Goyax Logo

Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG

Inhaber-Vorzugsaktien o.St.o.N

ISIN: DE000PAG9113WKN: PAG911Symbol: P911Währung: EUR

91,98 EUR

+1,05 %

+0,96

Börse:
Stand: 15:16
Börse / MarktLetzterKurszeitGehand. Stk.Umsatz
Xetra 91,98EUR 15:16 127.838 11,76 Mio.
Tradegate 91,94EUR 15:08 12.500 1,15 Mio.
Stuttgart 91,96EUR 15:07 4.197 385.956,12
Frankfurt 91,52EUR 13:26 665 60.860,80
Lang & Schwarz 92,18EUR 15:31 298 27.469,64
Quotrix 92,10EUR 15:26 269 24.774,90
München 92,00EUR 14:57 225 20.700,00
Hannover 91,56EUR 13:17 11 1.007,16
Düsseldorf 91,42EUR 12:32
Hamburg 91,52EUR 08:16
Berlin 91,54EUR 08:00

Statistiken

7 Tage 1 Monat 6 Monate 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Performance [%]+2,29-1,65+5,85-20,05
Volatilität [%]15,4521,6829,8726,18
Sharpe-Ratio4,844-1,5650,3886-0,8171
Hoch92,1896,5696,56120,80
Tief87,6687,6672,1272,12
Hist. Kurs89,9293,5286,90115,05
Gehand. Stk.158,96 Mio.834,00 Mio.5,70 Mrd.10,04 Mrd.
Max. Verlust-0,6881-6,048-20,95-39,68

Portrait

Porsche ist einer der erfolgreichsten Luxus-Sportwagenhersteller der Welt und gehört zu den profitabelsten Automobilherstellern (basierend auf den Verkaufszahlen 2021 im globalen Luxusautomobilsegment; Quelle: S&P Global, "S&P Global Mobility Light Vehicle Sales Forecast", April 2022).

Webseite https://www.porsche.com

Kennzahlen

Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG hat im Geschäftsjahr 2024 bisher (noch) keine Dividende ausgeschüttet. Die Dividenden werden einmal jährlich ausgeschüttet. Die Dividendenrendite lag zuletzt bei 2,78 %.

Geschäftsjahr Div [EUR] Div [USD] D-Rendite Ex-Datum GpA KGV
20245,97e15,41e
20232,3102,5252,78 %10.06.20245,9113,54
20221,0101,0970,90 %29.06.20235,4317,50
20214,40

Termine

29.04. Quartalszahlen Q1

07.06. Hauptversammlung

24.07. Halbjahreszahlen

Kurzmeldungen

29.01. Porsche ist beim VfB Stuttgart eingestiegen. Medienberichten zufolge hat der Hersteller von Luxusautos in einem ersten Schritt 5,49 Prozent der Anteile vom Fußballbundesligisten erworben. Die zweite Tranche in Höhe von 5,2 Prozent soll für Juni 2024 geplant sein. Offizielle Angaben zur Summe wurden nicht gemacht. Es heißt, dass der VfB durch den Anteilsverkauf insgesamt rund 400 Millionen Euro einnehmen soll.

Quelle: Goyax-Redaktion

12.01. Porsche hat im vergangenen Jahr weltweit 320.221 Fahrzeuge ausgeliefert. Das waren 3,3 Prozent mehr als 2022. Angaben zufolge wuchs der Absatz in nahezu allen Weltregionen. Im wichtigen Absatzmarkt China brach dieser jedoch um 15 Prozent ein. In Deutschland wuchs die Zahl der ausgelieferten Fahrzeuge um gut ein Zehntel.

Quelle: Goyax-Redaktion

01.11.2023 Papiere von Continental, Mercedes-Benz, Porsche und BMW finden sich aktuell in der Top Ten des DAX wieder. Die Autobauer und -zulieferer profitieren von einem starken Zahlenwerk des japanischen Wettbewerbers Toyota, der diese zum Anlass nahm, seine Jahresprognose zu erhöhen.

Quelle: Goyax-Redaktion

25.10.2023 Gut liefen die Geschäfte bei Porsche im dritten Quartal. In die ersten neun Monate im laufenden Geschäftsjahr eingerechnet, kletterte der Umsatz beimAutobauer aus Stuttgart um 12,6 Prozent auf 30,1 Mrd. Euro, während das Nachsteuerergebnis um knapp sechseinhalb Prozent auf 3,94 Mrd. Euro anwuchs.

Quelle: Goyax-Redaktion

26.07.2023 Porsche blickt auf ein erfolgreiches erstes Halbjahr. Der Autobauer aus Stuttgart hat dem Umsatz gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 14 Prozent auf 20,4 Mrd. Euro verbessern können. Das operative Ergebnis kletterte um 10,7 Prozent auf 3,85 Mrd. Euro. Unter dem Strich verbuchten die Stuttgarter ein Plus von 10,3 Prozent auf 2,77 Mrd. Euro.

Quelle: Goyax-Redaktion

Quotes

  • Geld (15:17)91,94
  • Brief (15:17)91,98
  • Spread (in %)0,0400 (0,0435 %)
  • Geld Stk.148
  • Brief Stk.32

Kursdaten

  • Eröffnungskurs90,78
  • Tageshoch92,04
  • Tagestief90,38
  • Kurs (15:16)91,98
  • Volumen11.758.539,24
  • Umsatz127.838,00

Kursdaten Vortag

  • Vortag-Eröffnung89,92
  • Vortag-Hoch91,40
  • Vortag-Tief89,56
  • Vortag-Schlusskurs91,02