Folgen Sie uns!
05:15 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 10:15 London (08:00 - 16:30) 11:15 Frankfurt (09:00 - 20:00) 18:15 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)
Hinzufügen zu Depot | Watchlist | Stoppkurs

Daimler AG Aktie


Kurs
72,61
Xetra, 10:59
 
+1,37 %
+0,98
ISIN: DE0007100000
WKN: 710000
Code: DAI.xet

Jetzt kostenlos Analyse zu Daimler-Aktie ansehen.

Chartanalyse starten Daimler Aktie - Aktienkurs | DE0007100000

Intraday zu Daimler AG Aktie
Daimler Aktie - Aktienkurs | DE0007100000 - Intraday Chart

mehr Börsenplätze / Börsenübersicht

Börse / Markt Kurs   Zeit Diff.   Vortag Volumen
Xetra 72,61 EUR 10:59 +1,37 %
71,63 154.806.879
Tradegate 72,62 EUR 10:59 +0,92 %
71,95 12.708.988
Stuttgart 72,64 EUR 10:56 +0,97 %
71,94 8.238.091
Frankfurt 72,61 EUR 10:59 +1,01 %
71,89 1.470.198
Hamburg 72,61 EUR 11:00 +1,24 %
71,72 176.687
München 72,59 EUR 10:59 +1,21 %
71,72 110.620
Hannover 72,61 EUR 11:00 +1,24 %
71,72 35.654
Düsseldorf 72,58 EUR 10:59 +1,30 %
71,65 10.175
Berlin 72,59 EUR 10:59 +1,27 %
71,68
L&S 72,60 EUR 11:14 +1,10 %
71,81

Kurzmeldungen zu Daimler AG Aktie

  1. 27.03.17 Aktuellen Medienberichten zufolge will Daimler nach Hongkong expandieren und sich hierzu am dem Hongkonger Mischkonzern Lei Shing Hong (LSH) beteiligen. Derzeit prüft noch das Bundeskartellamt die Zulässigkeit des Erwerbs von 15 Prozent der LSH Auto International Limited. Daimler bestätigte die Berichte.
  2. 08.02.17 Die Experten der Citigroup haben die Papiere von Daimler von "Kaufen" auf "Neutral" herabgestuft und das Kursziel von 80,00 auf 73,50 Euro gesenkt. Als Grund wurde die maue Gewinnentwicklung angeführt.
  3. 16.01.17 Wie bei BMW und der Volkswagen AG der Fall, sind die Papiere der Daimler AG aktuell an den deutschen Börsenplätzen rot eingefärbt. Die Titel des Stuttgarter Autoproduzenten verlieren im Xetra-Handel bis 10:26 h 1,26 Prozent auf 70,21 Euro. Hintergrund ist die erneute Ankündigung des designierten US-Präsidenten Donald Trumps, auf die Einfuhr von Automobilen in die USA Strafzölle von bis zu 35 Prozent zu erlassen.
  4. 29.11.16 Schwache Geschäfte in der Lkw-Sparte außerhalb Europas zwingen Daimler zu einem Sparprogramm. Dieses sieht unter anderem Stellenstreichungen vor. Wie Spartenchef Wolfgang Bernhard mitteilte, seien mit Ausnahme von Europa alle relevanten Märkte schlechter gelaufen als erwartet.
  5. 31.10.16 Daimler Chef Zetsche hat in einem Interview im "Handelsblatt" kürzere Entscheidungswege gefordert. Im Konzern sollen flachere Hierarchien den Entscheidungs-Prozess beschleunigen und Innovationskraft gestärkt werden., hieß es weiter. Mit dem Programm "Leadership 2020" soll Daimler für den Wettbewerb mit Google, Uber und Tesla gerüstet werden.
  6. 21.10.16 Als schwächster Wert im Dax büßt Daimler mehr als 2,5 Prozent ein. Der Konzern hatte dank guter Verkäufen in der Pkw- und Transportersparte den Gewinn im dritten Quartal zwar stärker gesteigert als erwartet. Anleger zeigten sich aber von der gesenkten Umsatzprognose enttäuscht. Statt einer leichten Steigerung wird nun ein Umsatz auf Vorjahresniveau erwartet.
  7. 12.07.16 Daimler hat sein Betriebsergebnis (EBIT) veröffentlicht. Im zweiten Quartal hat der deutsche Autobauer sich um 5,6 Prozent auf 3,97 Milliarden Euro verbessert und lag deutlich über den Markterwartungen.
  8. 15.06.16 Medienberichten zufolge plant Daimler-Tochter Mercedes ein Werk in Russland. Wie es heißt, sei Mercedes derzeit in Gesprächen mit den russischen Behörden um zu prüfen, ob die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für eine lokale Pkw-Produktion gegeben sind. In dem Werk sollen Geländewagen produziert werden.
  9. 08.06.16 Nach der Gewinnwarnung für Daimlers Nutzfahrzeugsparte sollen die Kosten im entsprechenden Geschäftsbereich weiter gesenkt werden. Materialkosten in Einkauf und Entwicklung sollen gedrückt werden, sagte der zuständige Vorstand Wolfgang Bernhard bei einem Kapitalmarkttag der Sparte in Leinfelden-Echterdingen. Ferner sollen das weltweite Produktionsnetzwerk stärker verknüpft und die Produktpalette verschlankt werden.
  10. 07.06.16 Daimler reagiert auf die schwachen Umsatzzahlen in der Lkw-Sparte in Nordamerika. An drei Standorten in den USA und einem in Mexiko werden insgesamt 1240 Jobs gestrichen. Erst vor wenigen Wochen hatte die Lkw-Sparte die Prognose gesenkt.

mehr Nachrichten

Daimler Buses behauptet auch 2016 Marktführerschaft in allen Kernmärkten!/Bus-Sparte der Daimler AG erreicht erneut Bestwert in der Branche - Ergebnisplus von 28 Prozent (AUDIO)

10.03.17 - Stuttgart (ots) - - Querverweis: Audiomaterial ist unter http://www.presseportal.de/audio abrufbar - MANUSKRIPT MIT O-TÖNEN Anmoderation: Die Bus-Sparte der Daimler AG ist weiterhin auf Wachstumskurs... weiterlesen

mehr Insidergeschäfte

Jürgen Hambrecht (AR) Kauf 126,56 Tsd. EUR am 05.04.16
Bernd Bohr (AR) Kauf 105,08 Tsd. EUR am 02.09.15
Frank Weber (AR) Kauf 174,28 Tsd. EUR am 19.09.13

mehr Über Daimler Aktie - Aktienkurs | DE0007100000

Daimler AG Aktie:
Die Daimler AG ist mit ihren Geschäften Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Daimler Financial Services sowie Mercedes-Benz Vans und Daimler Buses ein weltweit führender Anbieter von Premium-Pkw und der größte Hersteller von Nutzfahrzeugen. Daimler...

Quotes: Xetra

Geld (10:59)72,61
Brief (10:59)72,62
Spread0,01
Stück Geld 383
Stück Brief 1.909

Kursdaten

Eröffnungskurs 72,20
Hoch73,00
Tief72,16
Kurs (10:59)72,61
Volumen154.806.879
Stück2.131.255

Kursdaten Vortag

Vortag-Eröffnung70,81
Vortag-Hoch 71,84
Vortag-Tief70,75
Vortag-Schlusskurs71,63

mehr Statistik

52W Hoch73,23
52W Tief50,83
1 Woche+3,88 %
1 Monat+3,98 %
1 Jahr+9,43 %
3 Jahre+5,49 %
5 Jahre+64,03 %

Unternehmensdaten

Aktienanzahl1,07 Mrd.
Marktkapitalisierung77,68 Mrd.
Mitarbeiter274616
Gründungsjahr1998
Grundkapital3,07 Mrd.
KGV 8,47

Branche/Schwerpunkt

Automobilproduktion

Termine

29.03.17 Hauptversammlung 2017 in Berlin


Ihre Meinung ist uns wichtig!