Folgen Sie uns!
04:18 New York (Handel von 09:30 - 16:00) 09:18 London (08:00 - 16:30) 10:18 Frankfurt (09:00 - 20:00) 18:18 Tokyo (09:00 - 11:00 | 12:30 - 15:00)

Kurzmeldungen

  1. 09:22Ford Motor Company 7,410 EUR Tendenz des Kurses -1,59% Schwache Zahlen von Ford. Im vierten Quartal verbuchte der Autobauer einen Verlust von 116 Millionen Dollar, nach einem Gewinn von 2,5 Milliarden Dollar im Vorjahreszeitraum. Als Grund gaben die Amerikaner hohe Sonderkosten und zunehmende Probleme in China und Europa an.
  2. 09:20Texas Instruments 83,50 EUR Tendenz des Kurses Texas Instruments hat im abgeschlossenen Quartal trotz eines Umsatzrückgangs mehr verdient. Der Überschuss stieg von 344 Millionen auf 1,24 Milliarden Dollar. Für das Minus beim Umsatz machten die Amerikaner eine sinkende Nachfrage nach Speicherchips in fast allen Märkten verantwortlich. Zusätzlich belastete der Handelsstreit zwischen den USA und China. Der Gewinn stieg dennoch aufgrund deutlich niedrigerer Rückstellungen für Ertragssteuern.
  3. 09:13Alphabet Inc. Class A 953,56 EUR Tendenz des Kurses +1,02% Die französische Datenschutzbehörde CNIL hat eine Geldstrafe von 50 Millionen Euro gegen Google verhängt, wogegen sich die Alphabet-Tochter nun wehrt. Google soll angeblich gegen die europäische Datenschutz-Grundverordnung verstoßen haben. Die von dem Suchmaschinengiganten eingeholte Zustimmung zur Anzeige personalisierter Werbung sei CNIL zufolge nicht gültig, weil die Nutzer nicht ausreichend informiert wurden.
  4. 23.01.19eBay Inc. 28,61 EUR Tendenz des Kurses -1,51% eBay soll aufgefordert worden sein, sich aufzuspalten. Das zumindest sei der Wunsch des Anteilseigners Paul Singer, der über seinen Hedgefonds rund 4 Prozent am größten Online-Auktionshaus der Welt hält. Das Unternehmen aus San José habe sich Singer zufolge schlechter entwickelt als andere Aktien aus dem Technologiesektor. Ein Fünf-Punkte-Plan solle nun helfen, den Wert des Unternehmens deutlich zu steigern. Erhofft wird eine Kurssteigerung um 100 Prozent bei der Aktie. Neben Verbesserungen im Kerngeschäft, soll dies durch den Verkauf der Töchter eBay Classified Group, u.a. eBay-Kleinanzeigen, und StubHub, ein Marktplatz für den An und Verkauf vonTickets, erreicht werden.
  5. 23.01.19Heidelberger Druckmaschinen AG 1,972 EUR Tendenz des Kurses -0,15% Bei den Heidelberger Druckmaschinen will ein neuer Großaktionär einsteigen. Berichten zufolge will der langjährige chinesische Vertriebspartner Masterworks bei den Heidelbergern einsteigen. Der Einstieg selbst soll über eine Kapitalbeteiligung in Höhe von rund 70 Mio. Euro erfolgen. Diese würde den Chinesen einen Unternehmensanteil in Höhe von 8,5 Prozent sichern. Das neue Kapital soll u.a. dazu verwendet werden, die Digitalisierung voranzutreiben.
  6. 23.01.19ASML Holding N.V. 147,98 EUR Tendenz des Kurses +6,54% Erfreuliche Zahlen weist ASML für das vierte Quartal aus. Wie der Anbieter Lithographiesystemen für die Halbleiterindustrie aus den Niederlanden berichtet, konnten Umsatz um Gewinn gesteigert werden. Im Vergleich zum Vorquartal stieg der Umsatz um rund 20 Prozent auf 3,14 Mrd. Euro, der Gewinn zog um 23 Prozent auf 788 Mio. Euro an. Analysten hatten bei beiden Kennzahlen mit deutlich weniger gerechnet. Für 2019 gehen die Niederländern von einem höheren Erlös aus.
  7. 23.01.19Deutsche Bank AG 7,978 EUR Tendenz des Kurses +0,06% Die Deutsche Bank dürfte sich erneut Untersuchungen im Zuge ihrer Rolle beim Geldwäscheskandal der Danske Bank ausgesetzt sehen. Wie das Nachrichtenportal Bloomberg berichtet, habe die US-Notenbank Fed in dieser Sache ein Auge auf die US-Vertretung der Frankfurter Großbank geworfen. Konkret soll kontrolliert werden, ob die Frankfurter die bei ihr durchgeleiteten Vermögen der Dankse Bank einer richtigen Prüfung unterzogen haben. Damit setzen sich die Negativmeldungen für das Unternehmen fort, sehr zum Missfallen der Anleger.
  8. 23.01.19IBM Corp. 117,10 EUR Tendenz des Kurses +0,92% Trotz eines Umsatzrückgangs zeigen sich die Anleger erfreut über die Zahlen zum vierten Quartal bei IBM. Wie der amerikanische IT-Dienstleister sowie Soft- und Hardwareproduzent berichtet, gab der Umsatz gegenüber dem Vorjahresquartal um 3,5 Prozent auf 21,76 Mrd. US-Dollar nach. Damit lag er jedoch etwas über den Erwartungen der Analysten. Daneben konnte der Konzern einen Gewinn von 1,95 Mrd. US-Dollar einfahren, nach einem Verlust von 1,05 Mrd. US-Dollar. Das Minus war in erster Linie auf eine hohe Abschreibung zurückzuführen, die der Konzern aufgrund der US-Steuerreform tätigen musste.
  9. 23.01.19Merck KGaA 90,26 EUR Tendenz des Kurses -0,86% Neues aus dem Hause Merck. Der Darmstädter Chemie- und Pharmakonzern will mit dem chinesischen IT-Dienstleister Tencent zusammenarbeiten. Ziel sei es dabei, Künstliche Intelligenz zur Schaffung digitaler Gesundheitsdienste in China zu nutzen. Der Fokus richte sich dabei auf Bereiche, in denen die Healthcare-Sparte von Merck tätig sei.
  10. 23.01.19Deutsche Boerse 114,45 EUR Tendenz des Kurses -0,09% Die Deutsche Börse erfreut ihre Anleger. Wie der Frankfurter Börsenplattformbetreiber bereits gestern Abend berichtete, dürfte der Konzern-Periodenüberschuss im Jahr 2018 auf 17 Prozent geklettert sein. Prognostiziert waren lediglich 10 Prozent. Die Frankfurter profitierten insbesondere von einem deutlich gestiegenen Handel mit Aktien. Steigerung gab es zudem beim Geschäft mit Zertifikaten, Fonds und Anleihen. Das Börsenjahr 2018 sei, bedingt durch diverse politische Krisen und den Handelsstreitigkeiten ein schwieriges gewesen, aber eben dies habe die Anleger dazu veranlasst, deutlich mehr Wertpapiergeschäfte zu tätigen. Die endgültigen Zahlen für das Fiskaljahr 2018 sollen am 14. Februar publiziert werden.

mehr Aktien Deutschland Top/Flop

Name Letzter %
Siltronic 84,50 Tendenz des Kurses +7,04
Infineon 19,05 Tendenz des Kurses +5,86
Aixtron 8,660 Tendenz des Kurses +4,14
Fresenius SE 44,56 Tendenz des Kurses +3,12
Schaeffler 7,660 Tendenz des Kurses -1,97
Carl Zeiss Meditec 78,00 Tendenz des Kurses -2,38
adidas 201,00 Tendenz des Kurses -2,57
Delivery Hero 32,62 Tendenz des Kurses -2,92

mehr Aktien International Top/Flop

Name Letzter %
ASML 148,16 Tendenz des Kurses +4,10
Dialog Semiconductor 24,23 Tendenz des Kurses +3,37
S&T 20,46 Tendenz des Kurses +2,10
Intel 42,71 Tendenz des Kurses +1,69
AstraZeneca Plc 64,26 Tendenz des Kurses -1,56
Unilever 46,33 Tendenz des Kurses -1,76
Reckitt Benckiser Group Registered Shares LS -.10 64,80 Tendenz des Kurses -3,67
Vodafone 1,660 Tendenz des Kurses -4,77


Ihre Meinung ist uns wichtig!