Goyax Logo

OMV AG

Inhaber-Aktien o.N.

ISIN: AT0000743059WKN: 874341Symbol: OMVWährung: EUR

47,72 EUR

-0,54 %

-0,26

Börse:
Stand: 09:08
Börse / MarktLetzterKurszeitGehand. Stk.Umsatz EUR
Tradegate 47,72EUR 09:08 2.148 102.502,56
Xetra 47,70EUR 09:04 1.460 69.642,00
Lang & Schwarz 47,14EUR 09:22 739 34.836,46
Quotrix 48,06EUR 07:57
Stuttgart 47,96EUR 08:06
Düsseldorf 47,88EUR 08:10
Hamburg 47,96EUR 08:14
Hannover 47,96EUR 08:14
München 47,98EUR 08:05
Berlin 47,96EUR 08:07
Frankfurt 47,96EUR 08:06

Statistiken

7 Tage 1 Monat 6 Monate 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Performance [%]+0,08+8,85+18,15+11,26+2,29+8,33
Volatilität [%]13,0216,0317,3322,7632,1438,78
Sharpe-Ratio0,50206,6081,9370,49340,12280,1846
Hoch48,0048,0048,0048,0058,5858,58
Tief46,3643,0837,6037,2635,4916,20
Hist. Kurs47,6843,8440,3942,8946,6544,05
Gehand. Stk.7,81 Mio.23,84 Mio.111,11 Mio.196,71 Mio.441,57 Mio.641,04 Mio.
Max. Verlust-1,216-1,478-5,546-17,05-37,46-68,07

Portrait

Die OMV Aktiengesellschaft ist nicht nur Österreichs größtes börsennotiertes Industrieunternehmen, sondern auch die führende Öl- und Gasgruppe in Zentral- und Osteuropa, nach dem Kauf der internationalen E&P-Aktivitäten der Preussag, eines Teils des Tankstellennetzes von BP/Aral und einer Beteiligung am Raffinerieverbund Bayernoil im Jahr 2003 sowie dem Erwerb der Mehrheit an der rumänischen Öl- und Erdgasgesellschaft Petrom im Dezember 2004. Die Kernaktivitäten umfassen Exploration und Produktion, Raffinerien und Marketing, Erdgas sowie Chemie. Zusätzlich hält OMV 35% der Anteile am zweitgrößten europäischen Polyolefinproduzenten, Borealis A/S, 50% der Anteile an AMI Agrolinz International GmbH, 50% der Anteile an EconGas GmbH und 10% der Anteile am ungarischen Ölunternehmen Mol. Im Jahr 1968 war die OMV das erste westliche Unternehmen, dass einen Vertrag zur Lieferung von Erdgas mit der früheren Sowjetunion abschloss. Bis heute wird Erdgas aufgrund der langfristigen Verträge zwischen der OMV und der Gazprom geliefert. Zirka ein Drittel aller russischen Erdgasexporte nach Westeuropa laufen über den Netzknoten der OMV in Baumgarten. Das Netzwerk der OMV umfasst 2.000 km Pipelines und bildet dafür die nötige Infrastruktur. Die OMV deckt 90% der österreichischen Nachfrage nach Erdgas mit Gas aus Russland, Norwegen, Deutschland und den heimischen Lagerstätten ab. Als Betriebsführer und Konsortialpartner ist OMV in Explorations-, Entwicklungs- und Produktionsprojekten in fünf Kernregionen (Mitteleuropa, Nordsee, Nordafrika, Mittlerer Osten und Australien/Neuseeland) tätig. Das Unternehmen betreibt eine Raffinerie in Schwechat (Österreich) und eine in Burghausen (Süddeutschland), die über eine integrierte Petrochemie-Produktion verfügen. Gemeinsam mit den beiden Raffinerien Petrobrazi und Arpechim von Petrom in Rumänien und mit dem Anteil am Raffinerieverbund Bayernoil (Süddeutschland) verfügt das Unternehmen über eine Gesamtkapazität von 26,4 Mio t (540.000 bbl/d).

Webseite http://www.omv.com

Kennzahlen

OMV AG hat im Geschäftsjahr 2024 bisher (noch) keine Dividende ausgeschüttet. Die Dividenden werden einmal jährlich ausgeschüttet. Die Dividendenrendite lag zuletzt bei 12,34 %.

Geschäftsjahr Div [EUR] Div [USD] D-Rendite Ex-Datum GpA KGV
20248,00e5,97e
20235,0505,47612,34 %05.06.20247,905,03
20225,0505,40112,90 %06.06.202314,183,39
20212,3002,4624,14 %07.06.20226,407,80
20201,8502,2523,68 %09.06.20211,6020,63
20191,7502,0547,76 %06.10.20205,369,34

Kursdaten

  • Eröffnungskurs48,10
  • Tageshoch48,10
  • Tagestief47,70
  • Kurs (09:08)47,72
  • Umsatz EUR102.502,56
  • Gehand. Stk.2.148

Kursdaten Vortag

  • Vortag-Eröffnung47,80
  • Vortag-Hoch48,48
  • Vortag-Tief47,56
  • Vortag-Schlusskurs47,98

Stammdaten

Fundamentaldaten

  • Marktkapital.15,62 Mrd. EUR
  • Aktienanzahl327,27 Mio.
  • Hauptversammlung28.05.