Goyax Logo

DAX Performance Index

ISIN: DE0008469008WKN: 846900Symbol: DAXWährung: EUR

17.747,58 PKT

+0,07 %

+12,51

Börse:
Stand: 10:27
BörseLetzterKurszeit
Xetra 17.747,58PKT 10:27
GOYAX-Ind. 17.757,20PKT 10:42
Lang & Schwarz 17.753,50PKT 10:42

Marktberichte

DAX
17.747,58 +0,07%

01.03. Der Dax präsentiert sich am Freitag im frühen Handel weiter freundlich. Die Chancen stehen also gut, dass er im Handelsverlauf ein weiteres Rekordhoch erreich. Die Marke von 18.000 Punkten dürfte also immer wahrscheinlicher werden. Auf der heutigen Agenda stehen Preisdaten aus der Eurozone. Diese dürften für Aufmerksamkeit sorgen, da diese einen Hinweis darauf geben könnten, wann die EZB die Zinsen senkt. Außerdem sehen heute weitere Unternehmensbilanzen an, u.a. von VW und Daimler Truck.

Quelle: Goyax-Redaktion
DAX
17.747,58 +0,07%

29.02. Am Donnerstag setzte der DAX dank Inflationsdaten seinen Höhenflug fort. Er gewann 0,44 Prozent auf 17.678,19 Punkte, sein neues Allzeithoch lag bei 17.742 Punkten. In Deutschland sank die Teuerung von zuvor 2,9 Prozent im Januar auf 2,5 Prozent im Februar. In den USA gab im Januar der von der Fed viel beachtete PCE-Kernindex, den die US-Notenbank bei ihren Zinsentscheidungen berücksichtigt, weiter nach. Beiersdorf büßte am DAX-Ende 3,74 Prozent ein. Händler sprachen von Gewinnmitnahmen aufgrund des schwachen Ausblicks für 2024. In der zweiten Reihe brach Aixtron um 18,66 Prozent ein. Auch hier drückte der Ausblick auf die Stimmung der Investoren. SMA Solar konnte hingegen mit seinem Umsatzziel überzeugen. Die Aktie stieg um 14,88 Prozent.

Quelle: Goyax-Redaktion
DAX
17.747,58 +0,07%

29.02. Mit einem Plus ist der Dax am Donnerstag in den frühen Handel gestartet und setzt seine Rekordjagd fort. Dass er jeden Tag ein neues Allzeithoch verzeichnet, ist schon bald keine Meldung mehr wert. Da der Index als überlauft gilt, wird es spannend, wann sich die Anleger zurückziehen, um sich die Gewinne vor einer deutlichen Korrektur zu sichern. Auf der Agenda stehen heute einige Unternehmensbilanzen. Außerdem schauen die Investoren heute auf Konjunkturdaten. So werden heute die deutschen Verbraucherpreise erwartet, auch schauen die Anleger heute auf Preisdaten aus den USA.

Quelle: Goyax-Redaktion
DAX
17.747,58 +0,07%

28.02. Im frühen Handel zur Wochenmitte geht es mit der Rekordjagd beim deutschen Leitindex weiter. In den ersten vierzig Minuten legt er um 0,13 Prozent auf 17.579,99 Punkte zu. Vorübergehend kletterte er bis auf 17.582 Punkte. Die Vorgaben aus Übersee sind uneinheitlich. In New York schloss die Technologiebörse NASDAQ sowie der S&P 500 mit leichten Aufschlägen, während es beim Dow Jones leicht abwärts ging. Ein minimales Minus verzeichnete auch der Nikkei 225 an der Börse Tokio. Im Laufe des Tages folgen Konjunkturdaten. Für die Eurozone werden der Geschäftsklimaindex und das Verbrauchervertrauen erwartet. In den USA richtet sich der Blick auf Daten zu Bruttoinlandsprodukt (BIP) sowie auf die persönlichen Konsumausgaben.

Quelle: Goyax-Redaktion
DAX
17.747,58 +0,07%

27.02. Für den deutschen Leitindex scheint es weiterhin keine Grenzen zu geben. Auf einen Rekord folgt der nächste. Am Dienstag hievten ihn die Investoren um 0,76 Prozent auf 17.556,49 Punkte. Das neue Allzeithoch lag knapp sieben Punkte darüber. Marktbeobachtern zufolge scheinen die Anleger derzeit keine Furcht zu kennen. Ihr Blick richte sich u.a. auf den neuen Liebling am Markt, die Künstliche Intelligenz (KI). Die Hoffnung auf sinkende Zinsen sei zudem nicht abgeflaut, hieß es weiter. Angetrieben werde das wichtigste deutsche Börsenbarometer zudem durch die Rekorde anderer Indizes wie dem amerikanischen Dow Jones oder dem japanischen Nikkei 225. Auf Konjunkturseite meldete die GfK eine leichte Aufhellung beim Konsumklima im Deutschland.

Quelle: Goyax-Redaktion

Kursdaten

  • Eröffnungskurs17.743,44
  • Tageshoch17.747,58
  • Tagestief17.719,85
  • Punkte (10:27)17.747,58

Kursdaten Vortag

  • Vortag-Eröffnung17.793,47
  • Vortag-Hoch17.816,52
  • Vortag-Tief17.690,89
  • Vortag-Schlusskurs17.735,07

Stammdaten

  • WertpapiertypIndex
  • ISINDE0008469008
  • WKN846900