08:24 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 13:24 London (08:00 - 16:30) 14:24 Frankfurt (09:00 - 20:00) 22:24 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)
Hinzufügen zu Depot | Watchlist | Stoppkurs

Sartorius AG VZO O.N. Aktie


Kurs
430,60
Xetra, 14:07
 
-0,09 %
-0,40
ISIN: DE0007165631
WKN: 716563
Code: SRT3.xet

Chartanalyse starten Sartorius Vz. Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE0007165631 | ...

Intraday zu Sartorius AG VZO O.N. Aktie
Sartorius Vz. Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE0007165631 | 716563 - Intraday Chart

mehr Börsenplätze / Börsenübersicht

Börse / Markt Kurs   Zeit Diff.   Vortag Volumen
Xetra 430,60 EUR 14:07 -0,09 %
431,00 8.840.390
Tradegate 430,20 EUR 14:01 +0,75 %
427,00 584.049
Stuttgart 430,60 EUR 13:59 +0,80 %
427,20 337.989
Frankfurt 430,60 EUR 14:08 +0,65 %
427,80 190.894
L&S 429,40 EUR 14:23 +0,85 %
425,80 142.798
Quotrix 430,80 EUR 11:58 +0,70 %
427,80 38.852
München 430,60 EUR 14:08 +0,65 %
427,80 21.490
Hamburg 430,60 EUR 14:09 +0,65 %
427,80 6.444
Hannover 430,60 EUR 14:09 +0,65 %
427,80 1.720
Berlin 430,60 EUR 14:08 +0,65 %
427,80
Düsseldorf 430,60 EUR 14:08 +1,27 %
425,20

Kurzmeldungen zu Sartorius AG VZO O.N. Aktie

  1. 12.02.21 Guten Nachrichten für die Sartorius-Anleger: Medienberichten zufolge will der Konzern seine Dividende fast verdoppeln. Der Hauptversammlung soll eine Dividende von 71 Cent je Vorzugsaktie und 70 Cent je Stammaktie ausgeschüttet werden. Im Vorjahr betrug die Ausschüttung noch 36 Cent je Vorzugsaktie und 35 Cent je Stammaktie.
  2. 20.10.20 Sartorius bleibt Corona-Krisengewinner. Der Pharma- und Laborausrüster profitiert insbesondere von guten Geschäften mit der Biopharmaindustrie. Nach einem deutlichen Wachstum in den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres gibt sich der Konzern nun noch optimistischer für das Gesamtjahr. Wie der MDax-Konzern mitteilte, erwarte er den Umsatz nun am oberen Ende oder sogar leicht über der zuletzt anvisierten Spanne von 22 bis 26 Prozent. Die um Sondereffekt bereinigte operative Marge des Ergebnisses vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen erwartet Sartorius nun bei ca. 29,5 Prozent. Zuvor lag die Erwartung dort bei 28,5 Prozent.
  3. 05.10.20 Sartorius übernimmt den Aufreinigungsspezialisten BIA Seperations für 360 Millionen Euro. Das Unternehmen soll in die Sartorius-Tochter Sartorius Stedim Biotech eingegliedert werden. 240 Millionen sollen in bar bezahlt werden, die restlichen 120 Millionen Euro in Sartorius-Stedim-Anteilen.
  4. 21.07.20 Wenige Tage nach der Anhebung der Jahresziele bleibt Sartorius trotz der coronabedingten erhöhten Nachfrage vorsichtig und hat die mittelfristigen Ziele lediglich besteigt. Wie der Pharma- und Laborausrüster erklärte, soll der Umsatz bis 2025 auf rund vier Milliarden Euro steigen und die bereinigte Marge auf Basis des Gewinns vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) bei etwa 28 Prozent liegen.
  5. 21.10.19 Sartorius hat bekanntgegeben, seine Segmente Bioanalytik und Bioprozesstechnik mit einem Zukauf zu stärken. Der Pharma- und Laborzulieferer plant, ausgewählte Geschäfte der US-Firma Danaher Life Science für ca. 750 Millionen US-Dollar in bar zu übernehmen. Wie Vorstandschef Joachim Kreuzburg erklärte, passe das zur Übernahme stehende Portfolio strategische hervorragend zu Sartorius.
  6. 23.10.18 Sartorius hat in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres Umsatz und Gewinn steigern können. Im Vergleich zum Vorjahresquartal kletterte der Umsatz um 13,4 Prozent auf 1,15 Mrd. Euro. Der Nettogewinn stieg im Vergleichszeitraum um 21,8 Prozent auf 126,3 Mio. Euro. Der Laborausrüster aus Göttingen profitierte vom guten Wachstum in der Sparte "Bioprocess Solutions". Jedoch verliert die Aktie an deutschen Börsenplätzen aktuell bis zu 3,75 Prozent. Hierfür zeigt sich die Prognosesenkung für die Sparte "Labs and Products" verantwortlich.
  7. 31.01.18 Sartorius hat seine vorläufigen Geschäftszahlen für 2017 veröffentlicht. Wie der Göttinger Pharma- und Laborzulieferer berichtet, konnten die im letzten Oktober heruntergeschraubten Jahresziele erreicht werden. Im Vergleich zum Vorjahr stieg der Umsatz um Wechselkursschwankungen bereinigt um 9 Prozent auf 1,4 Mrd. Euro. Das um Sonderposten bereinigte operative Ergebnis (EBITDA) kletterte um 8,5 Prozent auf 352,2 Mio. Euro. Den Göttingern machten im abgelaufenen Jahr Lieferengpässe zu schaffen. Daneben ging der Abbau von Lagerbeständen langsamer als erwartet von statten.
  8. 17.10.17 Gewinnwarnung bei Sartorius: der Pharmakonzern hat seine Prognose für das laufende Geschäftsjahr reduziert. Der Umsatz wird nach eigenen Angaben wechselkursbereinigt nur rund 9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr steigen. Zuvor war man von einem Plus zwischen 12 und 16 Prozent ausgegangen.
  9. 03.04.17 Erfreuliche Nachrichten für die Aktionäre von Sartorius: Aufgrund des Zukaufs von Essen Bioscience wurde der Ausblick angehoben . Im laufenden Geschäftsjahr rechnet der Laborausrüster mit einem Umsatzplus von 12 bis 16 Prozent. Mit 25 Prozent soll die EBITDA-Marge auch mehr zulegen als bisher prognostiziert.
  10. 24.10.16 Sartorius hat in den abgelaufenen neun Monaten von guten Geschäften mit Einwegprodukten für die Herstellung von Biopharmazeutika profitiert. Der Umsatz war wechselkursbereinigt um 17,9 Prozent auf 965,1 Millionen Euro gestiegen. Der Gewinn unterm Strich wurde um rund ein Viertel auf 98,9 Millionen Euro verbessert. Der Ausblick für das Gesamtjahr wurde bestätigt.

mehr Über Sartorius Vz. Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE0007165631 | 716563

Sartorius AG VZO O.N. Aktie:
Sartorius ist ein international führender Labor- und Prozesstechnologieanbieter mit den Segmenten Biotechnologie und Mechatronik. Das Segment Biotechnologie umfasst die Arbeitsschwerpunkte Filtration, Fluid Management, Fermentation, Purifikation u...

Quotes: Xetra

Geld (14:09)430,60
Brief (14:09)430,80
Spread0,20
Stück Geld 7
Stück Brief 37

Kursdaten

Eröffnungskurs 424,40
Hoch432,20
Tief418,20
Kurs (14:07)430,60
Volumen8.840.390
Stück20.679

Kursdaten Vortag

Vortag-Eröffnung431,00
Vortag-Hoch 435,00
Vortag-Tief424,40
Vortag-Schlusskurs431,00

mehr Statistik

52W Hoch502,00
52W Tief164,20
1 Woche-7,60 %
1 Monat+11,55 %
1 Jahr+92,92 %
3 Jahre+284,81 %
5 Jahre+643,54 %

Unternehmensdaten

Aktienanzahl37,44 Mio.
Marktkapitalisierung16,12 Mrd.
Mitarbeiter4887
Gründungsjahr1870
Grundkapital74,88 Mio.
KGV 92,80

Branche/Schwerpunkt

Biotechnologie



Ihre Meinung ist uns wichtig!