06:49 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 11:49 London (08:00 - 16:30) 12:49 Frankfurt (09:00 - 20:00) 19:49 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)
Hinzufügen zu Depot | Watchlist | Stoppkurs

Volkswagen AG Vz. Aktie

Vorzugsaktien O.N.


Kurs
222,35
Xetra, 12:33
 
-1,24 %
-2,80
ISIN: DE0007664039
WKN: 766403
Code: VOW3.xet

Chartanalyse starten VW Vz. Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE0007664039 | 766403

Intraday zu Volkswagen AG Vz. Aktie
VW Vz. Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE0007664039 | 766403 - Intraday Chart

mehr Börsenplätze / Börsenübersicht

Börse / Markt Kurs   Zeit Diff.   Vortag Volumen
Xetra 222,35 EUR 12:33 -1,24 %
225,15 92.104.671
Tradegate 222,25 EUR 12:33 -1,31 %
225,20 12.438.414
Stuttgart 222,10 EUR 12:29 -1,35 %
225,15 3.316.229
L&S 221,95 EUR 12:48 -1,66 %
225,70 1.285.192
Frankfurt 222,30 EUR 12:33 -1,27 %
225,15 845.242
Quotrix 222,00 EUR 12:39 -1,55 %
225,50 619.654
Hamburg 222,30 EUR 12:33 -1,27 %
225,15 194.982
Düsseldorf 222,30 EUR 12:33 -1,29 %
225,20 49.395
Hannover 222,30 EUR 12:33 -1,27 %
225,15 13.344
München 222,30 EUR 12:33 -1,27 %
225,15 7.760
Berlin 222,30 EUR 12:33 -1,24 %
225,10 450

Kurzmeldungen zu Volkswagen AG Vz. Aktie

  1. 10:06 Kurzarbeit heißt es bei Volkswagen. Der Wolfsburger Automobilproduzent muss seine Fertigung aufgrund eines Mangels an Halbleitern herunterfahren. Eine Sprecher zufolge betrifft die Kurzarbeit die Touran-, Tiguan- und Tarraco-Fertigung. Auch die Spät- und Nachtschicht bei der Golf-Produktion werde heruntergefahren, heißt es weiter.
  2. 01.06.21 Volkswagen denkt über ein Spin-off seines Batteriegeschäfts nach. Einem Bericht des ?Handelsblatts? zufolge, schließe der Wolfsburger Automobilkonzern laut Technik-Chef Thomas Schmall dies wenigstens für das Zell-Geschäft nicht aus. Dabei denkt er in größeren Maßstäben, denn der Börsengang mit einer einzelnen Fabrik dürfte sich ihm zufolge nicht rechnen.
  3. 27.05.21 Lamborghini stehe nicht zum Verkauf! So heißt es von einem Sprecher der Volkswagen AG, dem der Rennsportwagenhersteller seit 1998 angehört. Dies ist die Antwort auf das Interesse von Quantum an der italienischen Tochter der Wolfsburger. Die Schweizer Holding plant mit Partner eine Plattform für starke Marken und Technologien. Lamborghini soll eine dieser Marken werden.
  4. 17.05.21 Volkswagen plant Medienberichten zufolge angeblich ein weiters Batteriewerk in Salzgitter. Dies soll mit seinem US-Partner Quantumscape umgesetzt werden. Hier soll es um die Herstellung von sogenannten Feststoffbatterien gehen, eine Weiterentwicklung der derzeit üblichen Lithium-Ionen-Akkus für Elektroautos.
  5. 06.05.21 Volkswagen hat die Lieferprobleme aus der angespannten Halbleiterindustrie im ersten Quartal gut überstanden. Der Wolfsburger Automobilhersteller verbesserte im Vergleich zum Vorjahreszeitraum seinen Umsatz um rund 13 Prozent auf 62 Mrd. Euro. Der Nettogewinn konnte mit 3,4 Mrd. Euro fast versiebenfacht werden. Bei den Auslieferung rund um den Globus gab es eine Steigerung von mehr als 20 Prozent auf 2,4 Mio. Automobile.
  6. 26.04.21 Aufgrund der Lieferengpässe bei den Elektronik-Chips befürchtet VW noch größere Schwierigkeiten im laufenden Quartal. Wie Seat-Chef Wayne Griffiths der "Financial Times" erklärte, werde von Zulieferern und auch aus der Volkswagen-Gruppe selbst gesagt, dass man im zweiten Quartal vor noch größeren Herausforderungen stehe als im ersten Quartal.
  7. 13.04.21 Medienberichten zufolge hat es in der Nacht auf Dienstag einen Durchbruch bei den Tarifverhandlungen zwischen VW und der IG Metall gegeben. Dies berichtet der Deutschlandfunk unter Berufung auf Unternehmenskreise. Einzelheiten sollen im Verlauf des Vormittags bekanntgegeben werden.
  8. 29.03.21 Aufgrund des Diesel-Skandals plant VW Medienangaben zufolge, seinen ehemaligen Vorstandsvorsitzenden Martin Winterkorn sowie den ehemaligen Audi-Chef auf Schadensersatz zu verklagen. Der Aufsichtsrat erklärte, man werden die beiden Manager "wegen aktienrechtlicher Sorgfaltspflichtverletzungen auf Schadenersatz in Anspruch nehmen".
  9. 24.03.21 Bei Volkswagen dürften erneut Warnstreiks anstehen, nachdem die Gewerkschaft IG Metall das vom Wolfsburger Autobauer nach der vierten Verhandlungsrunde unterbreiteten Angebot als ?absolut unzureichend? bewerteten. Das Angebot sah für die rund 120.000 Angestellten eine Einmalzahlung in Höhe von 250 Euro im ersten Halbjahr 2021 und eine Gehaltssteigerung von 1,2 Prozent ab dem Folgejahr vor.
  10. 18.03.21 Nach dem starken Plus vom Vortag, setzt Volkswagen seinen deutlichen Aufwärtstrend fort. Damit ließ man am Mittwoch SAP als wertvollstes Börsenunternehmen in Deutschland hinter sich. Mit Stand gestern war der Wolfsburger Autobauer 125 Mrd. Euro wert. Auch am Donnerstagmorgen geht es weiter bergauf. So gewinnt die Vorzugsaktie bis 9:57 h 2,62 Prozent auf 236,85 Euro hinzu. Anleger honorieren damit die Prognose für das laufende Geschäftsjahr. Mit diesem wollen die Wolfsburger das coronabedingte schwache 2020 hinter sich lassen. Dazu beitragen soll der Ausbau der Elektromobilität und digitaler Projekte.

mehr Über VW Vz. Aktie - Aktienkurs | Kurs | DE0007664039 | 766403

Volkswagen AG Vz. Aktie:
Der Volkswagen Konzern mit Sitz in Wolfsburg ist einer der führenden Automobilhersteller weltweit und der größte Automobilproduzent Europas. Neun Marken aus sieben europäischen Ländern gehören zum Konzern: Volkswagen, Audi, Bentley, Bugatti, Lambo...

Quotes: Xetra

Geld (12:33)222,30
Brief (12:33)222,40
Spread0,10
Stück Geld 400
Stück Brief 458

Kursdaten

Eröffnungskurs 225,25
Hoch226,15
Tief220,10
Kurs (12:33)222,35
Volumen92.104.671
Stück414.721

Kursdaten Vortag

Vortag-Eröffnung231,00
Vortag-Hoch 231,00
Vortag-Tief225,15
Vortag-Schlusskurs225,15

mehr Statistik

52W Hoch252,20
52W Tief122,96
1 Woche-3,74 %
1 Monat+5,45 %
1 Jahr+62,80 %
3 Jahre+38,09 %
5 Jahre+89,15 %

Unternehmensdaten

Aktienanzahl206,21 Mio.
Marktkapitalisierung45,85 Mrd.
Mitarbeiter501956
Gründungsjahr1938
Grundkapital1,28 Mrd.
KGV 10,43

Branche/Schwerpunkt

Automobilproduktion



Ihre Meinung ist uns wichtig!