Goyax Logo

Netflix Inc.

Registered Shares DL -,001

ISIN: US64110L1061WKN: 552484Symbol: NFCWährung: EUR

599,40 EUR

+0,20 %

+1,20

Börse:
Stand: 09:16
Börse / MarktLetzterKurszeitGehand. Stk.Umsatz EUR
Tradegate 599,40EUR 09:16 747 447.751,80
Xetra 599,40EUR 09:15 183 109.690,20
Stuttgart 598,80EUR 08:08 63 37.724,40
Frankfurt 597,70EUR 08:01 42 25.103,40
Lang & Schwarz 599,00EUR 09:32 14 8.386,00
Quotrix 599,40EUR 09:21 2 1.198,80
Düsseldorf 598,00EUR 08:10
Hamburg 597,60EUR 08:14
München 598,30EUR 08:01
Berlin 596,70EUR 08:08
Hannover 587,60EUR 21.05.

Statistiken

7 Tage 1 Monat 6 Monate 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Performance [%]+5,79+15,16+37,86+77,36+46,66+88,61
Volatilität [%]27,5326,6731,6834,0949,6647,25
Sharpe-Ratio8,4545,7952,0391,6930,46160,4594
Hoch588,50588,50595,50595,50617,00617,00
Tief560,80509,80413,30327,30155,70155,70
Hist. Kurs566,60520,50434,80337,95408,70317,80
Gehand. Stk.5,07 Mio.50,48 Mio.222,97 Mio.465,04 Mio.1,54 Mrd.2,70 Mrd.
Max. Verlust-0,9178-3,987-11,94-22,88-74,12-74,12

Kurzmeldungen

Netflix Inc.
599,40 +0,20%

19.04. Mit einem starken Neukundenzuwachs hat Netflix am Markt überrascht. Der Streaming-Dienst erklärte am Vorabend nach Börsenschluss, dass der Kundenstamm um 9,3 Millionen gewachsen sei. Dies ist fast doppelt so viel wie von Analysten erwartet. Der Umsatz stieg dadurch um fast 15 Prozent auf 9,4 Milliarden Dollar. Der Gewinn verdoppelte sich nahezu auf 5,28 Dollar je Aktie.

Quelle: Goyax-Redaktion
Netflix Inc.
599,40 +0,20%

15.08.2023 Netflix baut seine Bestrebungen in der Videospielbranche weiter aus. Nachdem der US-Videostreamer bereits diverse Spiele für Googles Android und Apples iOS anbietet, wagt er nun den Schritt in Richtung Cloud-Gaming. Eine ausgewählte Anzahl am Menschen in Kanada und Großbritannien dienen dabei als Tester. Ziel sei es, die Technik ausgiebig auf ihre Funktionalität zu prüfen.

Quelle: Goyax-Redaktion
Netflix Inc.
599,40 +0,20%

20.07.2023 Netflix hat im Ende Juni abgeschlossenen zweiten Quartal 5,9 Mio. Neukunden hinzugewinnen können und damit rund dreimal so viele wie zuvor prognostiziert. Eine positive Bilanz beim Vorgehen des US-Videostreaminganbieters gegen das Teilen von Passwörtern. Auch Umsatz und Gewinn legten zu. Nach 3,20 US-Dollar im Vorjahresquartal, liegt der Gewinn je Aktie nun bei 3,29 US-Dollar. Analysten hatten lediglich im Schnitt mit 2,85 US-Dollar kalkuliert. Der Umsatz stieg um etwas mehr als 2,7 Prozent auf 8,19 Mrd. US-Dollar, während Analysten im Schnitt ein um 100 Mio. US-Dollar höheres Umsatzergebnis erwartet hatten. Wenig erfreut reagierten die Markteilnehmer auf den Ausblick. Ungeachtet des aktuellen Zahlenwerks sei der Weg zur Beschleunigung des Wachstums aber noch mit einigem an Arbeit gepflastert, gaben die Amerikaner zur Protokoll.

Quelle: Goyax-Redaktion
Netflix Inc.
599,40 +0,20%

24.05.2023 Netflix hat den nächsten Schritt gegen das Teilen von Abo-Zugängen vollzogen. Nun sollen auch Kunden in Deutschland, Österreich und den USA zur Kasse gebeten werden, wenn Sie ihren Zugang über den eigenen Haushalt hinaus teilen. In Deutschland verlangt der US-Streaminganbieter 4,99 Euro pro Person, sollte diese nicht mit dem Abonnement-Inhaber unter einem Dach wohnen. Beim Standard-Abo soll maximal eine Person, beim Premium-Abo sollen maximal zwei Personen hinzugebucht werden können.

Quelle: Goyax-Redaktion

Quotes

  • Geld (09:16)598,80
  • Brief (09:16)599,40
  • Spread (in %)0,6000 (0,10 %)
  • Geld Stk.100
  • Brief Stk.100

Kursdaten

  • Eröffnungskurs598,50
  • Tageshoch599,90
  • Tagestief598,10
  • Kurs (09:16)599,40
  • Umsatz EUR447.751,80
  • Gehand. Stk.747

Kursdaten Vortag

  • Vortag-Eröffnung588,10
  • Vortag-Hoch598,20
  • Vortag-Tief585,80
  • Vortag-Schlusskurs598,20

Stammdaten

Fundamentaldaten

  • Marktkapital.36,34 Mrd. EUR
  • Aktienanzahl60,62 Mio.