 37,34 EUR 15.01.21 -1,69 %
37,98 137.828
Frankfurt 37,42 EUR 15.01.21 -1,73 %
38,08 95.169
Quotrix 37,44 EUR 15.01.21 -2,45 %
38,38 47.157
Berlin 37,40 EUR 15.01.21 -1,68 %
38,04 5.610
Düsseldorf 37,44 EUR 15.01.21 -1,63 %
38,06
Hamburg 37,42 EUR 15.01.21 -1,73 %
38,08
Hannover 37,42 EUR 15.01.21 -1,73 %
38,08

Kurzmeldungen zu Grenke AG NA O.N. Aktie

  1. 18.09.20 Wolfgang Grenke, Gründer der Grenke AG, weist die Vorwürfe des britischen Investors Fraser Perring zurück. Fraser Perring hatte behauptet, im Franchise-System von Grenke gebe es Unregelmäßigkeiten. Wolfgang Grenke erklärte, dass dies nicht stimme. Wie er ausführte, sei das Franchisesystem einer der Erfolgsfaktoren der Grenke AG und einer der wesentlichen Treiber für die Expansion der letzten zehn Jahre wie auch für das künftige Wachstum. Nach dem Bekanntwerden der Vorwürfe geriet die Aktie der Grenke AG massiv unter Druck. Heute Nachmittag will sich das Unternehmen schriftlich und im Rahmen von Analysten-Calls zu den Vorwürfen äußern.
  2. 03.01.20 Grenke hat sein angestrebtes Neugeschäftswachstum im Gesamtjahr knapp erreicht. Das akquirierte Volumen des Neugeschäfts im Bereich Leasing stieg gegenüber dem Vorjahr um 18,2 Prozent auf 2,85 Milliarden Euro. Die Prognose hatte bei einem ein Wachstum von 18 bis 21 Prozent gelegen.
  3. 30.10.19 Unzufrieden mit seinen Zahlen für die ersten neun Monate des laufenden Fiskaljahres zeigt sich Krones. Der auf Abfüllanlagen spezialisierte Maschinenbauer hatte u.a. mit gestiegenen Kosten zu kämpfen. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum zog der Umsatz zwar um 7,3 Prozent auf 2,9 Mrd. Euro an. Das Ergebnis vor Steuern (EBT) sank jedoch um fast 56 Prozent auf 61,4 Mio. Euro. Das Nettoergebnis verschlechterte sich um 60 Prozent auf 40,3 Mio. Euro.
  4. 30.10.19 Dank eines deutlich gestiegenen Neugeschäfts kann Finanzdienstleiter Grenke sein Zahlenwerk in den ersten neun Monaten gegenüber dem Vorjahreszeitraum verbessern. So stieg u.a. der Gewinn um 5,2 Prozent auf 103 Mio. Euro. Das Neugeschäft wuchs im Vergleichszeitraum um 25 Prozent. Die erst zur Mitte des Jahres gesenkte Prognose wurde in der Form bestätigt. Laut CEO Sebastian Hirsch sei dies einer sich stabilisierten Schadensquote zu verdanken.
  5. 30.10.18 Die Grenke AG hat in den ersten neun Monaten des laufenden Finanzjahres den Gewinn steigern können. Dieser kletterte gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 24 Prozent auf 97,9 Mio. Euro. Für das Gesamtjahr rechnet der Finanzdienstleister aus Baden-Baden mi einem Konzerngewinn in Höhe von 126 bis 132 Mio. Euro. Zuvor lag die Prognose bei 123 is 131 Mio. Euro.
  6. 02.10.18 Die Grenke AG konnte die Wachstumsdynamik des ersten Halbjahres im dritten Quartal fortsetzen. Das Neugeschäft der Grenze Gruppe Leasing legte in den ersten 9 Monaten um 22,6 Prozent zu und liegt damit am oberen Ende der Jahresprognose von 18 bis 22 Prozent.
  7. 14.06.18 Grenke plant eine Kapitalerhöhung um bis zu 200 Mio. Euro. Die Mittel sollen dazu genutzt werden, das Wachstum in den Kernmärkten voranzutreiben und um sich international besser aufstellen zu können, wie das auf die Vermietung von IT-Hardware spezialisierte Unternehmen aus Baden-Baden berichtet.
  8. 04.04.18 Grenke ist mit einem starken Neugeschäftswachstum in das neue Geschäftsjahr gestartet. Das Neugeschäft, also die Summe der Anschaffungskosten neu erworbener Leasinggegenstände, stieg gegenüber dem Vorjahr um 23,3 Prozent auf 549,2 Millionen Euro. Auch der zweite Geschäftsbereich, Grenke Gruppe Factoring, verzeichnete ein starkes Wachstum. Die Summe der angekauften Forderungen legte gegenüber dem Vorjahr um 19,6 Prozent auf 116,8 Millionen Euro zu.

mehr Über Grenke Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE000A161N30 | A161N3

Grenke AG NA O.N. Aktie:
Die GRENKE Gruppe ist ein breit diversifizierter Anbieter von Finanzdienstleistungen für kleinere und mittlere Unternehmen sowie für Privatkunden. Die GRENKE Gruppe umfasst die in fünfzehn europäischen Ländern aktiven Gesellschaften des GRENKELE...

Quotes: Xetra

Geld (15.01.21)37,24
Brief (15.01.21)37,46
Spread0,22
Stück Geld 65
Stück Brief

Kursdaten

Eröffnungskurs 37,90
Hoch38,10
Tief37,14
Kurs (15.01.21)37,46
Volumen4.914.584
Stück131.181

Kursdaten Vortag

Vortag-Eröffnung37,60
Vortag-Hoch 38,64
Vortag-Tief37,30
Vortag-Schlusskurs38,20

mehr Statistik

52W Hoch104,40
52W Tief23,92
1 Woche+0,59 %
1 Monat-5,88 %
1 Jahr-59,35 %
3 Jahre-61,44 %
5 Jahre-31,68 %

Unternehmensdaten

Aktienanzahl46,50 Mio.
Marktkapitalisierung1,74 Mrd.
Mitarbeiter585
Gründungsjahr1997
Grundkapital46,50 Mio.
KGV 30,70

Branche/Schwerpunkt

Finanzdienstleistungen



Ihre Meinung ist uns wichtig!